Drew Barrymore Ein Blick auf die Schauspieldynastie ihrer Familie

  • Joseph Wood
  • 0
  • 1527
  • 289

Drew Barrymore im 'Vermisse dich jetzt schon' Filmpremiere am 17. September 2015 in London. (Foto: Shutterstock)

Drew Barrymore wurde mit der Veröffentlichung von Steven Spielberg im Alter von 7 Jahren ein Star's E.T. der Außerirdische, und obwohl das so aussieht, als wäre es ein sehr junges Alter, in dem man im Mittelpunkt dieser Aufmerksamkeit stehen sollte, sollte man bedenken, dass Drew bereits seit sechs Jahren arbeitet.

Mit nur 11 Monaten bekam sie ihren ersten Job in einem Werbespot für Hundefutter. Und während Babys wirklich können'Um nicht zu handeln, könnte man sagen, dass der Beruf ihr Schicksal war, ein Teil ihrer DNA als Nachfahre des Hollywood-Königshauses. In der Tat Drew'Die Linie der Entertainer reicht bis ins 18. Jahrhundert zurück - mindestens sieben Generationen - und beginnt in Europa.

John Drew Barrymore, 1953. (Foto: Wikipedia)

Geboren als Sohn von John Drew Barrymore und Ildiko Jaid Mako Barrymore, Drew's Mutter war nur eine Schauspielerin, aus der Drew wurde'Manager und benutzte ihre Tochter'Sein Ruhm war es, ein turbulentes gesellschaftliches Leben zu führen, zu dem es gehörte, Drew im Alter von nur 9 Jahren ins Studio 54 zu bringen, wo sie mit Rauchen, Trinken und Drogen bekannt wurde.

Währenddessen folgte Papa John Drew im Familienunternehmen Barrymore, arbeitete in Film und Fernsehen und wirkte in Folgen von Der wilde Westen, Rohleder und Gunsmoke, unter anderem und in ein paar unauffälligen Filmrollen. Seine Drogenprobleme hinderten ihn daran, jemals die Größe und das Lob seines Vaters Drew zu erreichen's Großvater - John Barrymore, der berühmteste Weiler seiner Generation, erkannte. Trotzdem wurde John Drew 72 Jahre alt und starb 2004.

Sein Vater John tat es nicht'Ich lebe so lange. Er trank sich im Alter von 60 Jahren im Jahr 1942 zu Tode. Doch bevor seine Karriere und sein Talent unter seinem lebenslangen Kampf mit der Flasche litten, erlangte John sowohl auf der Bühne als auch in Filmen wie Grand Hotel (1932), 20. Jahrhundert (1934) und Mitternacht (1939).

Mit einer solchen Familiengeschichte war es nicht'Kein Wunder, als Drew in sehr jungen Jahren ein Partygirl wurde und auch ein Drogenproblem entwickelte, denn wie Schauspielerei war es auch etwas, was in ihrer DNA steckte.

John Barrymore, 1920. (Foto: Wikipedia)

"Ich habe nicht'Ich habe wirklich keine Eltern ", sagte Drew, dessen Eltern sich scheiden ließen, als sie neun Jahre alt war Mehr Magazin in der Februar-Ausgabe 2015. "& # x2026; In gewisser Weise war das vielleicht ein Nachteil für meine Jugend, aber es'Ich werde das größte Kapital für mein Erwachsenenalter sein. "

John's Geschwister Ethel und Lionel - Drew's Großtante und Onkel - waren bessere Vorbilder für ihre junge Nichte und hatten länger anhaltende und kritisch gepriesene Karrieren.

Lionel gewann einen Oscar für den besten Schauspieler für Eine freie Seele im Jahr 1931, ist aber am besten bekannt für Mr. Potter in Frank Capra zu spielen's Es's Ein wundervolles Leben. Ethel'Seine Karriere umfasste die Bühne, sowohl Stumm- als auch Tonfilme und sogar ihre eigenen kurzlebigen Fernsehserien, Ethel Barrymore Theatre.

Das sind die moderneren Barrymore's, aber Drew's Stammbaum reicht zurück vor Stummfilmen, bis in die 1800er Jahre, als Drew'Der Urgroßvater Maurice Barrymore, geb. Herbert Arthur Chamberlayne Blyth, wurde in Indien als Sohn britischer Eltern geboren. Als er sich in skandalöser Weise dazu entschied, Schauspieler zu werden, änderte er seinen Namen, um die Familienehre zu schützen. Um noch mehr Raum zwischen ihm und seiner Familie zu schaffen, wanderte Maurice nach Amerika aus, wo er bei einer Schauspieltruppe Arbeit fand.

Maurice war der erste bekannte Barrymore, der Schauspieler wurde, also dieser Teil von Drew'Seine Linie endet mit ihm, aber nicht mit ihrem Drew-Erbe, das sich noch weiter zurück erstreckt.

Georgiana Barrymore. (Foto: Wikipedia)

Maurice heiratete seine Kollegin Georgiana "Georgie" Drew, die aus einer Schauspielerfamilie stammte. Georgie's Vater - Drew's Ur-Ur-Großvater - John Drew besaß das Arch Street Theatre in Philadelphia, in dem er auftrat und das er mit Hilfe von Frau Louisa leitete. Nach seinem Tod übernahm Louisa die Leitung des Theaters und fungierte auch als Mentorin für ihre Enkelkinder: John, Lionel und Ethel.

Die Drew-Linie reicht sogar noch weiter zurück, bis man in den 1700er Jahren in Großbritannien mit Country-Spielern wie dem Ur-Ur-Ur-Großvater Thomas Haycraft Lane und der Ur-Ur-Ur-Ur-Großmutter Louisa Rouse Lane schlenderte Die aufgezeichnete Geschichte nimmt uns mit, so dass es möglich ist, dass sie noch weiter zurückreicht.

Trotz dieser bemerkenswerten Abstammung hat Drew es als Schauspielerin schwer. Weil sie in einem so zarten Alter berühmt wurde, war ihr Aufenthalt in der Reha mit 12 Jahren und die Institutionalisierung durch ihre Mutter mit 13 Jahren das Futter für die Boulevardpresse. Und obwohl sie die 18 Monate, die sie im Gefängnis verbracht hat, gutgeschrieben hat, um nicht nur ihre Drogenprobleme zu beseitigen, sondern sie auch mit Disziplin zu belegen, war sie beim Aussteigen eine Paria, die keine Rollen spielen konnte, viel weniger anständig Rollen für mindestens drei Jahre danach.

Drew im Jahr 1982.

Die Idee, eine eigene Filmfirma zu gründen, Flower Films, die produziert hat, ist die Mutter der Erfindung Noch nie geküsst worden, Charlie's Engel, Donnie Darko, 50 erste Dates, und die gerade freigelassenen Single sein, unter anderem wollte sie nicht nur bessere Rollen, sondern auch Rollen, in denen sie nicht war't das "böse Mädchen", weil sie sich nicht so sah.

Doch auch heute nach ihren vielen Erfolgen hat Drew Probleme, Qualitätsrollen wie ihre 2009er-Wende als Little Edie in HBO zu bekommen's Graue Gärten. Infolgedessen hat sie ihre Arbeit als Schauspielerin gekürzt und sich erst kürzlich bereit erklärt, mitzuspielen Vermisse dich jetzt schon, um gegen Toni Collette zu spielen, die sie als "eine der größten Schauspielerinnen" bezeichnet.

Sie hat sich stattdessen entschieden, ihre Energie auf andere Einheiten in ihrem Geschäftsimperium zu konzentrieren: Flower Beauty und Flower Eyewear, da sie einen flexibleren Zeitplan bieten, der es ihr ermöglicht, Zeit mit etwas zu verbringen, das sie sich lange gewünscht hat: ihrer eigenen Familie.

Nach zwei Ehen und zwei Scheidungen - dem walisischen Barbesitzer Jeremy Thomas und dem Komiker Tom Green - und mehreren langjährigen Beziehungen, darunter Strokes-Schlagzeuger Fabrizio Moretti, fand Drew im Juni 2012 schließlich die Ehe, nach der sie sich mit dem Kunstberater Will Kopelman sehnte . Das Paar hat zwei Töchter - Olive, 3, und Frankie, 22 Monate.

Und wie eine Löwenmutter, die ihre Jungen beschützt, wenn Drew etwas dazu zu sagen hat - und sie hört vorerst mit ihr auf, wie die Barrymore-Dynastie handelt. Zumindest bis ihre Töchter erwachsen sind, denn sie hat nicht die Absicht, sie zu Kinderstars werden zu lassen.

"Ich müsste leider riskieren, dass sie mich hassen", sagte sie Der Wächter. "Das tut es nicht'Ich würde niemals den Beruf des Schauspielers ausüben. Ich denke es'ist wunderbar. Ich denke, Filme haben mein Leben gerettet. Ich meine, ich komme aus einer Familie, die seit 400 Jahren als Schauspieler tätig ist. Aber Filmsets sind eine bizarre Welt. Für mich war es besser als meine Umstände. Es war ein Retter. Für meine Kinder wird es nicht besser sein als ihre Umstände. Sie werden so gerettet und geliebt, dass sie gewonnen haben'Ich brauche kein Filmset, um ihr Leben zu verbessern. "

Von Paulette Cohn

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    Geschichte & Kultur

    Alles über Marilyn: Ein Blick auf ihren Stammbaum

    Anlässlich des heutigen Geburtstages von Marilyn Monroe enthüllt die Ahnenforscherin Juliana Szucs die faszinierende Familiengeschichte der Hollywood-Ikonen.

    • Von Juliana Szucs, 24. Juni 2019
    Berühmtheit

    Eine Fremde gab Carol Burnett 1000 Dollar, um ihre Karriere zu beginnen

    Ein zufälliger Akt der Großzügigkeit gab der Komikerin den Anstoß, nach New York City zu ziehen, um ihre Schauspielträume zu verwirklichen.

    • Von Brad Witter, 17. Juni 2019
    Berühmtheit

    Eine Geschichte von O.J. Simpsons Beziehung zur Familie Kardashian

    Bevor sie Reality-TV-Könige mit "Keeping With the Kardashians" wurden, hatte die Familie eine langjährige Freundschaft mit dem ehemaligen Fußballspieler.

    • Von Rachel Chang, 19. Juni 2019
    Berühmtheit

    Glücksrad mit 40: Wissenswertes über Vanna White

    Zu Ehren des 40-jährigen Jubiläums von "Wheel of Fortune" sehen wir uns 12 lustige Fakten über Vanna Whites Aufstieg in die Geschichte des buchstabenverändernden Fernsehens an. Und wie sie können Sie jetzt klatschen ...

    • Von Paulette Cohn, 27. Juni 2019
    Kriminalität & Skandal

    JonBenét Ramsey: Eine Schönheitskönigin, deren Tod ihr Leben verewigte

    Werfen Sie einen Blick zurück auf den tragischen, ungelösten Mord an der sechsjährigen Schönheitskönigin, der die Aufmerksamkeit Amerikas noch immer auf sich zieht.

    • Von Meredith Worthen 21. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Zora Neale Hurston: 7 Fakten zu ihrem 125. Geburtstag

    Zum 125. Geburtstag der Autorin werfen wir einen Blick auf sieben faszinierende Fakten über ihr Leben.

    • Von Sara Kettler, 27. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    12 berühmte furchtlose Frauen von lustigem

    Zu Ehren des Nationalen Humormonats April wirft Bio einen Blick auf einige der Königinnen der Komödie, die uns in den letzten 100 Jahren zum Lachen gebracht haben.

    • Von Paulette Cohn, 17. Juni 2019
    In den Nachrichten

    Hat die Familie Getty einen Scherz entführt??

    Das neue TV-Drama 'Trust' dreht sich in seiner Geschichte um die dramatische Entführung von John Paul Gettys 16-jährigem Enkel John Paul Getty III und impliziert, dass das Opfer an seiner eigenen Entführung beteiligt war. Wir werfen einen Blick auf die wahren Geschichten hinter vier Generationen der Getty Family.

    • Von Colin Bertram, 18. Juni 2019
    Berühmtheit

    Wie Fred Rogers 'Familie' Mister Rogers 'Nachbarschaft' inspirierte

    Herr Rogers hat seine Botschaften der Freundlichkeit und des Mitgefühls mehr als 30 Jahre lang in seine Fernsehshow eingewoben - aber es waren seine Lieben, die diese Elemente in sein eigenes Leben brachten.

    • Von Rachel Chang, 23. Juli 2019
    Wird geladen ... Weitere



    Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.