Wie ein schrecklicher Busunfall Frida Kahlos Leben veränderte

  • Joseph Wood
  • 0
  • 3818
  • 385

Frida Kahlo wurde 1907 außerhalb von Mexiko-Stadt geboren und bekam im Alter von sechs Jahren Kinderlähmung. Die Krankheit verkrüppelte ihr rechtes Bein, das kürzer wurde als ihr linkes und sie hinkte. Ihre langwierige Genesung und das Mobbing von Kindern aus der Nachbarschaft ließen die junge Kahlo isoliert. Sie wurde ihrem Fotografenvater immer näher, der sie in sein Handwerk einführte. Sie begann auch zu skizzieren, entwickelte ein frühes Interesse für Kunst und war eine der ersten Schülerinnen, die an einer nationalen Elite-Vorbereitungsschule aufgenommen wurden, an der sie Medizin studieren wollte.

Schlechtes Timing führte zu ihrem schicksalhaften Unfall

Während des Schulbesuchs freundete sich Kahlo mit einer Gruppe linker Kommilitonen an, die sich Cachuchas nannten. Eine dieser Schülerinnen war Alejandro Gómez Arias, mit dem Kahlo ihre erste ernsthafte Beziehung begann. Die beiden tauschten leidenschaftliche Liebesbriefe trotz physischer Trennung aus, die durch politische Unruhen in Mexiko verursacht wurde & # x2014; und ihre Eltern & # x2019; Missfallen beim Match.

Wie sich Arias und Kahlo später erinnern würden, kehrte das Paar am 17. September 1925, einem grauen, regnerischen und bewölkten Tag, von der Schule zurück. Sie bestiegen einen Bus, stiegen aber aus, um nach einem Regenschirm zu suchen. Kahlo wurde klar, dass sie verloren hatte. Sie bestiegen einen zweiten, überfüllten Bus und setzten sich nach hinten. Minuten später versuchte der Busfahrer, vor einer entgegenkommenden elektrischen Straßenbahn vorbeizukommen, die gegen die Seite des Busses prallte und sie einige Meter lang schleppte. Mehrere Passagiere wurden sofort getötet und einige starben später an ihren Verletzungen.

REGISTRIEREN SIE SICH FÜR DEN BIOGRAPHY.COM NEWSLETTER

Kahlo überlebte den Absturz auf wundersame Weise

Arias entkam mit nur geringen Verletzungen, aber er sah sofort, dass Kahlo schwer verletzt war. Ein eiserner Handlauf hatte sie durch ihr Becken aufgespießt, wie sie später sagte, als sie einen Stier durchbohrte, wie ein Schwert einen Stier durchbohrte. Arias und andere entfernten den Handlauf und verursachten Kahlo immense Schmerzen.

Kahlos Beckenknochen war gebrochen und die Schiene hatte ihren Bauch und ihre Gebärmutter durchstochen. Ihre Wirbelsäule war an drei Stellen gebrochen, ihr rechtes Bein an elf Stellen, ihre Schulter war ausgerenkt, ihr Schlüsselbein war gebrochen, und die Ärzte stellten später fest, dass drei weitere Wirbel ebenfalls gebrochen waren.

"data-full-height =" 2000 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTYwNTE0NjgzNDQ1NdzOTzOTz and-frida-kahlo-1907 --- 1954-lesen-und-arbeiten-in-einem-studio-kahlos-selbstporträt-der-zwei-fridas-1939-hängt-im-hintergrund-mit-anderen- arbeitet-foto-von-hulton-archivegetty-images.jpg "data-full-width =" 1569 "data-image-id =" ci023a4341500124ab "data-image-slug =" 2_Diego Rivera und Frida Kahlo (1907 - 1954) lesen und arbeite in einem studio. Kahlo's Selbstporträt, 'Die zwei Fridas' (1939) hängt mit anderen Werken im Hintergrund. (Foto von Hulton Archive: Getty Images) "data-public-id =" MTYwNTE0NjgzNDQ1NDUzOTk1 "data-source-name =" Foto: Hulton Archive / Getty Images "data-title =" Seite an Seite arbeiten ">

FOTOS: Frida Kahlo & Diego Rivera's Bunte Liebesgeschichte

8Galerie8 Bilder

Während ihrer langen Genesung begann sie zu malen

Kahlo blieb einen Monat im Krankenhaus, wo er sich einer zusätzlichen Operation unterzog. Danach war er zu Hause mehrere Monate lang beinahe bettlägerig und trug einen Gipsverband. Obwohl sie ursprünglich hoffte, ihre Liebe zur Medizin mit dem Zeichnen zu verbinden, um eine medizinische Illustratorin zu werden, zwang sie der anhaltende Schmerz aufgrund ihrer Verletzungen, die Idee aufzugeben und die Schule zu verlassen. Sie wandte sich dem Malen zu, um die Stunden zu füllen, und benutzte eine speziell angefertigte Staffelei, mit der sie vom Bett aus malen konnte. Schon tief in sich gekehrt, wurde sie zu ihrem ersten künstlerischen Thema, indem sie mit einem Überkopfspiegel im Baldachin ihres Bettes begann, das erste in einer langen Serie von Selbstporträts zu malen.

Kahlo malte nie direkt eine Darstellung des fast tödlichen Busunfalls, obwohl sie eine Skizze des Vorfalls anfertigte. Sie spielte darauf eine spätere Arbeit an, & x201C; The Bus & x201D; Einige Kunsthistoriker glauben, dass sie und eine Gruppe anderer Passagiere kurz vor ihrer schicksalhaften Reise auf einen Bus warten.

Das Ende ihrer Beziehung zu Arias, die sie Berichten zufolge während ihrer langen Genesungszeit nicht besuchte, trug zu Kahlos Schmerzen bei. Seine Abwesenheit und ihre Einsamkeit ließen sie verwundbar. Als sie 1928 dem mexikanischen Maler und Wandmaler Diego Rivera vorgestellt wurde (sie hatten sich einige Jahre zuvor kurz getroffen), begann das Paar trotz eines Altersunterschieds von 20 Jahren schnell eine Beziehung. Ein Teil des Dankes geht an Riveras Unterstützung ihres Gemäldes & # x2014; und trotz seiner ständigen Womanizing & # x2014; das Paar heiratete im August 1929.

Der Absturz hat wahrscheinlich dazu beigetragen, dass Kahlo keine Kinder mehr hat

Schmerz von ihren Verletzungen plagten Kahlo für den Rest ihres Lebens. Sie hatte mehr als 30 zusätzliche Operationen, darunter eine, bei der ihr der Rücken gebrochen und zurückgesetzt wurde. Kahlo verwandelte diesen jüngsten Rückschlag in eine Gelegenheit und malte kunstvoll ihren Körperguss. Trotz ihrer zunehmenden Krankheit reisten Kahlo und Rivera viel, obwohl ihre Beziehung durch gegenseitige Eifersucht und Untreue auf die Probe gestellt wurde (einschließlich Kahlos Gerüchte über eine Affäre mit dem marxistischen Führer Leo Trotzki)..

Kahlo hoffte verzweifelt, Rivera ein Kind zu geben, doch mehrere Schwangerschaften wurden medizinisch beendet, als die Ärzte befürchteten, dass Kahlos Leben in Gefahr sei. Eine weitere Schwangerschaft, die mit einer Fehlgeburt endete, stand im Mittelpunkt eines der bekanntesten und erschütterndsten Gemälde von Kahlo. & # x201C; Henry Ford Hospital & # x201D; 1932 gemalt, zeigt eine nackte Kahlo im Bett, mit Bildern einer Schnecke (die ihre Fruchtbarkeitsprobleme und ihre Langsamkeit bei der Geburt eines Kindes darstellen soll), eines Fötus und ihres Bauches, die mit Nabelschnüren an ihrem Körper befestigt sind. Zwölf Jahre später, 1944, malte Kahlo "The Broken Column" (Die zerbrochene Säule). in dem ihre Brust aufgespalten ist, um die Metall- und Lederrückenstütze zu enthüllen, die sie nach dem Unfall häufig trug.

Frida Kahlo's Malerei 'Henry Ford Krankenhaus'

Kahlo malte für den Rest ihres Lebens ihre intensiven und oft makabren Selbstporträts (von denen viele sie in traditionellen mexikanischen Kostümen zeigten und ihren prominenten Unibrow hervorhoben). Sie und Rivera ließen sich scheiden und versöhnten sich später, aber sie war nicht gesund. Im Jahr 1953 zwang die Krankheit sie, ihre erste Einzelausstellung in einem Krankenwagen zu besuchen, und im selben Jahr, fast 40 Jahre nach dem Busunfall, flammten alte Wunden wieder auf, was zur Amputation eines gangränösen rechten Beins führte. Da sie sich anscheinend des nahen Endes bewusst war, begann sie, in ihrem Tagebuch Bilder von Engeln und Skeletten zu zeichnen. Sie starb am 13. Juli 1954 im Alter von nur 47 Jahren an einer Lungenembolie.

Von Barbara Maranzani

Barbara Maranzani ist eine in New York ansässige Schriftstellerin und Herausgeberin mit Schwerpunkt auf amerikanischer und europäischer Geschichte.

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    Geschichte & Kultur

    Wie Leonardo da Vinci dein Leben verändert hat

    Leonardo da Vinci ist einer der berühmtesten Künstler der Geschichte. Aber es sind seine außergewöhnlichen Leistungen als Ingenieur, Erfinder und Wissenschaftler, die ein bleibendes Erbe in der Welt um uns herum hinterlassen haben.

    • Von Barbara Maranzani 21. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Wie Galileo dein Leben verändert hat

    Die Entdeckungen und Theorien der Wissenschaftler legten den Grundstein für die moderne Physik und Astronomie.

    • Von Barbara Maranzani, 18. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Lizzie Bordens isoliertes Leben nach ihrem Mordprozess

    Die beschuldigte Mörderin begann verschwenderisch zu leben, nur um von den Bewohnern von Fall River, einschließlich ihrer Schwester, vertrieben zu werden.

    • Von Barbara Maranzani 21. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Wie Winston Churchills Zigarrengewohnheit ihn definierte

    Der Premierminister wurde selten ohne sein Lieblingszubehör gesehen - eine Zigarre.

    • Von Barbara Maranzani, 27. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Wie Mozart ein Vermögen machte - und fast verlor

    Die schwankende finanzielle Situation des Musikers ließ viele glauben, er sei als armer Mann gestorben.

    • Von Barbara Maranzani 22. Juli 2019
    Geschichte & Kultur

    Wie sich Heinrichs VIII. Auf sein Leben und seine Herrschaft auswirkte

    Viele glauben, dass der ehemalige britische König aufgrund von anhaltenden und manchmal unentdeckten Gesundheitsproblemen ein unberechenbares Leben führte.

    • Von Barbara Maranzani 30. Juli 2019
    Geschichte & Kultur

    Wie Isaac Newton unsere Welt veränderte

    Newtons Erkenntnisse aus dem 17. Jahrhundert gelten als einer der großen Köpfe der wissenschaftlichen Revolution und haben unsere moderne Welt geprägt.

    • Von Barbara Maranzani, 18. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    5 Erfinderinnen, die das Leben so verändert haben, wie wir es kennen

    Zu Ehren des Monats der Frauengeschichte gibt es einen Rückblick auf fünf Frauen, deren geniale Erfindungen unser Leben immer noch sicherer, einfacher und angenehmer machen.

    • Von Jessica Murphy, 6. Juni 2016
    In den Nachrichten

    Erinnerung an Prinzessin Diana: Wie die Volksprinzessin die Welt veränderte

    Es ist 20 Jahre her, dass die "Volksprinzessin" gestorben ist, doch ihr Vermächtnis wächst weiter.

    • Von Catherine McHughJun 25, 2019
    Wird geladen ... Weitere



    Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.