Carol Channing, Broadways geliebter Dolly und Lorelei, stirbt im Alter von 97 Jahren

  • Joseph Wood
  • 0
  • 1665
  • 135

Broadway sagte "Auf Wiedersehen, Dolly". Als Carol Channing, die ursprüngliche Lorelei Lee und Dolly Levi, am 15. Januar 2019 in ihrem Haus in Rancho Mirage, Kalifornien, aus natürlichen Gründen starb, verlor sie eine ihrer markantesten Persönlichkeiten. Channing war der letzte in einer langen Reihe von Bühnenclowns, der die perfekte Rolle fand und dabei blieb. Mit ihren Untertassenaugen, ihrem breiten Lächeln, dem Tornado aus Zuckerwatte und ihrer flexiblen Stimme, die von einem kiesigen Bass zu einem kindlichen Quietschen führen konnte, spielte sie immer eine Variation der stummen Fuchsblondine. jede Situation zu ihrem Vorteil zu manipulieren. Bekanntheit erlangte sie erstmals als geizige, aber charmante Lorelei in der musikalischen Fassung von Herren bevorzugen Blondinen 1949 nahm sie jedoch den Status eines Theaterkönigs als titelgebende Matchmakerin an Hallo Dolly! 1964 kehrte sie mehrmals in die Rolle zurück, einschließlich der Broadway-Revivals 1978 und 1995. Wie Rex Harrison mit Henry Higgins, Zero Mostel mit Tevye und Yul Brynner mit dem König von Siam wurde sie für immer mit der Rolle identifiziert.

Zum Glück. Channing sagte der New York Times 1977 habe ich in vier Jahren 1.273 Mal Dolly gespielt, ohne eine einzige Vorstellung verpasst zu haben, und in der Nacht, in der ich mich schloss, habe ich meine Augen in der Umkleidekabine geweint. Aber ich sage Ihnen etwas & # x2014; Gott sei Dank kann ich Dolly so lange machen, bis ich 90 Jahre alt bin. Letztendlich spielte sie die Rolle über 4.500 Mal und reiste mit einem separaten Koffer für ihre falschen Wimpern. Sie trug auch ihr eigenes, speziell zubereitetes Bio-Essen in einer Leinentasche und bat die Kellner, es für sie aufzuwärmen.

Sie wurde 1921 in Seattle als einziges Kind von George und Adelaide Channing geboren. Die Familie zog später um, als ihr Vater, ein Zeitungsredakteur, einen Job in San Francisco bekam. Später wurde er Dozent für die Christian Scientist-Bewegung, was dazu führte, dass die junge Carol das erste Mal im Showbusiness auftrat. Ihre Mutter hat sie angeworben, um bei der Verteilung der zu helfen Christian Science Monitor Backstage zu den Theatern der Stadt, wo sie von der Bühne verzaubert wurde. & # x201C; Und ich stand da und erkannte & # x2013; ich'Ich werde es nie vergessen, weil es so stark über mich gekommen ist & # x2013; dass dies ein Tempel ist, & # x201D; sie bezog sich auf Austin Chronicle. & # x201C; Dies ist eine Kathedrale. Es'Es ist eine Moschee. Es's eine Mutterkirche. Dies ist für Menschen, die einen Einblick in die Schöpfung bekommen haben und sie nur neu erschaffen. Ich stand da und wollte die Dielen küssen. & # X201D;

REGISTRIEREN SIE SICH FÜR DEN BIOGRAPHY.COM NEWSLETTER

Sie verließ das Bennington College in Vermont, wo sie Schauspiel studierte, um in New York Karriere zu machen. Sie landete ein Vorsprechen mit Agentin Abe Lastfogel von William Morris, die sich bereit erklärte, sie aufzunehmen, nachdem sie ihre skurrile Wiedergabe eines jiddischen Volksliedes gehört hatte. Ihr erster Broadway-Auftritt fand in einem 3-Tage-Flop statt Nein für eine Antwort, aber eine einzeilige Erwähnung des Lobes in Der New Yorker ermutigte sie weiterzumachen. Sie besprach dann Eve Arden in Seien wir ehrlich. Ironischerweise war Arden später einer der vielen Nachfolger von Channing in der Transportwagen Tour.

Ihre erste große Pause kam, als sie eine Rolle in bekam Ein Ohr leihen, eine musikalische Revue, in der sie die Flapper der 1920er Jahre satirisierte. Die Show spielte in Los Angeles und dann in New York und wurde von Gower Champion geleitet, der später das Ruder übernahm Hallo Dolly. Ihr Triumph in Ohr führte zu ihrer Besetzung als Lorelei in Herren bevorzugen Blondinen, basierend auf Anita Loos & # x2019; Schlankes Volumen, das die Abenteuer der Goldgräbersirene beschreibt. Das Material war zuvor als Theaterstück adaptiert worden und die Hauptfigur wurde als zierlich und zart dargestellt, das Gegenteil des großen, faulen Channing. Aber die Produzenten und das spätere Publikum waren verzaubert, als ihre Komödie den Charakter übernahm. Ihre Wiedergabe von Hits wie "A Little Girl from Little Rock" ("Ein kleines Mädchen aus Little Rock"). und & x201C; Diamanten sind der beste Freund eines Mädchens & x201D; wurde Klassiker des amerikanischen Musiktheaters.

Nach dem Austausch von Rosalind Russell in Wunderbare Stadt und mit der kurzlebigenMusical Der Vampir, Sie spielte ihre erste Hauptrolle in Die erste reisende Verkäuferin, ein unvergessliches Comedy-Fahrzeug mit Ginger Rogers. Obwohl Channing in Zahlen wie & # x201C; Ein Korsett kann für eine Dame viel bewirken & # x201D; und genießen Sie einen Clinch mit einem jungen Clint Eastwood, scherzte sie, der Film hätte "Tod einer Verkäuferin" heißen sollen.

& # x201C; Ich hatte das Gefühl, dass die Filme einfach nicht für mich geeignet sind. & # x201D; Sie sagte Fernsehprogramm. 1967 hatte sie größere Erfolge auf dem Bildschirm Gründlich moderner Millie, einen Golden Globe und eine Oscar-Nominierung zu gewinnen. Ihre fabelhafte Karriere wurde 2012 in einem Dokumentarfilm festgehalten Carol Channing: Größer als das Leben.

Transportwagen war ursprünglich von dem Songwriter Jerry Herman für Ethel Merman gedacht, aber die stimmgewaltige Legende war vom Spielen erschöpft Zigeuner und lehnte ab. Channing überzeugte Herman und ihren ehemaligen Regisseur Champion, dass sie Dolly mehr zu ihrer eigenen machen könnte. Trotz der Probleme außerhalb der Stadt in Detroit wurde die Show mit 60 Millionen US-Dollar die am längsten laufende Broadway-Show ihrer Zeit und gewann zehn Tony Awards, darunter einen Nicken als beste Schauspielerin für Channing (sie gewann später) einen besonderen Tony im Jahr 1968 und einen für das Lebenswerk im Jahr 1995). Eine ihrer Mitbewerberinnen war Lustiges MädchenBarbra Streisand, die Dolly in der Filmversion spielen würde. Aber Channing war nicht verärgert, als sie die Filmrolle verlor. & x201C; Barbra hat eine Charakterisierung, aber zumindest gehört sie nicht mir. & x201D; sie sagte Kolumnist Joyce Haber. & # x201C; Als Marilyn Monroe meinen Part für den Film bekam Herren bevorzugen Blondinen, Sie saß 18 Nächte lang im Orchester in der dritten Reihe und studierte alle meine Gesten. Sie hat sie auf der Leinwand gemacht. Das hat wirklich wehgetan. Dies war nicht der Fall. & # X201D;

Channing machte Broadway-Auftritte nach Transportwagen einschließlich Vier auf einen Garten mit Sid Caesar und Lorelei, Untertitel Herren bevorzugen immer noch Blondinen, eine Fortsetzung, die hauptsächlich aus Rückblenden zum Original bestand. Aber sie kam immer wieder auf Transportwagen.

Sie war viermal verheiratet, vor allem mit ihrem dritten Ehepartner, ihrem Manager und Publizisten Charles Lowe. Ihre 42-jährige Ehe endete mit einer erbitterten Scheidung, als Channing behauptete, Lowe habe ihr Geld aufgebraucht, sei missbräuchlich gewesen und habe während ihrer gesamten Ehe nur zweimal Sex mit ihr gehabt. Ihre vierte, viel glücklichere Verbindung bestand mit ihrem Highschool-Liebling Harry Kullijian. Sie wurden wiedervereinigt, nachdem sie ihn in ihren Erinnerungen von 2002 erwähnt hatte Nur Glück, denke ich. Kullijian ist 2011 verstorben.

George Burns, mit dem sie auf einer Sommertour auftrat, erklärte ihren Humor Die New York Times 1976, "Es ist ihre Offenheit, ihre Theatralik, die sie lustig macht, sie betont ihre Größe." Sie lässt dich ihre Augen bemerken, ihren Mund. Aus diesem Grund kann sie da rausgehen und ein perfekt geradliniges Lied wie "Hallo, Dolly!" Singen. und lachen bekommen. Sie denken nicht einmal an das Lied. Sie beobachten, wie sie einen Charakter kentert. Carols Humor ist letztendlich ihre Art und Weise. Es ist ein Stil, den sie selbst erfunden hat. Sie ahmt die Goldgräber der 20er und 30er Jahre nach und verspottet liebevoll den Charakter. Sie ist die dumme Blondine, aber sie ist nicht so dumm, wie sie es nie war. Carol lässt uns diesen Witz verstehen. Ihre stumme Blondine wird größer als das Leben. & # X201D; 

Von David Sheward

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    Berühmtheit

    Carol Channing: 6 Fakten über den Broadway Star

    Aus "Hallo, Dolly!" Für die Super Bowl-Halbzeitshow hatte Channing in ihren 97 Jahren ein gut angelegtes Leben.

    • Von Sara Kettler, 17. Juni 2019
    In den Nachrichten

    Die frühere First Lady Barbara Bush stirbt im Alter von 92 Jahren

    Die geliebte ehemalige First Lady Barbara Bush starb am 17. April 2018 in ihrem Haus in Houston, Texas. Sie war 92 Jahre alt.

    • Von David Blatty, 16. Juni 2019
    In den Nachrichten

    Aretha Franklin stirbt im Alter von 76 Jahren

    Die "Queen of Soul" hinterlässt einen Rekord von mehr als 20 R & B-Hits und 18 Grammy-Siegen.

    • Von David Blatty, 16. Juni 2019
    In den Nachrichten

    Sander Vanocur, Fernsehjournalist und Moderator, stirbt im Alter von 91 Jahren

    Der erfahrene Journalist, der für seine harten Fragen an der Front der Geschichte bekannt ist, moderierte auch die HISTORY-Filme "Movies in Time" und "History's Business".

    • Von Rachel ChangSep 23, 2019
    Berühmtheit

    Madonna sagt, sie wäre eine völlig andere Person, wenn ihre Mutter nicht jung gestorben wäre

    Die Mutter des Material Girls starb an Krebs, als die Sängerin fünf Jahre alt war.

    • Von Sara Kettler, 10. Juni 2019
    In den Nachrichten

    John McCain: Kriegsheld, Senator, Maverick ist gestorben

    Der Senator von Arizona wird lange in Erinnerung bleiben, weil er seinen Prinzipien treu geblieben ist und das Land über die Politik gestellt hat.

    • Von Greg Timmons 21. Juni 2019
    Berühmtheit

    Die geheime Botschaft hinter Carol Burnetts berühmtem Ohrschlepper

    Die Komikerin nutzte die Geste, um still mit ihrer geliebten Großmutter zu kommunizieren.

    • Von Eudie PakJun 17, 2019
    Berühmtheit

    Wie Lucille Ball zu Carol Burnetts Mentorin wurde

    Die beiden rothaarigen Comedy-Ikonen trafen sich 1959 - und blieben 30 Jahre lang befreundet.

    • Von Matt Mullen 24. Juni 2019
    Berühmtheit

    Eine Fremde gab Carol Burnett 1000 Dollar, um ihre Karriere zu beginnen

    Ein zufälliger Akt der Großzügigkeit gab der Komikerin den Anstoß, nach New York City zu ziehen, um ihre Schauspielträume zu verwirklichen.

    • Von Brad Witter, 17. Juni 2019
    Wird geladen ... Weitere



    Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.