11 der größten Hitmacher von Motown Records

  • Piers Chambers
  • 0
  • 4108
  • 1112

Genau wie in Detroit'Berry Gordy, Musikmanager in der Automobilindustrie, ging bei Motown Records, einem der kulturell einflussreichsten und erfolgreichsten Plattenlabels der Musikbranche, auf ähnliche Weise auf die Songproduktion zu.

Das 1959 in Detroit, Michigan, unter dem Namen Tamla Records gegründete Label wurde offiziell in Motown Records umbenannt und brachte für die nächsten drei Jahrzehnte einige der größten Soul-Musiker hervor.

Unter Motown's unzählige Erfolge, hier sind einige der Label'Die bekanntesten Hitmacher:

Die Ed Sullivan Show. Sechzehn ihrer Singles schafften es während ihrer Zeit in Motown in die Top 40-Charts, darunter die Nr. 1-Hits & # x201C; ABC, & # x201D; "Ich werde da sein" und & # x201C; The Love You Save. & # x201D;

"data-full-height =" 1470 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTY0NTc0MjA4MTUwNwNwNT perform-on-a-tv-show-in-circa-1969-lr-tito-jackson-marlon-jackson-michael-jackson-jackson-jermaine-jackson-foto-von-michael-ochs-archivengetty-images. jpg "data-full-width =" 2000 "data-image-id =" ci0248af5ef0002709 "data-image-slug =" "Jackson 5" trat um 1969 in einer Fernsehsendung auf. (LR) Tito Jackson, Marlon Jackson, Michael Jackson, Jackie Jackson, Jermaine Jackson. (Foto von Michael Ochs Archives: Getty Images) "data-public-id =" MTY0NTc0MjA4MTUwNDgwNDM3 "data-source-name =" Foto: Michael Ochs Archives / Getty Images "data-title =" The Jackson 5 ">"data-full-height =" 1384 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTY0NTc0MjMyMzN5N5N5N performt-im-konzert-um-1986-photo-by-kevin-mazurwireimage.jpg "data-full-width =" 2000 "data-image-id =" ci0248af6480002635 "data-image-slug =" Michael Jackson tritt im Konzert auf circa 1986. (Foto von Kevin Mazur: WireImage) "data-public-id =" MTY0NTc0MjMyMzA5NjcxNjg5 "data-source-name =" Foto: Kevin Mazur / WireImage "data-title =" Michael Jackson ">"data-full-height =" 1340 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTY0NTcyODg5ODYzOTU2MDI januar-26-1965-in-new-york-city-new-york-foto-von-hullabaloo-archivemichael-ochs-archivesgetty-images.jpg "data-full-width =" 2000 "data-image-id =" ci0248ae2bf0002635 "data-image-slug =" Die Supremes vom 26. Januar 1965 in New York City, New York. (Foto von Hullabaloo-Archiv: Michael Ochs-Archiv: Getty Images) "data-public-id =" MTY0NTcyODg5ODYzOTU2MDIx "data-source-name =" Foto: Hullabaloo-Archiv / Michael Ochs-Archiv / Getty Images "data-title =" The Supremes " >"data-full-height =" 1335 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTY0NTcyOTg1Njk1NDzODEz führt-auf-der-bühne-am-rosemont-horizont-in-rosemont-illinois-september-4-1982-foto-von-paul-natkingetty-images.jpg "data-full-width =" 2000 "data-image -id = "ci0248ae4250002635" data-image-slug = "Diana Ross tritt am 4. September 1982 am Rosemont Horizon in Rosemont, Illinois, auf. (Foto von Paul Natkin: Getty Images)" data-public-id = "MTY0NTcyOTg1Njk1NDEzODEz "data-source-name =" Foto: Paul Natkin / Getty Images "data-title =" Diana Ross ">"data-full-height =" 1528 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTY0NTcxNjgyOTc4MT-theQ Aufführung auf der Bühne im Apollo-Theater von 1964 in New York City, New York, Foto von Don Paulsen, Michael Ochs, Archive, Getty Images, Jpg "data-full-width = "2000" data-image-id = "ci0248ad1360002635" data-image-slug = "Die Versuchungen" treten 1964 im Apollo Theatre in New York auf (Foto von Don Paulsen: Michael Ochs Archiv: Getty Images) ) "data-public-id =" MTY0NTcxNjgyOTc4MTQ1ODQ1 "data-source-name =" Foto: Don Paulsen / Archiv Michael Ochs / Getty Images "data-title =" Die Versuchungen ">"data-full-height =" 1319 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTY0NTcxNzEwMDkwmTI by-michael-ochs-archivesgetty-images.jpg "data-full-width =" 2000 "data-image-id =" ci0248ad1960002635 "data-image-slug =" Commodores Foto von Michael Ochs Archiv: Getty Images "data-public -id = "MTY0NTcxNzEwMDkwMTI3MTEz" Datenquellenname = "Foto: Michael Ochs Archives / Getty Images" Datentitel = "The Commodores">"data-full-height =" 2000 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTY0NTcxNzM2OTMzNmey-Njty -die-wunder-foto-von-cyrus-andrewsmichael-ochs-archivesgetty-images.jpg "data-full-width =" 1992 "data-image-id =" ci0248ad1fc0002635 "data-image-slug =" Smokey Robinson & The Wunder Foto von Cyrus Andrews: Michael Ochs Archiv: Getty Images "data-public-id =" MTY0NTcxNzM2OTMzNjcyNTAx "data-source-name =" Foto: Cyrus Andrews / Michael Ochs Archiv / Getty Images "data-title =" Smokey Robinson & The Wunder ">"data-full-height =" 1312 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTY0NTcyNDU2NjA5MTm-theM tops-perform-ostage-on-the-tv-show-hullabaloo-in-1965-in-new-york-city-new-york-lr-levi-stubbs-renaldo-obie-benson-abdul-duke-fakir- lawrence-payton-foto-von-michael-ochs-archivesgetty-images.jpg "data-full-width =" 2000 "data-image-id =" ci0248adc780002635 "data-image-slug =" "Die vier Tops" führen einen Prahler aus in der TV-Show Hullabaloo im Jahr 1965 in New York City, New York. (L-R) Levi Stubbs, Renaldo Obie Benson, Abdul Duke Fakir und Lawrence Payton. (Foto von Michael Ochs Archives: Getty Images) "data-public-id =" MTY0NTcyNDU2NjA5MTMwMDM3 "data-source-name =" Foto: Michael Ochs Archives / Getty Images "data-title =" Die vier Besten ">Lieder im Schlüssel des Lebens, wurde zertifizierter Diamant und Wonder wurde einer der meistverkauften Musikkünstler aller Zeiten und der größte männliche Grammy-Solokünstler, der in seiner Karriere beeindruckende 25 Statuen verdiente.

"data-full-height =" 1340 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTY0NTcyOTAzODIyNT-nk5NT führt-auf-der-bühne-am-regenbogen-theater-london-29.-janaury-1974-foto-von-michael-putlandgetty-images.jpg "data-full-width =" 2000 "data-image-id =" ci0248ae2f40002709 "data-image-slug =" Stevie Wonder tritt am 29. Januar 1974 auf der Bühne des Rainbow Theatre in London auf "Foto: Michael Putland / Getty Images" Datentitel = "Stevie Wonder">"data-full-height =" 1423 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTY0NTc0MDAwOTE4MzA- führt-auf-der-bühne-in-de-doelen-rotterdam-niederlande-1.-juli-1980-photo-by-rob-verhorstredferns.jpg durch "data-full-width =" 2000 "data-image-id =" ci0248af2ec0002635 " data-image-slug = "Marvin Gaye tritt am 1. Juli 1980 in De Doelen, Rotterdam, Niederlande, auf. (Foto von Rob Verhorst: Redferns)" data-public-id = "MTY0NTc0MDAwOTE4MzA4NDA1" data-source-name = "Foto : Rob Verhorst / Redferns "Datentitel =" Marvin Gaye ">"data-full-height =" 1317 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTY0NTc0MTI3MzUxNDA gladys knight - the-pips-foto-von-david-redfernredferns.jpg "data-full-width =" 2000 "data-image-id =" ci0248af4c20002635 "data-image-slug =" Foto von Gladys KNIGHT & The Pips; (Foto von David Redfern: Redferns) "data-public-id =" MTY0NTc0MTI3MzUxNDA4MTgx "data-source-name =" Foto: David Redfern / Redferns "data-title =" Gladys Knight & the Pips ">11Galerie11 Bilder

Die Versuchungen

Die Temptations treten 1964 im Apollo Theatre in New York auf der Bühne auf.

Foto: Don Paulsen / Archiv Michael Ochs / Getty Images

Ursprünglich stammend aus Detroit, The Temptations & # x2014; berühmt für ihre Harmonien, Tanzbewegungen und ihren auffälligen Stil & # x2014; waren Pioniere der psychedelischen Seele und gilt als eine der erfolgreichsten Popbands aller Zeiten. Mit klassischen Hits wie "My Girl" war "Papa Was a Rollin"' Stein, Ain't Too Proud to Bett "und" Just My Imagination (mit mir davonlaufen) ", die R & B / Soul-Gruppe, waren einer der größten Künstler auf Motown's Dienstplan in den 1960er und 70er Jahren. Tatsächlich waren sie die erste Band, die das Label dank ihres Hits "Cloud Nine" im Jahr 1969 mit ihrem ersten Grammy ausstatteten.

Die Obersten

Die Supremes treten in der TV-Show auf 'Radau' am 26. Januar 1965.

Foto: Hullabaloo-Archiv / Michael Ochs-Archiv / Getty Images

In der Mitte der 1960er Jahre, The Supremes' Die Popularität war mit der der Beatles konkurrierend und ebnete den Weg für andere schwarze Künstler zum Mainstream-Superstar. Mit 12 Billboard-Hits der Nr. 1, darunter "Where Did Our Love Go", "Baby Love" und "You Can"'Beeilen Sie sich, Liebes. "" Sie halten mich hängen' Ein, "und" Stopp! Im Namen der Liebe gilt "The Supremes" als Motown'größter wirtschaftlicher Erfolg. Obwohl Gordy die Gruppe 1967 in Diana Ross & The Supremes umbenannte, verließ Ross sie einige Jahre später, um eine Solokarriere zu verfolgen.

Diana Ross

Diana Ross tritt am 4. September 1982 am Rosemont Horizon in Rosemont, Illinois, auf.

Foto: Paul Natkin / Getty Images

1970 veröffentlichte Diana Ross ihr selbstbetiteltes Debütalbum mit den Hits "Reach Out and Touch (Jemandes Hand)" und "Jemandes Hand". und ein Remake von & x201C; Ain & x2019; t No Mountain High Enough. & x201D; Ihre 1973 Zusammenarbeit mit Marvin Gaye auf dem Duettalbum Diana & Marvin machte sie international bekannt und sie fand in den 80er Jahren mit Hits wie "Upside Down", "I" weiterhin großen Erfolg'm Coming Out "und" Endless Love ", ein Duett mit Lionel Richie. Ross wagte sich auch an die Schauspielerei und erhielt eine Oscar-Nominierung für ihren Auftritt in Lady Sings the Blues (1972). Außerdem spielte sie Dorothy in Sidney Lumet's musikalischer Fantasy-Film The Wiz (1978) mit Michael Jackson.

Der Jackson 5

Der Jackson 5 um 1969

Foto: Michael Ochs Archiv / Getty Images

Die Jackson 5 haben ihre Eröffnung für die Supremes bekommen. In den späten 1960er Jahren hatten sie jedoch schnell eine eigene Anhängerschaft und veröffentlichten daraufhin ihre erste Single "I Want You Back", die neben ihrem Debüt in den Charts ganz oben aufstieg Die Ed Sullivan Show. Sechzehn ihrer Singles schafften es während ihrer Zeit in Motown in die Top 40-Charts, darunter die Nr. 1-Hits & # x201C; ABC, & # x201D; "Ich werde da sein" und & # x201C; The Love You Save. & # x201D;

Michael Jackson

Michael Jackson um 1986

Foto: Kevin Mazur / WireImage

Huckepack von The Jackson 5'Aufgrund seiner Popularität veröffentlichte Motown Michael Jackson's Solokarriere 1971 mit den Nr. 1-Hits "Got to Be There" und "Ben". Insgesamt veröffentlichte Jackson vier Alben mit Motown, bevor er sich für Epic entschied's Label und produzierte 1979 sein Hit-Album "Off the Wall", das ihn als eigenständigen Künstler legitimierte. Trotzdem war Motown Jackson's Launchpad zum Erfolg und zum Label's größter Stern. 

Die Kommodoren

Die Commodores um 1970

Foto: Michael Ochs Archiv / Getty Images

Als junge College-Studenten am Tuskegee Institute lernten sich die Commodores 1968 kennen' Funk und Soul erregten die Aufmerksamkeit von Motown, als sie in den frühen 1970ern begannen, mit The Jackson 5 als Vorgruppe auf Tour zu gehen. Mit Lionel Richie als Leadsänger erreichte die Band in den späten 70ern und frühen 80ern mit Hits wie & x201C; Easy, & x201D; & # x201C; Dreimal eine Dame & # x201D; & # x201C; Backsteinhaus & # x201D; und "Nightshift", von denen das letzte ihnen einen Grammy einbrachte.

Smokey Robinson & die Wunder

Smokey Robinson & The Miracles um 1965

Foto: Cyrus Andrews / Archiv Michael Ochs / Getty Images

Bekannt als Motown'Smokey Robinson & The Miracles, die "Soul Supergroup", zeichnen sich als Plattenlabel aus'S erste Band, die es in den 1960er Jahren richtig krachen ließ. Smokey Robinson & The Miracles nahmen als R & B-Gesangsgruppe über 20 Hitsingles auf, die es in die Top-40-Charts schafften, darunter "You"'Habe mich wirklich festgehalten "," Tränen eines Clowns "," Was's So gut über Auf Wiedersehen, "" Ooo, Baby, Baby, "" ich'Ich probiere etwas Neues aus "und" I Second That Emotion ". Mit Hilfe von Gordy erzielte die Gruppe das Label's erste millionenfach verkaufte Hitsingle mit "Shop Around" und wechselte zu Pop und Rock 'n' rollen.

Die vier Tops

Die vier Besten, die in der TV-Show auftreten 'Radau' im Jahr 1965.

Foto: Michael Ochs Archiv / Getty Images

Im Gegensatz zu anderen Gruppen, deren Mitglieder kommen und gehen würden, während sich ihre Musik weiterentwickelte, haben The Four Tops & # x2014; bestehend aus Levi Stubbs, Renaldo "Obie" Benson, Abdul "Duke" Fakir und Lawrence Payton & # x2014; blieben vier Jahrzehnte zusammen und haben Detroit mitgeprägt's Motown in den 1960er Jahren. Mit dem hochtalentierten Produktions-Songwriting-Team von Holland und Dozier haben sich The Four Tops mit "I Can't Hilf mir selbst (Sugar Pie Honey Bunch) "und" Reach Out I'll be there. "Als Motown beschloss, Detroit zu verlassen und nach Los Angeles zu ziehen, blieben die Four Tops in ihrer Heimatstadt und produzierten weiterhin Hits wie" Ain "'t No Woman ", über andere Plattenfirmen.

Stevie Wonder

Stevie Wonder tritt am 29. Januar 1974 im Rainbow Theatre in London auf.

Foto: Michael Putland / Getty Images

Gordy betrachtete Stevie Wonder als musikalisches Wunderkind und unterzeichnete den blinden Multiinstrumentalsänger, Songwriter und Produzenten im Alter von 11 Jahren. Wonder trat Mitte der 1960er-Jahre mit der Hit-Single "Finger Tips, Part II" in Erscheinung und produzierte später die Smash-Singles. Aberglaube, "" signiert, versiegelt, geliefert I'Ich bin Ihr "" Sir Duke "" Ich habe gerade angerufen, um zu sagen, dass ich dich liebe "und" Sie sind der Sonnenschein meines Lebens ". Sein 1976er Album, Lieder im Schlüssel des Lebens, wurde zertifizierter Diamant und Wonder wurde einer der meistverkauften Musikkünstler aller Zeiten und der größte männliche Grammy-Solokünstler, der in seiner Karriere beeindruckende 25 Statuen verdiente.

Marvin Gaye

Marvin Gaye tritt am 1. Juli 1980 bei De Doelen in Rotterdam auf.

Foto: Rob Verhorst / Redferns

Obwohl er als erfolgreicher Schlagzeuger für Motown angefangen hat'Als Solokünstler entwickelte sich Marvin Gaye in den frühen 1960er Jahren zu einer produktiven Kraft bei Motown. Mit dem Titel "Prince of Motown" und dem Titel "Nr. 1 für Soul-Musik" brachte Gaye viele Hits hervor, darunter "How Sweet It Is (To Be Loved By You)" ("Wie süß es ist, von dir geliebt zu werden"). & # x201C; Ich habe es durch die Weinrebe gehört & # x201D; und & x201C; Ist kein Berg hoch genug? & x201D; sein Duett mit Tammi Terrell. In den 1970er Jahren produzierte Gaye nach Verhandlungen mit dem Label, um die volle künstlerische Kontrolle über seine Musik zu erlangen (Wonder war der erste, der dies tat), die gefeierten Alben "What's Going On "und" Let's Get It On. "1982 gewann er einen Grammy für seine Hitsingle" Sexual Healing ", bevor er zwei Jahre später von seinem Vater erschossen wurde.

Gladys Knight und die Pips

Gladys Knight und die Pips

Foto: David Redfern / Redferns

Obwohl Motown Gladys Knight & the Pips als zweitrangigen Act ansah, wurde die Gruppe mit Hits wie "I Heard It Through The Grapevine", "If I Were Your Woman" und "Friendship Train" immer beliebter. Ursprünglich mit Motown im Jahr 1966 unterzeichnet und später für The Supremes eröffnet, entschied sich die in Atlanta, Georgia, ansässige R & B Soul-Gruppe, das Label zu wechseln und 1973 bei Buddah Records zu unterschreiben. Dort würde Knight ihren ersten von drei Grammys mit den Pips gewinnen, danke zu ihrem zeitlosen Hit "Midnight Train to Georgia". Als Solokünstler würde Knight vier weitere Grammys gewinnen.

Von Eudie Pak

Eudie Pak ist Redakteurin und Autorin in New York.

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    In den Nachrichten

    Die Menschen, die wir 2018 verloren haben

    Hier ein Rückblick auf einige der legendären Musiker, Schriftsteller, Schauspieler, Politiker und selbstgemachten Unternehmer, die in diesem Jahr gestorben sind und durch ihre visionäre Kunst und ihre inspirierenden Bemühungen die Welt für immer verändert haben.

    • Von Eudie Pak, 18. Juni 2019
    Berühmtheit

    Taylor Swift und Kanye West: Eine Chronik der jahrzehntelangen Fehde der Musiker

    Wir werden dich fertig machen lassen, aber die Achterbahn-Freundschaft zwischen Sänger und Rapper ist eine der größten Hassliebesbeziehungen aller Zeiten.

    • Von Eudie PakSep 18, 2019
    Berühmtheit

    11 berühmte Gaststars von Freunden, die die Show gestohlen haben

    Diese Stars der A-Liste, wie Brad Pitt und Reese Witherspoon, traten in der Hit-Sitcom unvergesslich auf.

    • Von Eudie PakSep 20, 2019
    Geschichte & Kultur

    Molly Brown und 11 andere berühmte Passagiere der Titanic

    Erfahren Sie mehr über einige der bemerkenswerten Menschen, die überlebt haben oder ums Leben gekommen sind, als das "unsinkbare Schiff" im April 1912 auf einen Eisberg stieß.

    • Von Eudie PakAug 2, 2019
    Berühmtheit

    Michael Jackson: Erinnerung an Leben und Tod des "King of Pop"

    Michael Jackson war 50 Jahre alt, als er am 25. Juni 2009 an einem Herzstillstand aufgrund einer Propofol-Vergiftung starb. Der King of Pop war nur zwei Monate vor seinem 51. Geburtstag - und hatte sich auf seine letzte Tour vorbereitet, "This Is It", die…

    • Von Jackie Nash 24. Juni 2019
    Berühmtheit

    Aretha Franklin und 11 andere schwarze Sänger, die ihren Anfang in der Kirche hatten

    Diese beliebten afroamerikanischen Sänger können ihre musikalischen Wurzeln vom Haus des Herrn bis zur Spitze der Charts verfolgen.

    • Von Clarence Haynes, 16. Juni 2019
    Berühmtheit

    In Michael Jacksons enger Freundschaft mit Prinzessin Diana

    Obwohl sie sich nur einmal persönlich getroffen hatten, schlossen Prinzessin Diana und Michael Jackson eine Freundschaft durch nächtliche Telefonanrufe, in denen sie sich über ihr öffentliches Leben beklagten.

    • Von Colin Bertram, 24. Juni 2019
    Berühmtheit

    Die E.T. Besetzung: Wo sind sie jetzt??

    Heute vor 30 Jahren veröffentlichte Steven Spielberg seinen Science-Fiction-Abenteuerfilm E.T. der Extra-Terrestrial, der für das nächste Jahrzehnt zum umsatzstärksten Film wurde und seine Besetzung in die Film- und Popkulturgeschichte katapultierte. Zu…

    • Von Eudie PakJun 17, 2019
    Berühmtheit

    Wie Michael Jackson die Tanzgeschichte veränderte

    Mit nur wenigen Schritten rückwärts schrieb Jackson mit der Einführung des Moonwalks im Jahr 1983 Tanzgeschichte. Aber Jacksons Einfluss auf den Tanz in der Popkultur ging weit über einen Zug hinaus.

    • Von Pia Catton, 24. Juni 2019
    Wird geladen ... Weitere



    Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.