Patsy Cline Biografie

  • Magnus Crawford
  • 143
  • 2018
  • 58
Patsy Cline war eine gefeierte Country-Sängerin, die vor allem für ihre Crossover-Hits wie "Crazy" und "Walking After Midnight" bekannt war.

Wer war Patsy Cline??

Patsy Cline wurde am 8. September 1932 in Winchester, Virginia, als Virginia Patterson Hensley geboren. Cline trat fast ein Jahrzehnt vor ihrem Durchbruch im Fernsehen von 1957 auf und sang "Walking After Midnight". Sie fuhr fort zu vielen Crossover-Pop- und Country-Hits, darunter "Crazy" und "She"'s Got You "wurde eine der führenden Figuren in Nashville vor ihrem Tod bei einem Flugzeugabsturz im Jahr 1963 in Camden, Tennessee.

Frühen Lebensjahren

Die Country-Legende Patsy Cline wurde am 8. September 1932 in Winchester, Virginia, als Virginia Patterson Hensley geboren. Sie half dabei, die Geschlechtergrenze in diesem Musikgenre zu überwinden, was zum großen Teil ihrer sanft klingenden, emotionalen Stimme zu verdanken war. 

Cline'Sein Vater Samuel war Schmied. Ihre Mutter Hilda war erst 16 Jahre alt, als sie Samuel heiratete, mehr als 25 Jahre älter als sie. Das Paar hatte drei Kinder zusammen, bevor es sich trennte, und Hilda wurde zur Näherin, um ihre Familie zu ernähren.

Cline brachte sich mit acht Jahren das Klavierspielen bei. Später entdeckte sie ihre Leidenschaft für das Singen. Mit 16 Jahren brach Cline die Schule ab, um zur Arbeit zu gehen. Ihre Familie brauchte dringend das Geld. Sie war an verschiedenen Orten beschäftigt, unter anderem in einer Geflügelfabrik und in einem örtlichen Soda-Laden. In ihrer Freizeit begann Cline ihre Gesangskarriere. Sie trat in lokalen Radiosendern auf und nahm an zahlreichen Gesangswettbewerben teil.

Berufliche Anfänge

1952 begann Cline mit Bandleader Bill Peer aufzutreten's Gruppe. Peer ermutigte sie, für ihre Auftritte ihren Vornamen in "Patsy" zu ändern. Nachdem sie Gerald Cline geheiratet hatte, nahm sie im folgenden Jahr den zweiten Teil ihres inzwischen berühmten Spitznamens in die Hand. Cline erhielt 1954 einen Plattenvertrag, doch ihre ersten Singles konnten sich nicht durchsetzen.

Cline's Karriere erreichte 1957 einen Wendepunkt. Sie landete einen Punkt auf der Arthur Godfrey'Talent Scouts Show. Cline begeisterte das Publikum mit ihrem Auftritt von "Walkin' Nach Mitternacht "das Programm zu gewinnen's Wettbewerb. Nach ihrem Auftritt am Arthur Godfrey'Talent Scouts, Das Lied traf das Land und Pop-Charts.

Cline ließ sich um diese Zeit von ihrem ersten Ehemann scheiden. Sie heiratete bald Charles Dick. Das Paar hatte zwei gemeinsame Kinder, Tochter Julie und Sohn Randy.

Country Star

In den frühen 1960er Jahren hatte Cline große Erfolge in den Country- und Pop-Charts. Sie trat auch der Besetzung des Grand Ole Opry in Nashville, Tennessee, bei, was ein echtes Zeichen für ihren Platz in der Country-Musik ist. Jetzt bei Decca Records veröffentlichte sie einige ihrer größten Hits. "I Fall to Pieces" erreichte 1961 die Spitze der Country-Charts. Es wurde auch eine Top-20-Single in den Pop-Charts. Mit dem von Willie Nelson geschriebenen "Crazy" war der Erfolg der Charts bald wieder zu spüren. Im selben Jahr überlebte Cline einen traumatischen Autounfall.

1962 erreichte Cline mit "She" erneut den ersten Platz in den Country - Charts's Got You. "Sie begann um diese Zeit mit Johnny Cash aufzutreten und schloss sich seiner Tour an. Cline trat in dieser Zeit auch mit Künstlern wie June Carter und George Jones auf. Sie unterstützte andere Country-Künstlerinnen wie Loretta Lynn, und sie versuchte ihnen bei ihrer Karriere zu helfen.

Tragischer Tod und Vermächtnis

Patsy Cline'Seine eigene Karriere war nur allzu kurz. Sie starb am 5. März 1963 bei einem Flugzeugabsturz in Camden, Tennessee. Nach ihrem Tod wurde ihre Version von "Sweet Dreams" veröffentlicht und wurde ein Hit.

Gilt als einer der Country-Musik'Clines größte Sängerin wurde 1973 in die Country Music Hall of Fame aufgenommen. Ihr Leben wurde 1985 zum Thema des Films Träum süß, mit Jessica Lange. Ihre Musik ist bis heute bei Fans auf der ganzen Welt beliebt. Viele pilgern in ihre Heimatstadt Winchester, Virginia, um das Patsy Cline Historic Home zu besuchen.

Videos

Charlie Dick - Willie hilft Patsy (TV-PG; 1:40) Patsy Cline - Verrückt (TV-14; 2:24)



26.11.22 16:36
buy tadalafil 10mg <a href="https://tadaledplls.com/">tadalafil oral</a> brand toradol 10mg
24.11.22 08:01
generic ozobax <a href="https://aflexecl.com/">cyclobenzaprine 15mg cost</a> free shipping viagra
22.11.22 12:11
buy crestor 10mg for sale <a href="https://bacrestop.com/">crestor 20mg oral</a> buy tetracycline 500mg generic
20.11.22 14:18
order acyclovir online <a href="https://ballopurin.com/">zyloprim 100mg sale</a> oral zyloprim 300mg
18.11.22 15:15
cytotec 200mcg pills <a href="https://bsynthroc.com/">buy synthroid online cheap</a> cheap synthroid 100mcg
Biografien berühmter Persönlichkeiten.
Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.