Häuptling Joseph in seinen eigenen Worten

  • Mark Lindsey
  • 0
  • 3770
  • 443

Geronimo. Cochise. Sitzender Bulle. Rote Wolke. Verrücktes Pferd. Häuptling Joseph. Unter den großen Häuptlingen und Kriegern der amerikanischen Ureinwohner, die für Tapferkeit, Führung, Stärke und militärische Fähigkeiten standen, war Häuptling Joseph für sein Herz bekannt.

Am 5. Oktober 1877 verewigte ihn seine Rede, als er sich General Howard ergab, für immer in der amerikanischen Geschichte: 

"Ich bin es leid zu kämpfen. Unsere Chefs werden getötet. Spiegel ist tot. Toohoolhoolzote ist tot. Die alten Männer sind alle tot. Es sind die jungen Männer, die sagen, 'Ja' oder 'Nein.' Wer die jungen Männer [Olikut] führte, ist tot. Es ist kalt und wir haben keine Decken. Die kleinen Kinder erfrieren. Meine Leute, einige von ihnen, sind in die Berge gelaufen und haben keine Decken, kein Essen. Niemand weiß, wo sie sich befinden & # x2014; vielleicht erfrierend. Ich möchte Zeit haben, meine Kinder zu suchen und zu sehen, wie viele ich finden kann. Vielleicht werde ich sie unter den Toten finden. Höre mich, meine Häuptlinge! Ich bin müde. Mein Herz ist krank und traurig. Von dort, wo die Sonne jetzt steht, werde ich nicht mehr für immer kämpfen. "

Häuptling Joseph, um 1880. (Foto: MPI / Getty Images)

Häuptling Joseph konnte nie in seine Heimat zurückkehren, wie versprochen. Trotzdem gab er es nie auf, das Gewissen seines Volkes zu haben, obwohl er sah, dass seine Stammesangehörigen an Krankheit starben und von den Händen des Weißen. Er gab nie die Hoffnung auf, dass die amerikanischen Ureinwohner eines Tages Freiheit und Gleichheit erreichen würden. 

1904 starb Chef Joseph nach Angaben seines Arztes an einem gebrochenen Herzen.

Von Bio Staff

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    Geschichte & Kultur

    Chef Joseph: Die tragische Reise, die zu seiner berühmten Kapitulation führte

    Am 5. Oktober 1877 ergaben sich Häuptling Joseph und sein Stamm der Nez Perce der US-Armee. Erfahren Sie mehr über die Lebensweise des Stammes und ihren letzten Akt des Trotzes.

    • Von B. MyintJun 17, 2019
    Geschichte & Kultur

    James Baldwin und die dauerhafte Kraft seiner Worte ehren

    Kuratoren des Nationalmuseums für afroamerikanische Geschichte und Kultur berichten über Artefakte und Geschichten aus dem Leben des Schriftstellers und Bürgerrechtlers James Baldwin.

    • Von Daina Ramey Berry 30. Juli 2019
    Geschichte & Kultur

    Überlebende des japanischen Internierungslagers: In ihren eigenen Worten (Fotos)

    Vor 75 Jahren genehmigte Präsident Franklin D. Roosevelt die Umsiedlung japanischer Amerikaner in Internierungslager. Wir teilen einige der Erfahrungen dieser Überlebenden mit ihren eigenen Worten.

    • Von Bio Staff 18. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Charles Dickens: 5 Fakten über den Autor und einige grausame Wahrheiten über sein viktorianisches England

    Durch sein meisterhaftes Geschichtenerzählen malte Charles Dickens die Details einer Welt, die sowohl grausam als auch vielversprechend ist. Hier ein Blick auf das Leben, die Liebe und die viktorianische Welt des Autors, die seine Klassiker inspiriert haben.

    • Von Bio Staff 17. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Gandhi: Überraschende Fakten über sein Leben und wie sein Erbe heute weiterlebt

    In Erinnerung an Mahatma Gandhi, der heute vor 69 Jahren ermordet wurde, betrachten wir einige bemerkenswerte Fakten seines Lebens und feiern seinen friedlichen Aktivismus, der heute sehr lebendig ist.

    • Von Bio Staff 18. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    5 Fakten über Oscar Wilde: Love Triangles, Debauchery und The Beatles

    Oscar Wilde wurde am 16. Oktober 1854 geboren. Über seinen veröffentlichten Kanon hinaus führte ihn Wildes buntes Leben als Renner und viktorianischer Genießer nach einem der brutalsten Skandale der Ära von der Anbetung der Stadt auf den Grund.

    • Von Bio Staff 24. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    5 Fakten über Bette Davis: Diese Augen, ein Präsidentendis, berühmte letzte Worte und mehr

    Bette Davis wurde am 5. April 1908 geboren. Die bahnbrechende Hollywood-Ikone überlebte über ein halbes Jahrhundert im Showbusiness, bei Mehrfachheirat, Mastektomie und Schlaganfall - verlor jedoch nie ihr Spuckfeuer-Comeback und ihre Persönlichkeit.

    • Von Bio Staff 17. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Gandhis Geburtstag: 15 inspirierende Zitate

    Um den 148. Geburtstag von Gandhi am 2. Oktober zu feiern, feiern wir den Mann, der Millionen dazu inspiriert hat, seinem Beispiel zu folgen und die Welt auf sanfte Weise zu erschüttern.

    • Von Bio Staff 18. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Die Liebe erobert alle: Die Liebesgeschichte von Richard und Mildred

    Zum Valentinstag und zum Monat der schwarzen Geschichte möchten wir die einfache, aber monumentale Liebesgeschichte von Richard und Mildred Loving ehren, deren richtungsweisender Fall des Obersten Gerichtshofs die letzten Segregationsgesetze in Amerika ausgemerzt hat.

    • Von Bio StaffJun 25, 2019
    Wird geladen ... Weitere



    Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.