Die geheime Botschaft hinter Carol Burnetts berühmtem Ohrschlepper

  • Kenneth Cook
  • 0
  • 3974
  • 584

Seit mehr als 10 Jahren, Die Carol Burnett Show endete mit einem Lied ... und einem Ohrenzieher. Was das Publikum nicht tat'Ich weiß es nicht, als die Komikerin am Ende von "I" an ihrem linken Ohrläppchen zog'Ich bin so froh, dass wir dieses Mal zusammen waren ", schickte sie auch eine Nachricht an die Frau, die sie großzog: ihre Großmutter. 

"Meine Großmutter hat mich hier in Hollywood großgezogen. Als ich meinen ersten Job in New York bekam, rief ich sie an und sagte 'Kindermädchen, ich'Ich werde Samstagmorgen im Fernsehen sein.' Sie sagte, 'Nun, du musst Hallo zu mir sagen.' Wir haben dies herausgefunden & # x2014; um mein Ohr zu ziehen & # x2014; und das war mein signal an sie ", verriet sie." es bedeutete immer 'Hi Nanny. ich'bin gesund. ich liebe dich.' Später bedeutete es, 'Hi Nanny. ich'bin gesund. Ich liebe dich. Ihr Scheck's auf dem Weg.'"

Burnett ertrug eine schwere Kindheit 'sicher' mit ihrer Großmutter

Burnett wurde am 26. April 1933 in San Antonio, Texas, geboren und hatte eine schwierige Kindheit. Ihre Eltern waren Alkoholiker und ließen sich in jungen Jahren scheiden. Burnett wurde zu ihrer christlich-wissenschaftlichen Großmutter Mabel White (auch bekannt als Nanny) geschickt, und die beiden fanden den Weg nach Hollywood, Kalifornien, um in der Nähe ihrer Mutter und ihrer Halbschwester Chrissie in einem Studio-Apartment mit niedrigem Einkommen zu leben.

Trotz ihrer Armut fand Burnett Trost in ihrer Nanny's Liebe. Aber es war nicht so'Ich wollte nicht sagen, dass Nanny perfekt war. In der Tat nach Burnett's Memoiren, Ein Mal noch, Ihre Großmutter war manipulativ und hypochondrisch. Es gab eine Menge Rätsel um Nanny'Trotzdem fand die Komikerin Trost in ihrer Beziehung.

"Nanny war mein Fels. In ihren Augen war ich die Nummer eins in ihrer Welt, also fühlte ich mich bei ihr sicher", sagte Burnett Nachrichten.

Carol Burnett bei der Enthüllung ihrer Wachsstatue im Movieland Wax Museum am 13. März 1984 in Buena Park, Kalifornien.

Foto: Bob Riha, Jr./Getty Images

Ihre Großmutter machte Burnett mit den Filmen bekannt, die sie unterrichteten 'alles's möglich'

Als begabte Sängerin und Musikerin sang Nanny bei Burnett zu Hause mit und brachte ihr bei, unabhängig von den Umständen auf die schöne Seite des Lebens zu schauen. Wenn sie nicht war'Sie holte ihr Gebiss heraus, um die Enkelin zum Lachen zu bringen, und brachte Burnett und Chrissie zum Essen, um Besteck einzustecken, damit sie Essgeschirr haben konnten. Obwohl das Geld knapp war, gab es eine Sache, die Nanny ihren Enkelinnen gönnen würde: die Filme.

Das Trio besuchte häufig die Filmpaläste und schaute sich Hollywood-Größen wie Fred Astaire und Joan Crawford an… zusammen mit dem gelegentlichen "Ausleihen" von Toilettenpapier aus den Theatern' Badezimmerkabinen.

Trotz ihrer klebrigen Finger waren es diese Erinnerungen an den Kinobesuch, die Burnett zu einer Karriere als Sänger und Schauspieler inspirierten.

& # x201C; Ich bin aufgewachsen, als ich im Kino war '30er und '40er Jahre, als es keinen Zynismus gab, & # x201D; Sagte Burnett. & # x201C; Ich habe die dunkle Seite nie gesehen. Ich denke, diese Filme haben mir vielleicht geholfen & # x2014; ein Abdruck auf einem jungen Verstand und einem jungen Mädchen, das aufwächst, dass alles möglich ist. Sie können glücklich sein. & # X201D;

Carol Burnett, die am 51. jährlichen Publizisten-Preis-Mittagessen am 28. Februar 2014 in Beverly Hills, Kalifornien an ihrem Ohr zerrt.

Foto: Alberto E. Rodriguez / Getty Images

Burnett'S Ohrwurm wurde tatsächlich von einer Tanztruppe inspiriert

Obwohl ihre Eltern nie in der Lage waren, ihren Erfolg zu erleben, konnte Nanny wichtige Meilensteine ​​mit ihrer Enkelin teilen. Sie flog hinaus, um sie am Broadway aufzutreten und sie im Fernsehen zu sehen. Da konnte Nanny allerdings nicht'Ich bin nicht immer da, Burnett's inzwischen berühmter Ohrstöpsel wurde zum Symbol ihrer Liebe. (Burnett gibt zu, dass sie sich die Geste tatsächlich von einer Tanzgruppe geliehen hat, die sich dazu entschlossen hat, ihren Kindern "Hallo" zu sagen.) 

Wie Burnett'Sein Stern wuchs, Nanny'Die Gesundheit begann sich zu verschlechtern. Einmal erlitt Nanny einen leichten Herzinfarkt. Burnett erinnerte sich, dass viele Nachbarn aus ihrem heruntergekommenen Studio-Apartment in Hollywood & # x2014; die oft als Schauspieler für die Studios dienten & # x2014; kam, um sie zu ermutigen, während sie sich erholte.

"Also [Nanny's] im Krankenhaus und es gibt diese Reihe von Extras in Kostümen, die an ihrer Tür aufgereiht sind, um sie aufzuheitern. Da spielte ein Mann mit einer Mundharmonika, während seine Tochter mit einem Tutu einen Stepptanz machte, einen Schlagstock wirbelte und in einer Trennung endete! Als sie fertig war, sagte Nanny, 'Vielen Dank. Ich werde Carol von Ihnen erzählen. Schicken Sie den nächsten ein.' Es war, als würde sie sie vorsprechen. "

Obwohl Nanny schon einmal gestorben ist Die Carol Burnett Show ging aus der luft, die komikerin vergaß nie, wie ihre kindermädchen'Seine Liebe und Unterstützung prägten ihre Belastbarkeit und Kreativität. Das'Deshalb lächelt die ganze Welt und beobachtet weiterhin, wie Burnett an ihrem linken Ohr zieht.

Stichworte
Begriffe:
Comedy Giants
Von Eudie Pak

Eudie Pak ist Redakteurin und Autorin in New York.

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    Berühmtheit

    Eine Fremde gab Carol Burnett 1000 Dollar, um ihre Karriere zu beginnen

    Ein zufälliger Akt der Großzügigkeit gab der Komikerin den Anstoß, nach New York City zu ziehen, um ihre Schauspielträume zu verwirklichen.

    • Von Brad Witter, 17. Juni 2019
    Berühmtheit

    Wie Lucille Ball zu Carol Burnetts Mentorin wurde

    Die beiden rothaarigen Comedy-Ikonen trafen sich 1959 - und blieben 30 Jahre lang befreundet.

    • Von Matt Mullen 24. Juni 2019
    Berühmtheit

    Chris Farley: Aufstieg und Fall einer Comedy-Ikone

    Der 'SNL'-Komiker sorgte im Kampf gegen große persönliche Dämonen für großes Gelächter.

    • Von Colin Bertram, 17. Juni 2019
    Berühmtheit

    Die tragische Geschichte hinter "Strange Fruit" von Billie Holiday

    Zu großer Kontroverse stellte Lady Day der Welt das rassistisch aufgeladene Protestlied "Strange Fruit" vor. Am Ende glauben einige, dass es sie getötet hat.

    • Von Eudie PakJun 17, 2019
    Berühmtheit

    Die überraschende Freundschaft zwischen Joan Rivers und Prince Charles

    Die Komödiantin und die königliche Familie mögen unwahrscheinlich erscheinen, aber die beiden pflegten eine enge Beziehung, die bis zum Tod von Rivers im Jahr 2014 Bestand hatte.

    • Von Sara Kettler, 20. Juni 2019
    Berühmtheit

    Die Hollywood-Ikonen in Madonnas Song "Vogue"

    Eine Pose einnehmen. Das Material Girl erzählt von diesen berühmten Gesichtern in ihrer klassischen Hymne aus den 90ern.

    • Von Eudie PakJun 24, 2019
    Berühmtheit

    Die letzten Tage von John Belushi: Was zu seinem plötzlichen Tod führte?

    Der Komiker 'Animal House' wurde am 5. März 1982 im Chateau Marmont von LA tot aufgefunden.

    • Von Colin Bertram 21. Juni 2019
    In den Nachrichten

    Die Menschen, die wir 2018 verloren haben

    Hier ein Rückblick auf einige der legendären Musiker, Schriftsteller, Schauspieler, Politiker und selbstgemachten Unternehmer, die in diesem Jahr gestorben sind und durch ihre visionäre Kunst und ihre inspirierenden Bemühungen die Welt für immer verändert haben.

    • Von Eudie Pak, 18. Juni 2019
    Berühmtheit

    Die destruktive Romanze von Kurt Cobain und Courtney Love

    Die Beziehung der Musiker war eine warnende Geschichte, angeheizt von Drogen und Verzweiflung und für immer gelähmt von Cobains Selbstmord im Jahr 1994.

    • Von Eudie PakJun 21, 2019
    Wird geladen ... Weitere



    Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.