Elvis Felt wurde unter Druck gesetzt, Priscilla zu heiraten und sie zu seiner perfekten Frau auszubilden

  • Mark Lindsey
  • 0
  • 1811
  • 222

Elvis Presley und Priscilla Beaulieu Presley trafen sich zum ersten Mal, als er 24 war und sie 14. Ihr Altersunterschied war kein Problem für Elvis, der dachte, er könne Priscilla zu seiner idealen Frau formen. Mitzumachen, wie Elvis sie formen wollte, war für Priscilla zunächst akzeptabel. Aber als sie älter wurde, begann sie, mehr Kontrolle über ihr eigenes Leben zu erlangen, was etwas war, das ihre Beziehung nicht überleben konnte.

Elvis und Priscilla lernten sich in der neunten Klasse kennen

Elvis war während seines Aufenthalts in der US-Armee in Westdeutschland stationiert. 1959 kam Priscilla ins Land, weil die Luftwaffe ihren Vater dorthin verlegte. Während sie mit ihrem jüngeren Bruder unterwegs war, kam ein Servicemitglied auf Priscilla zu und fragte, ob sie'Ich möchte ihn und seine Frau begleiten, um Elvis zu treffen. Ihr Vater nach dem Einchecken mit dem Mann'Kommandierender Offizier, gab seine Zustimmung für einen Besuch.

In einer Novembernacht im Jahr 1959 reiste Priscilla in einem marineblauen Seemannskleid nach Elvis's temporäres Zuhause in Bad Nauheim. Sie fing sofort den Stern ein's Aufmerksamkeit, auch wenn sie zugab, eine Neuntklässlerin zu sein. Er spielte mehrere Lieder, um sie zu beeindrucken, darunter "Are You Lonesome Tonight?" Aber als sie diese Nacht verließ, nahm sie an, dass der Abend nicht war'es wird nicht wiederholt.

Priscilla und Elvis Presley

Foto: Magma Agency / WireImage

Der Sängerin gefiel, dass Priscilla jung und unerfahren war

Elvis sah eine Ähnlichkeit zwischen Priscilla und seiner kürzlich verstorbenen und viel beklagten Mutter Gladys. Er sagte auch seinem Freund Rex Mansfield, dass Priscilla "jung genug sei, um sie so zu trainieren, wie ich es will". Elvis wollte, dass Priscilla ihn wieder besucht. Als sie sich das zweite Mal trafen, lud er sie in sein Zimmer ein, wo sie sich küssten.

Nachdem Priscilla an vier "Dates" mit Elvis teilgenommen hatte, sagten ihre Eltern, dass ein persönliches Treffen notwendig sei. Als es geschah, Priscilla'Sein Vater fragte, warum sich ein Star für seine Tochter im Teenageralter interessiere. Elvis antwortete: "Nun, Sir, ich mag sie sehr. Sie ist viel reifer als sie und ich genieße ihre Gesellschaft." Die Beaulieus waren so entzückt, dass Priscilla Elvis weiter sehen konnte. Für den Rest seines Aufenthalts in Deutschland war er das Zentrum ihrer Welt. Sie ging weiter zur Schule, blieb jedoch zurück & # x2014; obwohl sie es nicht tat'Ich nehme die Pillen, die Elvis anbot, als er ihre Müdigkeit bemerkte. & # x201C; Ich möchte, dass Sie diese nehmen. Sie helfen Ihnen, tagsüber wach zu bleiben ", sagte er.

Priscilla'Das Alter bedeutete, dass sie es nicht konnten'nicht in die Öffentlichkeit gehen, aber sie sahen sich immer noch oft. Das einzige, was sie nicht taten'Ihre Beziehung war vollendet. Als seine Zeit in der Armee zu Ende ging, wollte Priscilla dies tun, aber Elvis sagte ihr: "Eines Tages werden wir, Priscilla, aber nicht jetzt. Sie sind einfach zu jung."

LESEN SIE MEHR: Wie Elvis Presley das USS Arizona Memorial rettete

Elvis und Priscilla kamen zwei Jahre nach seiner Entlassung wieder zusammen

Im März 1960 verließ Elvis Deutschland, nachdem er seine Wehrpflicht beendet hatte. Priscilla schickte Briefe mit rosa Umschlägen, damit sie leicht unter Elvis zu finden waren' Fanpost. Ihre Eltern warnten sie, dass der Stern sie wahrscheinlich vergessen würde und dass die Beziehung vorbei war & # x2014; aber dann rief er sie an. Und im Jahr 1962 bat er sie, sie zu besuchen und arbeitete daran, ihre Eltern davon zu überzeugen, ihren Teenager nach Los Angeles reisen zu lassen.

Nachdem Priscilla angekommen war, fügte Elvis Las Vegas hinzu's Reiseroute. Während ihrer Zeit dort begann Priscilla, Amphetamine und Schlaftabletten einzunehmen, um mit Elvis Schritt zu halten' nächtlicher Zeitplan. Sie fing auch an, neue, erwachsenere Outfits zu tragen, die Elvis für sie gekauft hatte. Darüber hinaus hatte die Sängerin Priscilla's Haare und Make-up passten sich seinen Vorlieben an und sagten ihr: "Ich mag viel Make-up."

Priscilla besuchte in diesem Jahr auch Graceland zu Weihnachten. Als nächstes bat Elvis sie, die Highschool in Memphis zu beenden, was sie unbedingt tun wollte. Ihre Eltern lehnten die Idee zunächst ab, aber Priscilla drückte das Thema weiter aus, als Elvis versuchte, sie davon zu überzeugen, dass ihre Tochter sicher bei seinem Vater und seiner Stiefmutter leben würde. Er implizierte auch, dass er Priscilla heiraten wollte.

LESEN SIE MEHR: Elvis Presley: 10 zeitlose Fotos des Sängers mit seiner Familie

Priscilla nannte sich 'Elvis' lebende Puppe' 

Am Ende stimmten die Beaulieus zu, ihre Tochter nach Memphis zu schicken, und Priscilla schrieb sich an der Immaculate Conception High School ein. Obwohl sie bei Elvis blieb' Anfangs Vater und Stiefmutter, lebte sie bald in Graceland. Vor ihrem Abschluss im Mai 1963 nahm sie von Elvis bereitgestellte Tabletten, um tagsüber zum Unterricht zu gehen und zu anderen Zeiten für ihn verfügbar zu sein.

Elvis schätzte, was er als Priscilla ansah'Aufgrund seiner Reinheit blieb ihre Beziehung geschlechtslos (während seiner gesamten Beziehung zu Priscilla war Elvis jedoch mit anderen Frauen zusammen, von Mädchen von nebenan bis hin zu Hollywood-Co-Stars). Aber sie waren auf andere Weise intim. Ein beliebter Zeitvertreib war die Verwendung von Polaroids, um sexuelle Spiele wie die Verführung eines Schülers durch seinen Lehrer zu dokumentieren.

Elvis hat auch Priscilla, die sich später als "lebende Puppe von Elvis" beschrieb, weiter nach seinen Wünschen umgestaltet. Er hatte Porzellankappen auf ihren Zähnen und forderte sie auf, ihre Haltung zu verbessern. Er formte sie auch nach seinem eigenen Bild: Ihre Haare waren schwarz gefärbt wie seine, in eine Hochsteckfrisur gesteckt, die zu seinem Pompadour passte, und ihre Kleidung musste in ähnlichen Farben wie seine sein.

Elvis und Priscilla Presley während ihrer Hochzeitszeremonie in Las Vegas am 1. Mai 1967.

Foto: Getty Images

Elvis und Priscilla taten es nicht'Ich habe bis zu ihrer Hochzeitsnacht keinen Sex

Im Laufe der Jahre, Priscilla, die'Ich war oft in Graceland geblieben, als Elvis wegging, um Filme zu drehen, und wurde als "Live-in-Lolita" bezeichnet. Elvis'Oberst Tom Parker, der leitende Angestellte des Unternehmens, war besorgt über die möglichen Folgen, wenn sie dies nicht taten'nicht heiraten. Zumindest teilweise wahrscheinlich an Parker'Vor Weihnachten im Jahr 1966 schlug Elvis vor. Und obwohl der Sänger Druck über das gesamte Arrangement verspürte, heirateten sie am 1. Mai 1967 in Las Vegas.

Ihre Hochzeitsnacht war das erste Mal, dass das Paar "den ganzen Weg" ging. Priscilla wurde auch sofort schwanger, was Elvis besorgte, wie sich die Vaterschaft auf seine Karriere auswirken würde. Als Priscilla im siebten Monat schwanger war, bat er um eine Probetrennung, obwohl sie nur für kurze Zeit getrennt waren. Tochter Lisa Marie wurde am 1. Februar 1968 geboren & # x2014; neun Monate nach ihren Eltern' Hochzeit.

Priscilla, Lisa Marie und Elvis Presley auf Hawaii

Foto: Magma Agency / WireImage

Trotz Scheidung, als Elvis starb, Priscilla 'wollte sterben'

Priscilla stellte fest, dass Elvis nach ihr nur ungern mit ihr schlief'Ich hatte eine Geburt hinter mir. Er sagte ihr, er wolle, dass sie Zeit habe, sich zu erholen, aber wie Priscilla später schrieb, "hatte er vor unserer Heirat erwähnt, dass er nie mit einer Frau schlafen konnte, die ein Kind hatte." Wie schon vor ihrer Heirat schlief Elvis mit anderen Frauen. Aber Priscilla war nicht länger bereit, einfach darauf zu warten, dass er nach Hause kam.

Priscilla hatte eine kurzlebige Verbindung mit dem Besitzer einer Tanzschule. Und trotz neuerlicher Gelübde in Hawaii erlebte sie weiterhin die Grenzen ihrer Ehe. "Mein Leben war sein Leben", sagte sie zu Menschen Magazin im Jahr 1978. "Meine Probleme waren zweitrangig." Noch unerfüllt hatte sie eine Affäre mit ihrem Karate-Lehrer Mike Stone. 1972 teilte sie Elvis mit, dass sie ihn verlassen würde. Als er von ihrer Affäre erfuhr, wollte er einen Killer einstellen, um ihren Partner zu töten, war jedoch überzeugt, dies nicht zu tun.

Ihre Scheidung, die am 9. Oktober 1973 abgeschlossen wurde, war einvernehmlich. Priscilla sagte 2016 in einem Interview: "Ich habe mich nicht von ihm scheiden lassen, weil ich es nicht getan habe'Ich liebe ihn. Er war die Liebe meines Lebens, aber ich musste etwas über die Welt herausfinden. "Sie teilten das Sorgerecht für Lisa Marie und sahen sich regelmäßig. Nachdem sie erfahren hatten, dass Elvis am 16. August 1977 gestorben war, war Priscilla am Boden zerstört. Sie schrieb in ihre Memoiren, Elvis und ich, "Ich wollte sterben."

Von Sara Kettler

Sara Kettler liebt es, über Menschen zu schreiben, die ein faszinierendes Leben geführt haben.

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    Berühmtheit

    Wie Elvis Presley das USS Arizona Memorial rettete

    Die Rock'n'Roll-Legende hat die Musikwelt verändert, aber er hat ein weiteres wichtiges Erbe, das weniger bekannt ist - ohne seine Hilfe könnte das USS Arizona Memorial in Pearl Harbor nicht existieren.

    • Von Sara Kettler, 17. Juni 2019
    Berühmtheit

    Warum Cher "zu nervös" war, als dass er mit Elvis Presley ausgegangen wäre

    Die Oscar- und Grammy-Gewinnerin, die für ihre überraschenden Auftritte bekannt ist, bedauert es immer noch, den King of Rock 'n' Roll abgelehnt zu haben.

    • Von Rachel ChangSep 19, 2019
    Geschichte & Kultur

    Der Tod des 'Königs': Erinnerung an Elvis

    Die Welt trauerte am 16. August 1977, als der King of Rock'n'Roll im Alter von 42 Jahren starb. Wir schauen uns die Ereignisse um Elvis 'vorübergehenden Tod an und wie sein Erbe weiterlebt.

    • Von Greg Timmons, 17. Juni 2019
    Berühmtheit

    Wie Bob Ross 'Zeit in der Luftwaffe seine Bilder inspirierte

    Bevor er begann, seine Liebe zu Landschaften mit dem Publikum in "The Joy of Painting" zu teilen, verbrachte der Künstler 20 Jahre seines Lebens in der US-Luftwaffe.

    • Von Sara Kettler, 17. Juni 2019
    Berühmtheit

    Elvis Presley: 10 zeitlose Fotos des Sängers mit seiner Familie

    Von den bescheidenen Wurzeln des Mississippi bis zum globalen Superstar hat Elvis seine Familie immer eng zusammengehalten.

    • Von Leigh Weingus, 17. Juni 2019
    Berühmtheit

    Meghan Markles komplizierte Beziehung zu ihrem Vater

    Die Herzogin von Sussex und ihr Vater Thomas standen sich einst sehr nahe, haben aber jetzt eine angespannte Beziehung, die sich in der Presse abspielt.

    • Von Sara Kettler, 24. Juni 2019
    Berühmtheit

    Oberst Tom Parker: Der Mann, der Elvis Presley zum Star gemacht hat

    Während der Sänger von „Jailhouse Rock“ und „Hound Dog“ den Fans im ganzen Land das Herz brach, zog sein Manager die Fäden - und kontrollierte die Geldbörsenfäden.

    • Von Rachel Chang, 16. Juli 2019
    Berühmtheit

    Marilyn Monroe und Arthur Miller hatten eine unmittelbare Verbindung, brachen jedoch nach ihrer Heirat rasch zusammen

    Die Schauspielerin und der Dramatiker waren einmal miteinander verliebt - sie schrieben sogar Liebesbriefe -, aber ihre Beziehung war nicht stark genug, um zu ertragen.

    • Von Sara Kettler, 10. Juni 2019
    Berühmtheit

    Elizabeth Taylor war "immer noch verliebt" in Ex Richard Burton, als er starb

    Die Liebesgeschichte von Cleopatra costars umfasste zwei Ehen, zwei Scheidungen und eine intensive Leidenschaft.

    • Von Sara Kettler, 29. August 2019
    Wird geladen ... Weitere



    Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.