10 enthüllende Tatsachen aus Papst Franziskus ein Mann seines Wortes

  • Mark Lindsey
  • 0
  • 600
  • 49

Der deutsche Filmemacher Wim Wenders erhielt 2013 einen Brief mit einem Vatikanstempel. Es enthielt eine Einladung zur & # x201C; Zusammenarbeit & # x201D; mit Papst Franziskus in einer Dokumentation über sein Papsttum. In einer kürzlich im Anschluss an das Screening durchgeführten Frage- und Antwortrunde der Film Society of Lincoln Center gab Wenders zu, dass seine erste Reaktion Skepsis war. Die Besorgnis über den Zugang zu dieser berühmten geheimen Welt und das Maß an künstlerischer Kontrolle, das er ausüben konnte, machte schließlich der Erkenntnis Platz, dass das Projekt es ihm ermöglichen würde, mit einem von ihm respektierten globalen Führer zu sprechen. Papst Franziskus: Ein Mann seines Wortes ist ein Porträt eines zutiefst spirituellen Mannes, eines fortschrittlichen Denkers und eines Mannes, der gerne gut lacht.

Wenders ist in Filmkreisen vor allem für seine Vielseitigkeit als Filmemacher bekannt. Er inszenierte so denkwürdige Züge wie Paris, Texas (1984) und Flügel der Sehnsucht (1987), letzterer ein Schwarzweißfilm über einen Schutzengel, der sich in einen seiner Schützlinge verliebt. Wenders hat auch fast ein Dutzend Dokumentarfilme und Kurzfilme gedreht, zuletzt die Oscar-Nominierung Das Salz der Erde (2014) über den brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado, dessen Arbeit die Verbindung zwischen Mensch und Umwelt betont. Sicherlich erregte dieser Film die Aufmerksamkeit von Papst Franziskus, dem ersten Papst, der so leidenschaftlich über die Rettung der Erde sprach, und dem ersten aus Amerika. Papst Franziskus & # x2019; Italienische Eltern waren Einwanderer nach Argentinien.

Regisseur Wim Wenders (links) und Papst Franziskus (rechts) bei den Dreharbeiten zu 'Papst Franziskus: Ein Mann seines Wortes,' a Focus Features-Version.

Foto: Bildunterschriften (c) 2018 CTV, Célestes, Solares, Neue Roadmovies, Decia, PTS ART's Factory / Foto von Francesco Sforza

Papst Franziskus: Ein Mann seines Wortes, Es besteht aus Archivmaterial und Originalmaterial der Besuche des Papstes in unruhigen Gebieten der Erde sowie aus Reden, die vor Gruppen wie dem US-Kongress gehalten wurden. Schwarz-Weiß-Clips, die mit einer handgekurbelten Vintage-Kamera aufgenommen wurden, um Stummfilmen zu ähneln, die gekonnt in das Filmmaterial eingefügt wurden, erzählen das Leben von Papst Franziskus & # x2019; Namensvetter, der heilige Franziskus von Assisi (1182-1226). Er war der Sohn einer wohlhabenden Familie, die ein Armutsgelübde ablegte. Diese & x201C; Narrative & x201D; Segmente und Dokumentationen enthüllen 10 überraschende Aspekte der Persönlichkeit und Überzeugungen des 81-jährigen Papstes.

1. Papst Franziskus ist der erste Papst, der den Bilderstürmer Franziskus als seinen Namensgeber auserkoren hat. Er geht dabei auf die Aspekte ein, die sein Papsttum bestimmen, nämlich sein Engagement für entrechtete Menschen. In der Dokumentation nennt er Armut den Welt-Skandal. unter Hinweis darauf, dass 20 Prozent der Bevölkerung 80 Prozent des Vermögens kontrolliert.

2. Die Bemühungen des Papstes, bescheiden zu leben, zum Beispiel Luxusquartiere für eine bescheidene Wohnung zu meiden, sind allgemein bekannt. Der Dokumentarfilm zeigt aber auch seine weniger extravaganten Reisearten. Als Francis 2015 zu einer gemeinsamen Kongresssitzung sprach, war sein & x201C; Popemobile & x201D; Ein Vierzylinder-Fiat 500 wurde von den SUV-Begleitfahrzeugen, die ihn in Washington DC begleiteten, in den Schatten gestellt.

Ein Mann in einer Strafanstalt (links) trifft Papst Franziskus (rechts) in Wim Wenders' Dokumentarfilm, 'Papst Franziskus: Ein Mann seines Wortes,' a Focus Features-Version.

Foto: Bildunterschriften (c) 2018 CTV, Célestes, Solares, Neue Roadmovies, Decia, PTS ART's Factory

3. In einem Clip von einem der ersten öffentlichen Auftritte des Papstes fragt ein italienisches Schulmädchen, warum er Papst werden wolle, was sowohl das Publikum als auch Papst Franziskus selbst zum Lachen bringt. Er erklärt ihr schließlich, dass er für den Job ausgewählt wurde. Es ist bekannt, dass Papst Franziskus der erste Jesuit ist, der dieses Amt innehat, aber viele erkennen möglicherweise nicht die Bedeutung eines Jesuiten, der zur Macht aufsteigt. Mitglieder dieses Ordens meiden traditionell Autoritätspositionen und arbeiten als Missionare in den ärmsten Gegenden der Welt. Unter den Katholiken gelten Jesuiten als Intellektuelle der Kirche. und als seine reuelosen Rebellen.

4. Papst Franziskus bezeugt, was er als seine drei T-Shirts bezeichnet. im film: trabajo (arbeit), tierra (erde) und techo (dach). Dies ist für ihn das Grundrecht aller Menschen, einschließlich des Rechts, zu arbeiten und genug zu verdienen, um die Familie zu ernähren, sowie das Recht auf sauberes, sicheres Land, auf dem sie leben oder kultivieren können. Wie für & # x201C; techo, & # x201D; Es stellt die Garantie oder das Menschenrecht für Schutz und Sicherheit dar.

5. Der Papst ist der erste, der eine Enzyklika (einen weit verbreiteten Brief) über die Umwelt herausgibt: "Über die Pflege unseres gemeinsamen Hauses". Es ist ein gut recherchiertes Dokument zur Interessenvertretung für das, was er "unsere Schwester" nennt. und & # x201C; unsere Mutter. & # x201D;

6. Papst Franziskus erinnert seine Anhänger wie im Film oft daran, dass die ersten Heiligen der römisch-katholischen Kirche zum Tode verurteilte Gefangene waren. Er bezieht sich auf diejenigen, die sich der herrschenden Autorität ihrer Zeit, dem Römischen Reich, widersetzten.

Papst Franziskus in Wim Wenders' Dokumentarfilm, 'Papst Franziskus: Ein Mann seines Wortes,' a Focus Features-Version.

Foto: Bildunterschriften (c) 2018 CTV, Célestes, Solares, Neue Roadmovies, Decia, PTS ART's Factory

7. Obwohl Papst Franziskus selten die Gelegenheit hat, Geständnisse zu hören, erinnert er sich, dass er als Priester und Bischof seinen Büßern eine Frage stellte: & # x201C; Haben Sie heute mit Ihren Kindern gespielt? & # X201D; Er betrachtet dies nun als eines der wichtigsten Themen unserer Zeit, da wir nicht auf unsere Kinder oder andere hören, sondern die ganze Zeit auf dem Gaspedal stehen ;

8. Der Papst ist der Ansicht, dass ohne die & x201C; -Integration & x201D; von Frauen in alle Aspekte des Lebens und der Arbeit.

9. Papst Franziskus spricht alle physischen und metaphorischen Mauern aus und erklärt, dass die Menschheit stattdessen Brücken bauen muss.

10. Der Papst stellt fest, dass ein Lächeln eine Blume ist. und dass er jeden Morgen ein St. Thomas More-Gebet für & # x201C; gute Laune & # x201D; vorträgt. Er erinnert sich an die erste Zeile: & # x201C; Gewähre mir, oh Herr, eine gute Verdauung und auch etwas, das ich verdauen kann. & # X201D; Dieses Gebet endet mit der Bitte, einen Witz machen zu dürfen, um im Leben ein wenig Freude zu entdecken und sie mit anderen zu teilen.

Von Maria Garcia

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    Geschichte & Kultur

    Gandhi: Überraschende Fakten über sein Leben und wie sein Erbe heute weiterlebt

    In Erinnerung an Mahatma Gandhi, der heute vor 69 Jahren ermordet wurde, betrachten wir einige bemerkenswerte Fakten seines Lebens und feiern seinen friedlichen Aktivismus, der heute sehr lebendig ist.

    • Von Bio Staff 18. Juni 2019
    In den Nachrichten

    Auf der Suche nach der Wahrheit: 10 Fakten zum Real Marco Polo

    Während Netflix seine ursprüngliche Serie "Marco Polo" startet, dachten wir, wir würden das echte Marco Polo erkunden und den Mann aus den vielen Mythen entschlüsseln.

    • Von Paulette Cohn, 24. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Ultimate Renaissance Man: 5 faszinierende Fakten über Leonardo da Vinci

    Leonardo da Vinci wurde heute im Jahr 1452 geboren. Um den Renaissance-Mann zu feiern, sind hier fünf Fakten über sein bemerkenswertes Leben und Vermächtnis.

    • Von Wendy MeadJun 21, 2019
    In den Nachrichten

    Lady Gaga wird in 'A Star Is Born' vom Sänger zum Starlet

    Lady Gaga tritt in die Fußstapfen von Judy Garland und Barbra Streisand und schließt sich mit Bradley Cooper zu ihrem großen Filmdebüt zusammen.

    • Von Colin Bertram 21. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Ein Blick auf ein legendäres Genie: Faszinierende Fakten über Sir Isaac Newton

    Heute feiern wir Isaac Newtons Geburtstag mit ein paar interessanten Fakten über den Vater der modernen Wissenschaft.

    • Von Wendy MeadJun 18, 2019
    Berühmtheit

    10 kurze Fakten über "Hogans Helden" Star Bob Crane

    Der Schauspieler Bob Crane, der in dem Fernsehklassiker Hogan's Heroes mitspielte, wurde heute im Jahr 1928 geboren. Hier finden Sie eine Sammlung von Fakten über sein Leben und seine Karriere.

    • Von Carol M. Ford, 19. März 2016
    Nostalgie

    10 Fakten über Charles Schulz, den Schöpfer der 'Peanuts'-Gang

    Als "The Peanuts Movie" morgen in die Kinos kommt und der legendäre Comic-Strip in diesem Jahr sein 65-jähriges Bestehen feiert, bietet Corry Kanzenberg, Kuratorin des Charles M. Schulz Museums und Forschungszentrums, 10 Fakten über den Cartoonisten hinter Snoopy, Charlie Brown und dem Rest von die Peanuts Gang.

    • Von Corry Kanzenberg 17. Juni 2019
    In den Nachrichten

    Prinz Harry: Eine kurze Geschichte seiner Bachelor-Tage (Fotos)

    Nachdem der derzeitige Fünfte auf dem britischen Thron beschlossen hat, sich mit der amerikanischen Schauspielerin Meghan Markle niederzulassen, blicken wir auf seine Schlagzeilen-Tage als Junggeselle und wildes Kind zurück.

    • Von Bio StaffJun 25, 2019
    Geschichte & Kultur

    10 faszinierende Fakten über Joan Crawford

    Joan Crawford wurde heute um 1905 geboren (das genaue Jahr ist nicht bekannt). Um die beeindruckende Hollywood-Legende zu feiern, hier 10 Fakten über ihr faszinierendes Leben und ihre Karriere.

    • Von John Calhoun, 20. Juni 2019
    Wird geladen ... Weitere



    Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.