Smokey Robinson Biografie

  • Joseph Wood
  • 0
  • 3347
  • 851
Bekannt als "King of Motown", gründete Smokey Robinson die R & B-Gruppe The Miracles, die 37 Top-40-Hits für Motown Records lieferte.

Wer ist Smokey Robinson??

Smokey Robinson wurde am 19. Februar 1940 in Detroit, Michigan, geboren und ist nach Berry Gordy der zweitgrößte Gründer von Motown. Er ist ein produktiver Songschreiber, dem 4.000 Songs und 37 Top-40-Hits zugeschrieben werden, darunter "Tears of a Clown", "Tracks of My Tears" und "Love Machine". Robinson war auch Vice President von Motown Records und schrieb und produzierte Hits für Gruppen wie The Temptations ("My Girl") und Mary Wells ("My Guy")..

Frühe Karriere: Die Wunder

Der Sänger, Songwriter und Plattenproduzent Smokey Robinson wurde am 19. Februar 1940 in Detroit, Michigan, als William Robinson Jr. geboren. Robinson wuchs in einer rauen Nachbarschaft auf und begann in lokalen Gruppen zu singen. In den frühen 1950er Jahren gründete er die Matadors, die später zur weltberühmten Gruppe The Miracles wurden. Ein zufälliges Treffen mit dem Plattenproduzenten Berry Gordy Jr. führte zu einem Vertrag mit Motown Records sowie einer wichtigen Arbeitsbeziehung.

Die Miracles erzielten ihren ersten großen Hit mit "Shop Around" (1960) und entwickelten mit ihrem energiegeladenen R & B-Sound eine ziemliche Anhängerschaft. Die Gruppe hat zahlreiche Hits, darunter "You Really Got a Hold On Me" (1962) und "I Second That Emotion" (1967). Robinson arbeitete auch hinter den Kulissen und komponierte und produzierte für The Miracles und andere Motown-Künstler wie Mary Wells und The Temptations. Seine Arbeit trug zum Erfolg von Motown Records bei und trug dazu bei, die Popularität von Soulmusik zu steigern.

Solokarriere

Robinson ging 1972 solo und kreierte einen sanfteren Sound für sich. Oft verbunden mit romantischer Soulmusik, veröffentlichte er so erfolgreiche Alben wie Ein ruhiger Sturm (1974) und Den Himmel berühren (1983). Die Mitte der 1980er Jahre waren eine schwierige Zeit für ihn, als er gegen eine Drogenabhängigkeit kämpfte. Robinson diskutierte offen sein Kokainproblem sowie viele andere persönliche Themen in seiner Autobiografie von 1989, Smokey: In meinem Leben. Er hat seine Genesung von Drogenmissbrauch seinem religiösen Glauben zugeschrieben.

Robinson gewann 1987 seinen ersten Grammy Award als Solokünstler (beste R & B-Gesangsdarbietung) für den Song "Just To See Her" aus dem Album Ein Herzschlag. Seine späteren Soloaufnahmen enthalten Doppelt gut alles (1991) und Intim (1999). 2004 ging er neue Wege und veröffentlichte eine Musiksammlung, die seine spirituellen Überzeugungen widerspiegelte Nahrung für den Geist.

In den vergangenen Jahren

Robinson ist immer noch ein beliebter Entertainer und tritt weiterhin live auf. Er war auch als öffentlicher Redner beschäftigt und sprach mit Gruppen über seine persönlichen Erfahrungen. Robinson erkundete neue Geschäftsmöglichkeiten und gründete ein Lebensmittelunternehmen namens Smokey Robinson Foods, das eine Reihe von Fertiggerichten umfasst.

Im Jahr 2006 wurde Robinson als Kennedy Center Honoree für seine Verdienste um die Kunst und die amerikanische Kultur ausgewählt und erhielt einen Ehrendiplom von der Howard University. In diesem Jahr veröffentlichte er auch ein neues Album, Zeitlose Liebe, welches Robinson anbot'S eigene Einstellung zu mehreren Klassikern wie Cole Porter's "Night and Day" und die Gershwin-Brüder' "Unsere Liebe ist hier, um zu bleiben."

Robinson ist ein engagierter Entertainer, der weiterhin neue Musik aufzeichnet und einen vollen Tourplan pflegt. 2009 veröffentlichte er das Studioalbum Die Zeit vergeht, wenn Sie'wieder Spaß haben. 2012 zeigte Robinson eine beeindruckende Leistung beim Fernsehwettbewerb Mit den Sternen tanzen. Ungefähr zur gleichen Zeit wurden die Wunder in die Rock'n'Roll-Hall of Fame aufgenommen.

Weitere Alben des legendären Sängers sind Smokey & Friends (2014), eine Sammlung von Duetten, und Weihnachten jeden Tag (2017).




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Biografien berühmter Persönlichkeiten.
Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.