Barry Manilow Biografie

  • Magnus Crawford
  • 0
  • 1411
  • 72
Barry Manilow ließ die ganze Welt mit seinen Hits der 1970er Jahre "I Write the Songs", "Mandy" und "Copacabana (At the Copa)" singen.

Zusammenfassung

Barry Manilow wurde 1943 in Brooklyn, New York, geboren und besuchte die Juilliard School in New York City, bevor er Musik für Fernsehen und Werbung schrieb. In den 1970er Jahren wurde Manilow's Stimme war zu hören, als sie "You Deserve A Break Today" auf Anzeigen für McDonald sang's. Sein großer Durchbruch kam, als er sich mit Bette Midler für einen Nachtclub-Act zusammenschloss, der zu Solo-Hits wie "Mandy" (1974), "I Write the Songs" (1975) und "Can" führte'Ich lächle ohne dich "(1978).

Manilow's Stil

Barry Manilow wurde am 17. Juni 1943 in Brooklyn, New York, als Barry Alan Pincus geboren. Doch bevor er berühmt wurde, war Manilow in den 1970er Jahren ein echter Hingucker für die Kritiker, auch als er Millionen von Alben verkaufte und eine riesige Publikumsbasis gewann. Obwohl er es nicht tat'Manilow schrieb nicht immer Musik, auch wenn er Arbeiten anderer Künstler aufzeichnete, und pflegte einen üppigen und melodischen Musikstil, der in der Pre-Rock-Ära populär war. Sein Stil entwickelte sich in den frühen 1980ern von zahmem, mit Streichern beladenem AM-Radio-Pop zu einem klassischeren, jazzigen Sound, der sowohl vom Swing als auch von den 1930ern und beeinflusst wurde '40er Jahre Broadway Show Melodien (von denen viele er später deckte).

Es ist nicht verwunderlich, dass der in Brooklyn geborene und aufstrebende Songwriter häufig von den Männern dominierten Rock- und Rockkritiker-Welten angeprangert wurde. Da weibliche Unterhaltungsformen wie Seifenopern und Liebesromane in der Vergangenheit abgewertet wurden, wurden Entertainer, die dieses Publikum bedienen, von den Mainstream-Kritikern routinemäßig abgewiesen.

Frühen Lebensjahren

Im Gegensatz zu seinem Ragtag Rock 'n' Gegenstücke aus der ganzen Welt sind jedoch Barry Manilow'Der Lebenslauf ist von "Professionalität" geprägt. Nachdem Manilow sich früh mit einer Vielzahl von Instrumenten befasst hatte, besuchte er sowohl das New York College of Music als auch die renommierte Juilliard School in New York City und wurde 1967 musikalischer Leiter einer CBS-Fernsehsendung.

Danach war Manilow weiterhin damit beschäftigt, eine erfolgreiche Off-Broadway-Adaption von zu schreiben Der Säufer, für Ed Sullivan Productions musikalische Arrangements zu machen und unter anderem für Dr. Pepper und Band-Aid eine Reihe bekannter kommerzieller Jingles zu schreiben. In den 1970er Jahren wurde Manilow'Man hörte S Stimme den McDonald singen's jingle "Du hast heute eine Pause verdient." Er veröffentlichte sogar ein Medley seiner Werbespots auf einem seiner Werbespots '70er Alben. Die 73-jährige Sängerin, die eine engagierte, meist weibliche Fangemeinde hat, heißt 'Fanilows,' sagte, er denke an seine Fans, als er sein Privatleben für den größten Teil seiner Karriere privat hielt. & # x201C; Ich dachte, ich würde sie enttäuschen, wenn sie wüssten, dass ich schwul bin. Also habe ich nie etwas getan, & # x201D; Sagte Manilow. & # x201C; Als sie herausfanden, dass Garry und ich zusammen waren, waren sie so glücklich. Die Reaktion war so schön & # x2014; Fremde kommentieren, & # x2018; Großartig für Sie! & # x2019; Ich bin nur so dankbar dafür. & # X201D;

Karrierehöhepunkte

Barry Manilow trat als Teil eines Duos mit der damals unbekannten Bette Midler in die Welt der Popmusik ein. Manilow arbeitete als Pianistin in den Schwulenbädern von New York City und wurde bald ihr musikalischer Leiter und Arrangeur. Sein eigenes Debütalbum ging dagegen nirgendwo hin, aber sein zweites Album enthielt die Nummer eins der Billboard Pop-Singles, "Mandy", und legte den Grundstein für seinen Aufstieg in den restlichen 1970er Jahren. Es folgten viele weitere Hits, darunter "I Write the Songs", "Looks Like We Made It", "Could It Be Magic" und "Copacabana (At the Copa)", sowie Grammy und Tony für einen Broadway-Auftritt.

In den frühen 1980er Jahren begann Manilow, sich als moderner Interpret von Show-Melodien und Pop-Standards zu positionieren und arbeitete 1984 mit den Sängern Mel Torme und Sarah Vaughan sowie den erfahrenen Jazz-Instrumentalisten Gerry Mulligan und Shelly Manne zusammen's 02:00 Uhr Paradise Cafe. Diesen Weg beschritt er 1987's Swing Street und 1991's Showstopper, auf dem er mit Michael Crawford und Barbara Cook sang. Einer von Manilow'Die selbst beschriebenen Karrierehöhepunkte waren das Vertonen von Musik zu einer Sammlung unveröffentlichter Texte von Johnny Mercer, dem berühmten Texter, der von den 1930er bis in die 1950er Jahre eine Vielzahl von Popstandards schrieb. Von Pop-Standards bis hin zu Show-Songs hat Manilow ein engagiertes Publikum gefangen genommen, das seine Bedeutung für die amerikanische Musik und Popkultur weiterhin beibehält.

Als Beweis für seine musikalische Bedeutung wurde Manilow im Juni 2002 zusammen mit Sting und Michael Jackson in die Hall of Fame der Songwriter aufgenommen.

Persönliches Leben

Nach dem Abitur heiratete Manilow Susan Deixler, aber die Ehe war von kurzer Dauer und dauerte nur ein Jahr. Laut People-Magazin haben Manilow und sein langjähriger Manager Garry Kief 2014 heimlich den Bund fürs Leben geschlossen. 2017 hat Manilow in einem Interview mit dem People-Magazin erstmals öffentlich über seine Sexualität und seine Ehe mit Kief berichtet. Die 73-jährige Sängerin, die eine engagierte, meist weibliche Fangemeinde hat, heißt 'Fanilows,' sagte, er denke an seine Fans, als er sein Privatleben für den größten Teil seiner Karriere privat hielt. & # x201C; Ich dachte, ich würde sie enttäuschen, wenn sie wüssten, dass ich schwul bin. Also habe ich nie etwas getan, & # x201D; Sagte Manilow. & # x201C; Als sie herausfanden, dass Garry und ich zusammen waren, waren sie so glücklich. Die Reaktion war so schön & # x2014; Fremde kommentieren, & # x2018; Großartig für Sie! & # x2019; Ich bin nur so dankbar dafür. & # X201D;




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Biografien berühmter Persönlichkeiten.
Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.