7 Berühmte Mütter in der Geschichte

  • Joseph Wood
  • 0
  • 4094
  • 759

Wenn da'Es ist eine Konstante in der Geschichte's die enge Beziehung zwischen Müttern und ihren Kindern. Obwohl unterschiedliche historische Perioden und Umstände zu unterschiedlichen Handlungen führen, werden Mütter ihre Nachkommen immer lieben, beschützen und für sie kämpfen (und vielleicht versuchen, sie zu kontrollieren). Zu Ehren der Mutter's Tag hier'Sehen Sie sich an, was sieben berühmte historische Mütter für ihre Söhne und Töchter getan haben.

Olympias

Olympias

Foto: Herausgegeben von Guillaume Rouille (1518? -1589) ("Promptuarii Iconum Insigniorum") [gemeinfrei], über Wikimedia Commons

Wenn es um ihren Sohn Alexander den Großen ging, war Olympias eine Mutter, deren Unterstützung keine Grenzen kannte. Alexander wurde 356 v. Chr. Geboren. an Olympias und Philipp II. von Mazedonien, der'Ich heiratete zum Teil, um die Beziehungen zwischen Macedon und ihrer Heimatstadt Epirus zu stärken. Als Philip, der Polygamie praktizierte, später eine junge mazedonische Frau nahm, war klar, dass ein vollblutiger mazedonischer Erbe Alexander bedrohen könnte's Anspruch auf den Thron. Nachdem Philip 336 v. Chr. Ermordet worden war, geriet Olympias deswegen unter den Verdacht, die Ermordung in die Wege geleitet zu haben (obwohl es viele andere potenzielle Verdächtige gab). Ob sie hinter ihrem Ehemann stand oder nicht'Olympias war wahrscheinlich für den späteren Tod Philipps verantwortlich's neue Frau und Baby.

Alexander trat die Nachfolge seines Vaters an und erweiterte das Reich. Dabei unterstützte Olympias ihren Sohn mit Ratschlägen zu Richtlinien und Personen in seinem Umfeld (als Schlangenbeschwörerin, die Reptilien dazu bringen konnte, wie sie es wünschte, muss Politik für sie ein Kinderspiel gewesen sein). Das eine, was Olympias nicht getan hat'Ich wollte Alexander auf seinen Feldzügen begleiten, aber sie wünschte sich wahrscheinlich, sie hätte & # x2014; wenn sie'Wäre sie zur Stelle gewesen, hätte ihre Hingabe vielleicht einen 32-jährigen Alexander davon abhalten können's vorzeitiger Tod an Malaria im Jahre 323 v.

Mutter Lu

Vor etwa 2.000 Jahren in China, während der Xin-Dynastie (9.-25. Jh.), Wurde Mutter Lu'Sein Sohn, der Bezirksbeamter war, wurde wegen einer geringfügigen Straftat angeklagt und dann vom Bezirksrichter hingerichtet. Danach kanalisierte Mutter Lu ihre Wut in eine unerwartete Richtung: Sie hob eine Streitmacht auf, die den Magistrat im 17. Jahrhundert eroberte. als Vergeltung für ihren Sohn's Tod wurde der Mann geköpft.

Mutter Lu starb kurz nach ihrer Rache. Allerdings haben viele der Kämpfer sie'd versammelten sich und kämpften gegen die Streitkräfte der Xin-Dynastie (dieser Aufstand wurde als Rebellion der Roten Augenbrauen bekannt, weil diese Kämpfer ihre Brauen rot lackierten, um zu versuchen, wie Dämonen auszusehen). Während die Xin-Dynastie aus vielen Gründen kurzlebig war & # x2014; sein Kaiser Wang Mang wurde als Usurpator angesehen; seine Reformen taten es nicht't zur Unterstützung der Bauern führen; und Überschwemmungen des Gelben Flusses führten zu Nahrungsmittelknappheit und Unruhen & # x2014; die Macht der Mutter Lu's Wut auf ihren Sohn'S Tod spielte auch eine Rolle in seinem Ende.

Anne Boleyn

Anne Boleyn

Foto: Autor unbekannt, [Public domain], über Wikimedia Commons

Als ihre Tochter, die zukünftige Elizabeth I., erst zwei Jahre alt war, wurde ihr der Kopf abgehackt, was Anne Boleyn nicht tat'Ich habe nicht viel mit dem Mädchen zu tun's Erziehung. Aber Anne hatte schon etwas Wichtiges für ihre Tochter getan: weil sie'Es war mir gelungen, Elizabeth zu heiraten'Als Vater Heinrichs VIII. war es Elizabeth möglich, Königin zu werden.

1526 wollte der verheiratete Henry, dass Anne seine Geliebte wurde (eine Position, die mehrere Frauen, darunter Anne, innehatten)'Schwester, hatte bereits gefüllt). Anne legte ein Veto gegen die Idee der Geliebten ein und setzte damit eine Kette von Ereignissen in Gang, die die englische Geschichte verändern würden: Wenn der Papst dies nicht tun würde'nicht annullieren Henry'Die Ehe mit Katharina von Aragon, England, löste sich von der katholischen Kirche und Heinrich löste die Ehe selbst auf. Henry heiratete dann 1533 heimlich eine schwangere Anne, und Elizabeth wurde zur Prinzessin ernannt, als sie geboren wurde.

Wenn Anne nur eine andere Geliebte gewesen wäre, wäre Elizabeth nicht in Henry enthalten gewesen's Dritte Erbfolge (1544). Obwohl Elizabeth'Sein jüngerer Halbbruder und seine ältere Halbschwester würden den englischen Thron vor sich haben, 1558 bekam sie ihre Chance dank ihrer Mutter.

Sojourner Wahrheit

Sojourner Truth, 1864

Foto: Sojourner Truth (ursprünglicher Autor) Libary of Congress (Digitalisierung) (Kongressbibliothek), [Public domain], über Wikimedia Commons

Sojourner Truth brachte ihre Kinder zur Welt, als sie als Sklavin in New York festgehalten wurden. Obwohl Truth 1826 ihre Freiheit erlangte, war sie gezwungen, ihre älteren Kinder zurückzulassen (New York war dabei, die Sklaverei allmählich abzuschaffen, aber Menschen, die nach dem 4. Juli 1799 geboren wurden, mussten eine Dienstzeit absolvieren, bevor sie befreit wurden). . Allerdings war Truth fassungslos, als sie erfuhr, dass ihr fünfjähriger Sohn Peter auf eine Plantage in Alabama geschickt worden war. Sein Verkauf war nicht nur eine moralische Empörung, sondern auch illegal: New York'S Gesetze verbieten den Verkauf eines Sklaven aus dem Staat.

Trotz des Risikos, etwas auszusprechen, bestand die Wahrheit darauf: "Ich'Ich werde mein Kind wieder haben. «Sie reichte eine Beschwerde bei der Grand Jury von Ulster County ein und sammelte dann Geld für einen Anwalt. Der Mann, der'Ich verkaufte Peter wahrscheinlich dachte er'd damit durchkommen & # x2014; Viele Sklavenhalter in New York missachteten das Gesetz, weil sie so viel Profit von den Leuten haben wollten, die sie besaßen, solange sie konnten. Aber die Wahrheit's Handlungen zwangen den Verkäufer, ihren Sohn nach New York zurückzubringen.

Im Frühjahr 1828 wurde Peter zu seiner Mutter zurückgebracht. Er hatte Narben davon, während seiner Zeit in Alabama ausgepeitscht, geschlagen und getreten worden zu sein, aber die Wahrheit hatte ihn vor einem Leben voller Misshandlungen bewahrt.

Clara Brown

Clara Brown

Foto: [Public Domain], Wikimedia Commons

Clara Brown tat es nicht'Sie haben nicht den Luxus, rechtliche Schritte einzuleiten, wenn Sie und Ihre Kinder & # x2014; Richard, Margaret und Eliza Jane & # x2014; wurden 1835 in Kentucky aufgeteilt und verkauft. Als Brown noch versklavt war, erfuhr er von Margaret'Sein Tod, und dass Richard so oft verkauft worden war, gab es keine Spur von ihm. Auch nachdem Brown 1857 befreit worden war, war sie es nicht'Ich konnte nicht nach Eliza Jane suchen, deren letzter bekannter Aufenthaltsort in Kentucky war. & # x2014; wenn Brown es nicht tat'Um den Staat innerhalb eines Jahres zu verlassen, riskierte sie, erneut versklavt zu werden. Sie ging daher nach Westen und ließ sich in Colorado nieder.

Das Ende des Bürgerkriegs ermöglichte es Brown, im Oktober 1865 nach Kentucky zu reisen, um nach ihrer Tochter zu suchen. Trotz des Gesprächs mit Ministern und anderen Menschen konnte sie es nicht't Eliza Jane aufdecken's Weg. Leider war Brown nicht't der einzige in dieser verzweifelten Situation & # x2014; Zu der Zeit viele ehemalige Sklaven, die'Ich war jahrelang getrennt, und sogar Jahrzehnte versuchten, mit Hilfe von Zeitungsanzeigen, Kirchen und Briefen einander zu finden.

Brown kehrte nach Colorado zurück, aber ihre Liebe zu ihrer Tochter hielt an. 1882 entdeckte sie irgendwie, dass Eliza Jane in Iowa war. Mutter und Tochter konnten sich dann endlich wieder vereinen.

Königin Victoria

Königin Victoria hatte vielleicht ein Land zu regieren, aber das tat es nicht'Sie darf nicht versuchen, das Leben ihrer Nachkommen zu regieren (ihr Ehemann, Prinz Albert, warf ihr einmal vor, "die falsche Vorstellung zu vertreten, die Funktion einer Mutter bestehe darin, sie immer zu korrigieren, zu schelten und zu befehlen"). Während alle neun ihrer Kinder mit Störungen zu kämpfen hatten & # x2014; sie hat nicht'Ich traue dem Urteil ihres Erben Bertie nicht und würde es auch nicht tun'Lassen Sie ihn keine Kabinetts- und Staatspapiere sehen & # x2014; Es war ihr jüngstes Kind, Beatrice, das die größte Kontrolle erlebte.

Eine verwitwete Victoria tat es nicht'Ich möchte nicht, dass Beatrice sie verlässt. Als sich die Prinzessin in sie verliebte und sie bat, Prinz Heinrich von Battenberg zu heiraten, war ihre Mutter es nicht'nicht erfreut. Die Königin gab ihrer Tochter monatelang die stille Behandlung und teilte sie nur schriftlich mit. Victoria gab schließlich nach und erlaubte 1885 die Eheschließung, forderte aber auch, dass das Paar bei ihr lebte. Beatrice schloss sich diesem & # x2014; Immerhin, wenn deine Mutter'Es ist auch deine Königin und Herrscherin'Es ist schwer, ihr "nein" zu sagen.

Und am Ende waren Beatrice, Henry und Victoria glücklich, zusammen zu leben. In diesem Fall wusste Mama es vielleicht am besten.

Maria von Trapp

Maria Augusta von Trapp

Foto: Getty Images

Obwohl viele Details im geliebten Musical Der Klang von Musik falsch sind, ist eine Sache, die es richtig macht, Maria von Trapp's Liebe zu den von Trapp-Kindern. Tatsächlich stimmte sie Georg von Trapp zu's Heiratsantrag, weil er sie darin bat, seine Kinder zu werden's zweite Mutter & # x2014; sie gab später zu, "Wenn er mich nur gebeten hätte, ihn zu heiraten, hätte ich vielleicht nicht ja gesagt." (Maria ist gewachsen, ihren Ehemann zu lieben.)

Es war ein Glück für die von Trapps, dass Maria 1927 ihre Familie heiratete. In den 1930er Jahren gelang es ihr, ihre finanzielle Notlage zu überwinden, indem sie Internate aufnahmen, Kosten sparten und anfingen, als Gesangsgruppe aufzutreten. Nach der Machtübernahme der NSDAP half eine schwangere Maria ihrem Mann und ihren neun Kindern & # x2014; die sieben von Trapp Kinder sie'Ich habe sie adoptiert, plus zwei Jugendliche'hat & # x2014; verlassen Österreich im Jahr 1938.

Die im wirklichen Leben lebende Maria war entschlossen genug, dass sie es wahrscheinlich konnte'Ich habe ihre Familie über die Alpen geführt, aber die von Trapps haben es nicht getan't Folgen Sie der im Film angegebenen Route. Stattdessen fuhren Maria und ihre Familie mit der Ausrede eines Urlaubs nach Italien.

Von Sara Kettler

Sara Kettler liebt es, über Menschen zu schreiben, die ein faszinierendes Leben geführt haben.

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    Geschichte & Kultur

    7 Fakten über Martha Washington

    Zu Ehren von Martha Washingtons Geburtstag finden Sie hier sieben faszinierende Fakten über eine der Gründungsmütter Amerikas und First First Lady.

    • Von Sara Kettler, 24. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    7 Fakten über Indira Gandhi

    Am 24. Januar 1966 wurde Indira Gandhi als erste indische Premierministerin vereidigt. Hier sind sieben Fakten über ihr faszinierendes Leben und ihr komplexes Erbe.

    • Von Sara Kettler, 18. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Wer war Hitlers Mutter??

    Klara Pözl Hitler widmete sich ihrem Sohn Adolf und war eine der wenigen engen Beziehungen in Hitlers Leben.

    • Von Sara Kettler, 14. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Königin Elizabeth II.: 7 Fakten über den längsten amtierenden Monarchen in der britischen Geschichte

    Königin Elizabeth II. Blieb Königin Victorias Amtszeit erhalten und wurde die am längsten amtierende Monarchin in Großbritannien.

    • Von Sara Kettler, 25. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    7 Fakten zu Johnny Appleseed

    Wussten Sie, dass heute Johnny Appleseed Day ist? Erfahren Sie mehr über den Mann und die Legende, die weit über seinen fruchtbaren Namen hinausgehen.

    • Von Sara Kettler, 21. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Frauengleichstellungstag: 7 Aktivistinnen, die die Geschichte verändert haben

    Erfahren Sie mehr über einige der Aktivistinnen, die auf dem langen Weg zur Gleichstellung für die Rechte der Frau gekämpft haben, um den Tag der Frauen zu feiern.

    • Von Sara Kettler, 14. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    7 Überraschende Fakten über König Heinrich VIII

    Heinrich VIII. Wurde 1509 zum König von England gekrönt. Warum fasziniert uns der Tudor-Monarch noch immer? Hier sind einige überraschende Fakten.

    • Von Sara Kettler, 18. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    7 Berühmte Totenmasken in der Geschichte

    Ein Blick in die berühmten Totenmasken (und Todesfälle) einiger der bekanntesten - und berüchtigtsten - Menschen der Menschheit.

    • Von Andrew Cannizzaro 21. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Berühmte Lehrer für Geschichte

    Diese renommierten Pädagogen sind nur eine Handvoll der vielen Lehrer, die das Leben der Menschen verändert haben.

    • Von Joe McGaskoJun 16, 2019
    Wird geladen ... Weitere



    Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.