Gloria Estefan Biografie

  • Harry Morgan
  • 0
  • 5089
  • 1088
Der kubanisch-amerikanische Superstar Gloria Estefan stand der Band Miami Sound Machine vor. Songs wie "Conga" und "Rhythm Is Gonna Get You" standen in den 1980er und 1990er Jahren an der Spitze der Charts und wurden zu Popklassikern.

Wer ist Gloria Estefan??

Die Sängerin Gloria Estefan wurde am 1. September 1957 in Havanna, Kuba, geboren. Als Kleinkind floh Estefan mit ihrer Familie aus Kuba. 1975 lernte sie ihren zukünftigen Ehemann, den Keyboarder Emilio Estefan, kennen, der eine Band namens Miami Latin Boys leitete. Estefan wurde der Leadsänger und die Band wurde in Miami Sound Machine umbenannt, bevor sie in den 1980er und 1990er Jahren mehrere Top-10-Hits erzielte. Estefan und ihr Mann produzierten später ein Broadway-Musical, Auf deinen Füßen!, das zeigte die Miami Sound Machine's beliebte Lieder.

Frühen Lebensjahren

Sänger. Geboren wurde Gloria Fajardo am 1. September 1957 in Havanna, Kuba. Als Kleinkind floh Estefan mit ihrer Familie aus Kuba, als der kommunistische Diktator Fidel Castro an die Macht kam. Ihr Vater, Jose Manuel Fajardo, war kubanischer Soldat und Leibwächter von Präsident Fulgencio Batista.

Nachdem er in die Vereinigten Staaten gekommen war, wurde der ältere Fajardo in die 2506 Brigade rekrutiert, eine von der CIA finanzierte Gruppe kubanischer Flüchtlinge, die 1961 an der erfolglosen Invasion der Schweinebucht beteiligt war. Nachdem Präsident John F. Kennedy die Freilassung der gefangenen Soldaten ausgehandelt hatte, kehrte Fajardo zu seiner Familie zurück. Er trat schließlich der US-Armee bei und diente zwei Jahre in Vietnam.

Als Kind schrieb Estefan gerne Gedichte, und obwohl sie klassischen Gitarrenunterricht nahm, fand sie sie mühsam. Sie ahnte nicht, dass sie eines Tages ein Popstar werden würde, aber Musik spielte für sie als Teenager eine sehr wichtige Rolle.

Nach ihrem Vater'Als er aus Vietnam zurückkehrte, wurde bei ihm Multiple Sklerose diagnostiziert, möglicherweise weil er während seines Militärdienstes dem Herbizid Agent Orange ausgesetzt war. Estefan'Die Mutter, eine Lehrerin in Kuba, arbeitete tagsüber, um die Familie zu unterstützen, und besuchte nachts die Schule. Die junge Gloria musste sich um ihren Vater und ihre jüngere Schwester kümmern. Sie hatte wenig soziales Leben und weil sie das Gewicht dieser Verantwortung spürte, wandte sie sich der Musik als Veröffentlichung zu.

"Als mein Vater krank war, war Musik meine Flucht", sagte Estefan dem Reporter der Washington Post, Richard Harrington. "Ich würde mich stundenlang in meinem Zimmer einschließen und einfach singen. Ich würde nicht't cry & # x2014; Ich weigerte mich zu weinen ... Musik war der einzige Weg, den ich einfach loslassen musste, also habe ich zum Spaß und zur emotionalen Katharsis gesungen. "

Treffen mit Emilio Estefan

1975 lernte Gloria den Keyboarder Emilio Estefan kennen, einen Verkaufsleiter des Rumhändlers Bacardi, der auch eine Band namens Miami Latin Boys leitete. Die Band spielte populäre lateinamerikanische Musik, aber da es keinen Leadsänger gab, sangen die Mitglieder des Quartetts abwechselnd. Ein gemeinsamer Freund bat Emilio, Gloria und einige Freunde zu beraten, wie sie eine Band für einen besonderen Anlass organisieren könnten. Emilio hörte Gloria singen, und als er sie bei einer Hochzeit, bei der die Miami Latin Boys unterhielten, wieder traf, bat er sie, bei der Band mitzusitzen. Einige Wochen später bat Emilio Gloria, als Leadsängerin bei der Band aufzutreten, und sie akzeptierte.

Anfangs sang Gloria nur am Wochenende, weil sie noch die University of Miami besuchte. Eineinhalb Jahre, nachdem Gloria der Gruppe beigetreten war und in Miami Sound Machine umbenannt wurde, nahm die Band ihr erstes Album für ein lokales Label auf. Renacer war eine Sammlung von Disco-Pop und originellen Balladen, die auf Spanisch gesungen wurden. Obwohl Estefan etwas schwerer und sehr schüchtern war, als sie zur Band stieß, schlank sie mit einem rigorosen Übungsprogramm und arbeitete daran, ihre natürliche Zurückhaltung zu überwinden.

Nach mehreren Monaten auf professioneller Ebene, Emilio und Gloria'Die berufliche Beziehung wurde persönlich und im September 1978 heirateten sie. Ihr Sohn Nayib wurde zwei Jahre später geboren, ungefähr zu dem Zeitpunkt, als Emilio seinen Job bei Bacardi kündigte, um hauptberuflich für die Band zu arbeiten. Er bestand aus dem Bassisten Marcos Avila, dem Schlagzeuger Kiki Garcia, dem Keyboarder, Arrangeur und dem Saxophonisten Raul Murciano, dem Keyboarder Emilio und die Sopranistin Gloria.

Miami Sound Machine

1980 unterzeichnete die Gruppe einen Vertrag mit Discos CBS International, der in Miami ansässigen hispanischen Division von CBS Records. Zwischen 1981 und 1983 nahm die Miami Sound Machine vier spanischsprachige Alben mit Balladen, Disco, Pop und Sambas auf. Die Miami Sound Machine war zum ersten Mal im spanischsprachigen Raum erfolgreich. Die Gruppe hatte Dutzende von Hits auf der ganzen Welt - insbesondere in Venezuela, Peru, Panama und Honduras -, genoss aber in den Vereinigten Staaten wenig Anerkennung.

Die Miami Sound Machine'Der erste nordamerikanische Hit kam von der Band's erstes englisches Album, Augen der Unschuld (1984)Die Disco-Single "Dr. Beat" stieg an die Spitze der europäischen Dance-Charts. Das Lied'Die Popularität von CBS veranlasste die Gruppe zu Epic, einem übergeordneten Label, und inspirierte die Gruppenmitglieder, Songs auf Englisch zu schreiben. Die mitreißende Tanznummer "Conga" war die erste Single, die Billboard knackte's Pop, Dance, Black und Latin Charts gleichzeitig.

Crossover-Popstar

1985 erschien das Album Primitive Liebe, die Band's erste Aufnahme komplett in englischer Sprache setzt eine Reihe von Hit-Singles in Szene. "Bad Boys" und "Words Get in the Way" machten sich auf den Weg Plakatwand's Top-10-Pop-Chart. Hinter den Kulissen steckte das Trio "Three Jerks": Produzent und Schlagzeuger Joe Galdo und seine Partner Rafael Vigil und Lawrence Dermer, die den größten Teil der Musik geschrieben, arrangiert und aufgeführt haben Primitive Liebe und das Folgealbum, Lass es los (1987).

Als Band entwickelte die Miami Sound Machine eine gespaltene Persönlichkeit. Im Studio machten die Three Jerks und Session-Spieler Platten, und für Konzerte trat die Roadband auf, zu der auch Garcia und Avila gehörten. Estefan war der gemeinsame Nenner. Umfangreiche Tourneen, Konzerte in Stadien mit 40.000 Plätzen und Musikvideos auf MTV und VH-1 machten die Miami Sound Machine zu einer der führenden US-Bands.

Estefan wurde nach und nach zur Hauptattraktion, und der Act wurde in Rechnung gestellt als Gloria Estefan und die Miami Sound Machine oder manchmal einfach als Gloria Estefan. Einige Kommentatoren der populären Musikszene nannten Estefan eine zurückhaltende, hispanische Version von Madonna.

Nach dem Lass es los Album, Galdo und seine Freunde haben aufgehört, mit der Miami Sound Machine zu arbeiten, also war die Band kreativ auf sich allein gestellt. Zu Beginn seiner Entwicklung war die Band'Die größten Hits waren mitreißende Tanznummern, aber Ende der 1980er Jahre war es Estefan's Balladen, die zum Erfolg führten. Von dem Lass es los Album die Singles "Rhythm Is Gonna Get You", "Betcha Say That" und "1-2-3" haben es geschafft Plakatwand's Top 10 Liste, aber es war die Ballade "Anything For You", die die Charts anführte.

Trotz der Gruppe'Aufgrund ihrer Beliebtheit bei englischsprachigen Zuhörern haben die Estefans ihre Wurzeln nie vergessen. Der Titel ihres 1989er Albums Schneidet beide Wege bestätigt ihre Absicht, ihrem internationalen Ruf gerecht zu werden. Estefan hat dazu beigetragen Schneidet beide Wege in mehr Funktionen als nur als Leadsänger. Sie war an der Planung und Produktion beteiligt, komponierte einen Teil der Musik und schrieb Texte zu den meisten Songs. Das ausgelassene Salsa-Finale "Oye Mi Canto" ("Hear My Song") hatte mit "Conga" Konkurrenz gemacht.

Persönliches Leben und Unfall

Emilio Estefan gab seine Position als Keyboarder bei der Miami Sound Machine nach der Geburt seines Sohnes Nayib auf. Er widmete dann seine beträchtliche Energie und sein Führungstalent der Förderung der Band und der anderen Unternehmen, die die Estefans-Produzenten schließlich zu eigenen und anderen machen sollten' Aufzeichnungen. Während Gloria Estefan mit der Band tourte, sorgte ihr Mann dafür, dass Nayib mindestens einen Elternteil zu Hause hatte. Die Estefans, eine enge Familie, würden sich so oft wie möglich auf Touren treffen.

Während ihrer gemeinsamen Reise am 20. März 1990 trat die Band auf's Bus war in einen Unfall mit einem Sattelzug auf der schneebedeckten Interstate 380 in der Nähe der Pocono Mountains in Pennsylvania verwickelt. Nayib erlitt einen Schulterbruch und Emilio erlitt leichte Kopf- und Handverletzungen. Gloria erlitt einen Wirbelbruch im Rücken. Einige Tage später richteten die Chirurgen Estefan in einer vierstündigen Operation neu aus's Wirbelsäule und implantierte Stahlstangen zur Stützung der Fraktur. Da die Prognose einer vollständigen Genesung zweifelhaft war, zog sich Estefan in ihr Haus auf Star Island in der Nähe von Miami zurück, um ihre lange Genesung zu beginnen.

Komm zurück

Dank umfassender physikalischer Therapie, intensiver Entschlossenheit und der Unterstützung ihrer Familie und ihrer Fans gelang Gloria Estefan das, was viele für ein wundersames Comeback hielten. Mit einem Auftritt im Fernsehen markierte sie ihre Rückkehr zur Aufführung's American Music Awards im Januar 1991 und ab März startete sie eine einjährige Tournee, um ihr Comeback-Album vorzustellen Ins Licht.

In den nächsten vier Jahren veröffentlichte Gloria vier Alben und trat eine Welttournee an. Die Alben wechselten im Stil von Latin bis Pop. Nach der Aufnahme des Platin-Albums Schicksal 1996 startete Gloria eine Hightech-Welttournee namens Evolution. Jede Show begann mit einem schwebenden Globus über dem Publikum, aus dem Gloria hervorging. Die Einnahmen in Höhe von 14 Millionen US-Dollar aus der nordamerikanischen Etappe brachten es auf die 24. höchste Einnahmen-Tour im Jahr 1996.

1998 kombinierte Gloria in ihrem 12. Album weiterhin Pop, Tanz und lateinamerikanische Rhythmen, Gloria!. Sie trat auch beim Konzertspecial VH-1 auf, Divas Live zusammen mit Celine Dion, Aretha Franklin, Shania Twain und anderen. Das Konzert sammelte Geld, um den Musikunterricht an Grundschulen zu finanzieren. Die Aufnahme in diese Veranstaltung bestätigte ihre Position unter den Top-Sängerinnen der Musikindustrie.

Letzte Projekte

In den letzten Jahren hat Gloria Estefan ein weiteres Outlet für ihre kreativen Talente gefunden. Sie schrieb zwei Bilderbücher für Kinder: Die magisch mysteriösen Abenteuer von Noelle die Bulldogge (2005) und Noelle's Schatzgeschichte (2006).

Am 18. September 2007 wurde Estefan freigelassen 90 Millas, eine Hommage an die Musik ihrer Heimat Kuba, die eine Zusammenarbeit mit dem Musiker Carlos Santana vorstellte. Es war ihr insgesamt 29. Album, ihr 11. Studio-Soloalbum und ihr viertes auf Spanisch. Mit dem Album landete Estefan 2007 auf Platz 11 der Latin Female Artist of the Year-Charts.

Im Jahr 2008 trat Estefan im Fernsehwettbewerb auf amerikanisches Idol mit der Mitmusikerin Sheila E. Im selben Jahr arbeiteten Gloria und ihr Ehemann am Kochbuch mit Estefan Küche, mit traditionellen kubanischen Rezepten. Sie begann auch eine ausgedehnte amerikanische und europäische Tournee, die Ende 2009 endete.

Auch wenn Popmusik immer wieder neue Stars und Sounds hervorbringt, hat Estefan kaum Anzeichen einer Verlangsamung gezeigt. Sie arbeitete mit Produzent Pharrell Williams zusammen, um zu schaffen Fräulein Little Havana im Jahr 2011 und lieferte ihre Version mehrerer amerikanischer Klassiker für Die Standards Die Sängerin und ihr Ehemann arbeiteten auch daran, mit O ein autobiografisches Musical zum Leben zu erweckenn Deine Füße! Debüt am Broadway im Jahr 2015. 

In diesem Jahr wurden Estefan und ihr Ehemann für ihre bahnbrechenden Beiträge zur Musik und zur lateinamerikanischen Kultur mit der Presidential Medal of Freedom geehrt. Im Jahr 2017 wurde Estefan zusätzlich als einer von fünf Künstlern ausgezeichnet, die in diesem Jahr zum Kennedy Center-Preisträger ernannt wurden.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Biografien berühmter Persönlichkeiten.
Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.