Wie die Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry sich von der von Königin Elizabeth II unterschied

  • Ezra Gilbert
  • 0
  • 1215
  • 118

Harry und Meghan, Kate und William, Charles und Diana. Namen, die sofort eine königliche Vereinigung heraufbeschwören.

Aber während Millionen, vielleicht Milliarden, von Menschen auf der ganzen Welt darüber spekulieren, wie Meghan Markle aussehen wird, wie ihr Brautstrauß aussehen wird, wenn sie am 19. Mai Prinz Harry heiratet, lohnt es sich, sich an eine weitere königliche Hochzeit zu erinnern und eine Ehe, die mehr als 70 Jahre gedauert hat: Königin Elizabeth II. (Harrys Großmutter) mit Prinz Philip.

Königin Elizabeth II. Von Großbritannien und den Commonwealth Realms ist heute die am längsten regierende Monarchin in der Geschichte der Welt. Als sie 1934 ihren zukünftigen Ehemann Philip Mountbatten (nicht weniger auf einer Hochzeit) kennenlernte, war sie einfach Prinzessin Elizabeth, die achtjährige älteste Tochter von König George VI. Und Königin Elizabeth. Es dauerte 13 Jahre, bis sich das Paar verlobte.

In Erwartung, dass Prinz Harry und Meghan den Bund fürs Leben schließen, wollen wir einen Rückblick darauf werfen, wie eine königliche Hochzeit vor mehr als 70 Jahren aussah und wie einige der jüngeren königlichen Gewerkschaften an der Tradition festhielten oder manchmal von ihr abkamen.

Meghan und Harry'Die Hochzeitslocation unterscheidet sich von Queen Elizabeth II's

Das Innere von St. George's Kapelle, Windsor Castle, Berkshire, circa 1990. In der Kapelle fanden viele königliche Hochzeiten statt. 

Foto: RDImages / Epics / Getty Images

Prinzessin Elizabeth heiratete Philip Mountbatten am 20. November 1947 in Londons Westminster Abbey. Die Königin war das zehnte Mitglied der königlichen Familie, das in der Abtei geheiratet wurde. Die Eltern der Königin waren dort verheiratet, ihr Sohn Prince Charles heiratete 1981 Lady Diana Spencer, ihr zweiter Sohn Prince Andrew heiratete 1986 dort Sarah Ferguson und Enkel Prince William heiratete 2011 Catherine Middleton am selben Ort Vater und Bruder, Prinz Harry, werden in St. George's Chapel in Windsor Castle verheiratet sein, wo sein Onkel, Prinz Edward, 1999 Sophie Rhys-Jones heiratete.

Die Hochzeit findet an einem Wochenende statt

Traditionell finden während der Arbeitswoche königliche Hochzeiten in Großbritannien statt, wodurch der Bevölkerung ein zusätzlicher Tag zur Feier des glücklichen Ereignisses zur Verfügung steht. Mit dieser Tradition brechend, werden Harry und Meghan an einem Samstag & # x2013; 19. Mai 2018.

Die Gästeliste ist viel kleiner

Prinz Harry und Meghan Markle werden in St. George heiraten's Kapelle in Windsor Castle am 19. Mai 2018

Foto: Victoria Jones - WPA-Pool / Getty Images

Für das königliche Protokoll müssen Einladungen zu Harrys und Meghans Hochzeit im Namen von Königin Elizabeth II verschickt werden. König Georg VI. War für die Einladungen zur Hochzeit von Elisabeth und Philipp verantwortlich. Zu der Zeremonie von 1947 wurden zweitausend Gäste eingeladen, darunter ausländische Könige wie der König des Irak, Prinzessin Juliana und Prinz Bernhard von den Niederlanden sowie der erbliche Großherzog von Luxemburg und Prinzessin Elisabeth von Luxemburg.

Als Erbe des britischen Thrones galt die Hochzeit Karls mit Diana als Staatsanlass. First Lady Nancy Reagan vertrat die Vereinigten Staaten von Amerika bei den Hochzeiten.

Nur 1.900 Einladungen wurden zur Hochzeit von William und Catherine verschickt. Neben traditionellen Gästen, darunter Familienmitglieder, Diplomaten und Geistliche, wurden William und Catherine vor Prominenten wie Sir Richard Branson, Rowan Atkinson, David und Victoria Beckham, Sir Elton John und David Furnish, Filmregisseur Matthew Vaughn, Sänger Joss Stone und Fotograf verheiratet Mario Testino.

Die St. George's Chapel hat eine maximale Kapazität von 800 Personen und mit einer gemunkelten Gästeliste von nur 600 Personen wird eine Einladung zur Hochzeit von Prinz Harry sogar noch höher geschätzt, obwohl mehr als 2.000 Mitglieder der Öffentlichkeit anwesend sind wurden eingeladen, an der Zeremonie auf dem Gelände von Windsor Castle teilzunehmen. Prominente, die eingeladen werden sollen, sind Serena Williams, James Blunt und Mitglieder der Spice Girls.

Meghan hatte keine Trauzeugin

König George VI, Prinzessin Margaret, die damalige Prinzessin Elizabeth (später Königin Elizabeth II.), Der Herzog von Edinburgh, und Königin Mary bei der Hochzeit von Elizabeth und Philip

Foto: PhotoQuest / Getty Images

Elizabeth hatte acht Brautjungfern: Prinzessin Margaret (ihre jüngere Schwester), Prinzessin Alexandra von Kent, Lady Caroline Montagu-Douglas-Scott, Lady Mary Cambridge, The Hon. Pamela Mountbatten, The Hon. Margaret Elpinstone und Diana Bowes-Lyon. Der beste Mann von Philip war David Mountbatten.

Charles wurde bei seiner Hochzeit von seinen Brüdern Andrew und Edward unterstützt, und Diana hatte vier Begleiter. Harry war der beste Mann bei der Hochzeit von Bruder William mit Catherine, die mit der Tradition brach und ihre Schwester Pippa Middleton als Trauzeugin sowie vier Begleitpersonen und zwei Pagen hatte.

Während Harry kürzlich Bruder William zum besten Mann gewählt hat, hat Meghan beschlossen, keine Trauzeugin zu haben.

Meghan trug kein Spitzenkleid

Elizabeth lernte Philip mit 13 Jahren kennen und war von Anfang an begeistert. Sie heirateten am 20. November 1947.

Foto: Hulton Archive / Getty Images

Eine Tradition, die bis in das Jahr 1847 zurückreicht, als Königin Victoria Prinz Albert heiratete, besagt, dass die Braut ein weißes Kleid trägt, das normalerweise aus Spitze besteht oder Spitzen enthält.

Das Brautkleid von Elizabeth wurde von Sir Norman Hartnell entworfen. Eine Entscheidung über den Entwurf wurde Mitte August 1947, weniger als drei Monate vor der Hochzeit, genehmigt. Laut Hartnell hat er sich für das Design von Botticellis berühmtem Gemälde inspirieren lassen Primavera. Nur zwei Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs musste Elizabeth für ihr Kleid, das ein enges Oberteil und einen herzförmigen Ausschnitt aufwies und an den Schultern einen 1,80 m langen Zug aus Seidentüll trug, Kleiderrationen verwenden. Das Kleid war mit Kristallen verziert und 10.000 Saatperlen aus den Vereinigten Staaten von Amerika importiert. Elizabeths Schmuck für diesen Tag bestand aus einer Tiara mit Diamantfransen (deren Rahmen beim Anziehen der Braut zerbrochen war und hastig repariert werden musste) und zwei Perlenketten, die Königin Victoria der Krone überlassen hatte Elizabeth als Hochzeitsgeschenk von ihrem Vater.

Diana'Das Brautkleid wurde aus elfenbeinfarbenem Seidentaft gefertigt und mit Stickereien, Pailletten und 10.000 Perlen verziert. Entworfen von Elizabeth und David Emanuel, verfügte es über einen 25-Fuß-Taft und einen antiken Spitzenzug und soll damals 9.000 Pfund gekostet haben. Diana trug die Erbstück-Tiara der Familie Spencer.

William schlug Catherine mit dem Saphir- und Diamant-Verlobungsring seiner Mutter Diana vor. Das Hochzeitskleid von Catherine wurde von Sarah Burton bei Alexander McQueen entworfen und mit Spitzenapplikationen für Mieder und Rock sowie handgestickten Spitzenblumen versehen. Zu der Zeit kursierten Gerüchte, wonach das Kleid einen Wert von über 400.000 US-Dollar habe. Catherine trug auch eine "Heiligenschein" -Tiara, die von der Königin verliehen wurde. Hergestellt von Cartier im Jahr 1936, wurde es Elizabeth ursprünglich an ihrem 18. Geburtstag von ihrer Mutter überreicht.

In Übereinstimmung mit einer anderen Tradition, die auf die Hochzeit von Victoria und Albert zurückgeht und seitdem befolgt wird, trägt der Bräutigam eine Militärkleidung, die dem Rang und Zweig der britischen Streitkräfte entspricht, in denen er dient.

Seit Elizabeths Mutter Elizabeth, die Königinmutter, ihren Vater König George VI geheiratet hat, wurden alle königlichen Eheringe aus einem Nugget walisischen Goldes hergestellt.

Die Blumen erinnerten an vergangene königliche Hochzeiten

Prinz William und Kate Middleton an ihrem Hochzeitstag im April 2011

Foto: David Jones- WPA Pool / Getty Images

Elizabeths Brautstrauß bestand aus weißen Orchideen und enthielt einen Zweig Myrte, eine Tradition, die von Königin Victoria begonnen wurde.

Das massive Bouquet von Diana bestand größtenteils aus weißen Gartenrosen (mit einem Zweig Myrte), während das dezente (in der Größe) Bouquet von Catherine saisonale, lokale Blumen wie Maiglöckchen, Hyazinthen und Myrten enthielt , Efeu und süßer William.

Phillipa Craddock entwarf die Arrangements für die Hochzeit von Harry und Meghan und verwendete Blumen und Pflanzen, die in der Saison sind und im Mai auf natürliche Weise blühen, darunter Zweige aus Buche, Birke und Hainbuche sowie weiße Gartenrosen. Pfingstrosen und Fingerhüte. & # x201D; Die Verwendung von weißen Gartenrosen ist eine süße Anspielung auf Harrys Mutter Diana, die die Rosen bevorzugte.

Meghan und Harry küssten sich nicht auf dem Balkon des Buckingham Palace

Prinz Charles und Prinzessin Diana küssen sich am Hochzeitstag auf dem Balkon des Buckingham Palace

(Foto: Hulton Archive / Getty Images)

Der vielleicht größte Bruch in der Tradition bei der Hochzeit von Harry und Meghan ist das Fehlen eines Kusses auf dem Balkon im Buckingham Palace.

Charles nahm nach ihrem Empfang an einem etwas keuschen Balkonkuss mit Diana teil, sehr zur Freude der Millionen von Gratulanten außerhalb des Palastes.

William und Catherine folgten ihrem Empfang mit einem Balkonkuss. Da Harry und Meghan in Windsor Castle heiraten (eine 45-minütige Fahrt vom Palast entfernt), müssen diejenigen, die ein frisch vermähltes Lippenschloss sehen möchten, warten, bis & # x2013; und hoffe & # x2013; bis zum 19. Mai Hochzeit.

Das Paar wird den traditionellen Obstkuchen nicht servieren

Ein Konditor bei McVitie and Price, der der Hochzeitstorte von Prinzessin Elizabeth und Prinz Philip, Herzog von Edinburgh, den letzten Schliff verleiht. Der Kuchen hatte vier Ebenen und war neun Fuß hoch.

Foto: J. A. Hampton / Nachrichtenagentur / Getty

Königliche Hochzeitstorten sind traditionell Obstkuchen, von denen ein Stück nach der Veranstaltung an geladene Gäste verschickt wird.

Elizabeth und Philip's Obstkuchen verwendeten Zutaten aus der ganzen Welt, darunter Zucker von den Girl Guides in Australien, die dem Kuchen den Namen "The 10,000 Mile Cake" gaben. Es wurde aus vier Ebenen und neun Fuß hoch gebaut.

Die Herstellung des Kuchens von Charles und Diana dauerte 14 Wochen und war ein fünfstufiger Obstkuchen. Für den Fall, dass einer beschädigt wurde, wurden zwei identische Kuchen hergestellt, die von David Avery, dem Chefbäcker der Royal Naval Kochschule, hergestellt wurden.

Ein acht-müder Obstkuchen wurde von der britischen Tortendesignerin Fiona Cairns für William und Catherine kreiert. Es zeigte ein britisches Blumenthema mit Zuckerpastenblumen. Darüber hinaus hat das britische Kuchen- und Keksunternehmen McVitie's einen Schokoladen-Keks-Bräutigam-Kuchen für den Empfang im Buckingham Palace kreiert. Es wurde nach einem Rezept der königlichen Familie hergestellt und war angeblich ein besonderer Wunsch von William.

Der Buckingham Palace kündigte an, dass Harry und Meghan in einen Zitronen-Holunderblüten-Kuchen schneiden werden, der die hellen Aromen des Frühlings in sich vereint. Erstellt von der in Kalifornien aufgewachsenen und nun in London ansässigen Konditorin Claire Ptak. Es wird auch Buttercreme und frische Blumen als Dekoration bieten.

Sie hielten ihre Flitterwochen geheim

Prinz Charles und Diana, Prinzessin von Wales, posieren zusammen während ihrer Flitterwochen in Balmoral, Schottland, im August 1981

Foto: Serge Lemoine / Getty Images

Prinzessin Elizabeth und Prinz Philip verbrachten ihre Hochzeitsnacht in Broadlands, Hampshire, der Heimat von Philipps Onkel Earl Mountbatten. Sie wurden von Elizabeths Hund, einem Corgi namens Susan, begleitet. Den Rest ihrer Flitterwochen verbrachten sie in Birkhall auf dem Balmoral Estate.

Charles und Diana verbrachten auch den ersten Teil ihrer Flitterwochen auf dem königlichen Anwesen in Balmoral, bevor sie an Bord der Royal Yacht Britannia für eine zweiwöchige Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer gingen.

William kehrte sofort nach seiner Hochzeit mit Catherine zu seiner Arbeit als Such- und Rettungspilot zurück. Zehn Tage später brach das Paar in einer abgelegenen Villa auf einer privaten Insel auf den Seychellen zu ihren Flitterwochen auf. Die nur 10 Tage dauernde Frist war durch die Aufgaben von William Royal Air Force und einen geplanten königlichen Besuch des Paares in Kanada und den Vereinigten Staaten von Amerika begrenzt.

Gemäß Reise + Freizeit, Harry und Meghan haben die südwestafrikanische Nation Namibia als Schauplatz für ihre ersten gemeinsamen Ferien als Ehemann und Ehefrau ausgewählt. Die Details wurden jedoch geheim gehalten.

Stichworte
Begriffe:
Königliche Hochzeit
Von Colin Bertram

Colin Bertram ist ein auf Unterhaltungs- und Nachrichtenjournalismus spezialisierter Schriftsteller und Herausgeber.

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    In den Nachrichten

    Prinz Harry & Meghan Markles Hochzeit: Was Sie wissen müssen

    Es ist die Hochzeit des Jahres! Wir haben die Fakten über die bevorstehende königliche Hochzeit zusammengetragen.

    • Von Kim Messina, 24. Juni 2019
    In den Nachrichten

    Prinz Harry & Meghan Markle Hochzeitsalbum (Fotos)

    Hochzeitsglocken läuten durch Windsor! Hier sind die besten Momente von der Hochzeit des Jahres.

    • Von Bio Staff 24. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Wie das Leben von Prinz Phillip auf den Kopf gestellt wurde, als Elizabeth Königin wurde

    Die Liebesgeschichte des Königspaares hatte einen romantischen Anfang, aber ihre Beziehung wurde durch ihren frühen Aufstieg auf den Thron fünf Jahre nach ihrer Heirat erschüttert.

    • Von Sara Kettler, 20. August 2019
    Berühmtheit

    Wer ist Meghan Markle??

    Prinz Harry ist mit Meghan Markle verlobt! Treffen Sie die Schauspielerin 'Suits', die Teil der königlichen Familie wird, wenn das Paar diesen Frühling den Bund fürs Leben schließt.

    • Von Bio Staff 24. Juni 2019
    In den Nachrichten

    Prinz Harry: Eine kurze Geschichte seiner Bachelor-Tage (Fotos)

    Nachdem der derzeitige Fünfte auf dem britischen Thron beschlossen hat, sich mit der amerikanischen Schauspielerin Meghan Markle niederzulassen, blicken wir auf seine Schlagzeilen-Tage als Junggeselle und wildes Kind zurück.

    • Von Bio StaffJun 25, 2019
    Geschichte & Kultur

    Wie die Prinzen William und Harry Prinzessin Dianas Vermächtnis ausführen

    Seit dem tragischen Tod ihrer Mutter geloben die Könige, ihr Gedächtnis durch ihre wohltätigen Herzen und liebevollen Handlungen stark zu halten.

    • Von Rachel ChangSep 13, 2019
    Geschichte & Kultur

    Königin Elizabeth II. Und Prinzessin Margaret: Die dramatischen Unterschiede zwischen den königlichen Schwestern

    Prinzessin Margaret war eine königliche Rebellin, die einen anderen Lebensweg beschritt als ihre Schwester, die den Thron bestieg.

    • Von Sara Kettler, 25. Juni 2019
    Berühmtheit

    Prinz Harry im Laufe der Jahre (Fotos)

    Sehen Sie sich das Leben des rothaarigen königlichen Rebellen an.

    • Von Bio StaffJun 25, 2019
    Geschichte & Kultur

    Wie die kontroverse Reise von Königin Elizabeth II. Nach Ghana die Zukunft des Commonwealth veränderte

    Der Besuch von 1961 zeigte, dass die Monarchie, obwohl die Befugnisse von Königin Elizabeth begrenzt waren und diese Befugnisse gut ausübten, immer noch Einfluss haben könnte.

    • Von Sara Kettler, 25. Juni 2019
    Wird geladen ... Weitere



    Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.