Die verrückte Symbolik auf dem Albumcover von BeatlesAbbey Road

  • Ezra Gilbert
  • 0
  • 1404
  • 35

Fragen Sie Ihre Freunde nach dem größten Scherz von 1969, und Sie könnten das Gerücht "Paul Is Dead" hören. In den späten sechziger Jahren hatte sich das Hörensagen über die Beatles verbreitet, bis das seltsame Mem in den Zeitungen landete: Paul McCartney stürzte 1966 seinen Aston Martin tödlich ab und war jahrelang durch einen Betrüger ersetzt worden. Verschwörer stützten ihre Behauptung auf einen Autounfallbericht, an dem eines von McCartneys Autos beteiligt war. Sie notieren auch die Jahre & # x2019; wertvolle Hinweise in Songtexten und auf Albumcovers von Sgt. Pfeffer's Einsame Herzen Club Band zum Magic Mystery Tour.

Die Spekulationen über den Niedergang von McCartney waren auf einem Allzeithoch, als die Band auf den Beinen war Abbey Road Das Album-Cover wurde später im September 1969 veröffentlicht. Für viele mag das Cover einfach zeigen, wie die Band harmlos über die Londoner Abbey Road geht, aber für einige Beatlemaniacs war die Bildsprache eine verrückte Dissertation in krankhafter Symbolik. War es eine großartige Verschwörung oder ein ausgeklügeltes Marketingprogramm? Hier sind acht Symbole, die im Laufe der Jahre in keiner bestimmten Reihenfolge der Wahrhaftigkeit hervorgehoben wurden:

Das Cover der Beatles' 'Abbey Road'

Es ist ein Trauerzug

Das ist es, was Theoretiker mit dem Foto der Band vergleichen, die die North London Street überquert. Sie weisen darauf hin, dass John Lennons weißer Anzug in einigen östlichen Religionen die Farbe der Trauer symbolisierte, während Ringo Starr das traditionellere Schwarz trägt. Was sie jedoch vernachlässigen, ist, dass George Harrison Jeans trägt & # x2014; die Farbe der Trauer in Kanada.

McCartney's Zigarette in seiner nicht dominanten Hand

Paul hielt seine Zigarette in der rechten Hand, obwohl er ein Linker ist. 

McCartneys Füße sind nackt

Warum? Es ist eine Erinnerung, Theoretiker sagen, dass in einigen Kulturen die Toten ohne ihre Schuhe begraben werden. 

Das Autokennzeichen

Im Hintergrund sehen wir einen Volkswagen Käfer mit der Aufschrift "LMW 28IF". Verschwörer behaupten, McCartney wäre 28, wenn er am Leben wäre. (Vergessen Sie nicht, dass er 27 Jahre alt gewesen wäre, wenn das Gerücht wahr wäre.)

Der Polizeiwagen

Am Straßenrand parkt ein schwarzer Polizeiwagen, der die Behörden symbolisieren soll, die über McCartney geschwiegen haben's tödlicher Fender-Bender. 

Die Rückseite von 'Abbey Road'

Das Mädchen im blauen Kleid

In der Nacht des angeblichen Autounfalls von McCartney soll er mit einem Fan namens Rita gefahren sein. Theoretiker sagen, dass das Mädchen in dem Kleid auf der Rückseite sie sein sollte, um vor dem Autounfall zu fliehen.

Verbinde die Punkte

Ebenfalls auf der Rückseite befinden sich eine Reihe von Punkten. Verbinden Sie einige von ihnen und Sie können die Nummer drei & # x2014; die Anzahl der überlebenden Beatles. 

Gebrochenes Beatles-Zeichen

Auf der Rückseite sehen wir den Namen der Band in Kacheln an einer Wand und einen Riss. Von allen Symbolen erwies sich dieses als das aussagekräftigste und traurigste. Obwohl die Veröffentlichung von Abbey Road Es folgten zahlreiche Beweise dafür, dass McCartney am Leben war und es gut ging. Was die Öffentlichkeit nicht wusste, war, dass die Beatles sich heimlich getrennt hatten. Abbey Road wäre das vorletzte Studioalbum der Band, und die Gruppe würde es nur ein Jahr später beenden.

Aus den Biografiearchiven: Dieser Artikel wurde ursprünglich am 6. August 2014 veröffentlicht.

Von B. Myint

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    Geschichte & Kultur

    Wir lieben sie, Yeah Yeah Yeah: 7 Wege, wie die Beatles die amerikanische Kultur veränderten

    Anlässlich unseres 50-jährigen Bestehens der Beatles in Amerika haben wir uns sieben Möglichkeiten angesehen, wie die Jungs unsere Kulturlandschaft verändert haben.

    • Von Joe McGaskoJun 24, 2019
    Berühmtheit

    Die Beatles & Muhammad Ali: Die Geschichte hinter den ikonischen Fotos ihres Treffens von 1964

    Immer noch auf dem Vormarsch, haben sich die Fab Four und die Greatest vor einem von Alis Kämpfen um eine jetzt epische Fotoposition herumgetrieben.

    • Von Brad Witter, 24. Juni 2019
    Berühmtheit

    Lernen Sie Brian Epstein kennen, den Mann, der die Beatles entdeckte

    Brian Epstein hat die Beatles von den Liverpooler Underground-Clubs zum größten Musical der Welt gemacht.

    • Von Colin Bertram, 24. Juni 2019
    Berühmtheit

    Wie die Beatles zusammenkamen und die meistverkaufte Band aller Zeiten wurden

    Die Fab Four waren nur eine Gruppe musikbegeisterter Teenager aus Liverpool, bevor sie zu kulturellen und musikalischen Ikonen wurden.

    • Von Colin Bertram, 13. August 2019
    Geschichte & Kultur

    Das Vermächtnis von John Lennons Lied "Imagine"

    Trotz früher Kritik hat die ehemalige Beatle-Hymne für den Frieden den Test der Zeit überstanden.

    • Von Laurie Ulster 21. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Chef Joseph: Die tragische Reise, die zu seiner berühmten Kapitulation führte

    Am 5. Oktober 1877 ergaben sich Häuptling Joseph und sein Stamm der Nez Perce der US-Armee. Erfahren Sie mehr über die Lebensweise des Stammes und ihren letzten Akt des Trotzes.

    • Von B. MyintJun 17, 2019
    Geschichte & Kultur

    5 Fakten über Oscar Wilde: Love Triangles, Debauchery und The Beatles

    Oscar Wilde wurde am 16. Oktober 1854 geboren. Über seinen veröffentlichten Kanon hinaus führte ihn Wildes buntes Leben als Renner und viktorianischer Genießer nach einem der brutalsten Skandale der Ära von der Anbetung der Stadt auf den Grund.

    • Von Bio Staff 24. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    5 Fakten über die Brüder Grimm

    In der neuen Filmversion von "Into the Woods" und in Fernsehsendungen wie "Once Upon A Time" und "Grimm" ist es so klar wie in Cinderellas Glaspantoffel, dass Märchen auch den deutschen Brüdern zu verdanken sind, die sie gemacht haben so populär.

    • Von B. MyintJun 27, 2019
    Berühmtheit

    Hat Yoko Ono die Beatles zerbrochen??

    1970 trennte sich die Band offiziell und es gibt immer noch Gerüchte über Yoko Onos Einfluss auf die Trennung.

    • Von Colin Bertram 27. Juni 2019
    Wird geladen ... Weitere



    Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.