Alles, was Sie über den Fall Menendez Brothers wissen wollten

  • Virgil Tyler
  • 0
  • 2752
  • 0

Erik (rechts) und Lyle Menendez (links) während eines Gerichtsauftritts in Los Angeles 1992. Die Menendez-Brüder wurden des Mordes an ihren Eltern für schuldig befunden. 

(Foto: MIKE NELSON / AFP / Getty Images)

Am 20. August 1989 gaben José und Mary & # x201C; Kitty & # x201D; Menendez wurde in ihrem Haus in Beverly Hills am 722 North Elm Drive erschossen aufgefunden. Ihre Söhne Lyle (damals 21 Jahre alt) und Erik (damals 18 Jahre alt) wurden später verurteilt und wegen der Morde zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Fall Menendez Brothers erhielt durch die Berichterstattung des Gerichts über die ersten Gerichtsverfahren eine beispiellose Aufmerksamkeit und infolgedessen waren viele von der Geschichte fasziniert. Fast 30 Jahre nach den Morden bleiben die Brüder Menendez ein faszinierender Bestandteil der wahren Kriminalgeschichte, da noch Fragen offen sind. Was hat sie dazu gebracht? Eine neue A + E Limited Serie, Die Menendez-Morde: Erik Tells All, Die Uraufführung am 30. November (22 Uhr MEZ) untersucht genau diese Frage, die in die Geheimnisse der dysfunktionalen Menendez-Familie eingebettet ist. 

Die Familie Menendez 

Der Patriarch der Familie, José Menendez (6. Mai 1944 & # x2013; 20. August 1989), war ein selbst gemachter Millionär, der mit 16 Jahren aus Kuba in die USA emigrierte und sich von einer Spülmaschine auf die nächste hocharbeitete der Executive Vice President bei der unabhängigen Filmfirma Carolco Pictures. Er heiratete 1963 mit 19 Jahren seine Klassenkameradin Mary Louise "Kitty" Andersen (14. Oktober 1941 & # x2013; 20. August 1989) und sie gründeten einige Jahre später eine Familie. Joseph Lyle Menendez (* 10. Januar 1968 in Los Angeles) und Erik Galen Menendez (* 27. November 1970 in Los Angeles) sind in einem 5 Millionen US-Dollar teuren Herrenhaus im mediterranen Stil in Beverly Hills aufgewachsen, das einst von Elton John gemietet wurde. Sie wollten umsonst, erfüllten aber nicht die Erwartungen ihres Vaters. José wurde als extrem kontrollierend und fordernd für seine Söhne beschrieben, manchmal als unglaublich anspruchsvoll. Kitty litt an Depressionen, Alkoholismus und Drogenabhängigkeit. 

Die Menendez Brüder

Die Brüder hatten in jungen Jahren mit dem Gesetz zu kämpfen, erlitten jedoch aufgrund des Vermögens ihres Vaters keine wirklichen Konsequenzen. Beide wurden wegen Einbruchs verhaftet und Lyle wurde während seiner Zeit in Princeton des Plagiats für schuldig befunden. Lyle wird oft als soziopathisch mit einem Mittelmaß und einem schlechten Temperament beschrieben und gilt als Vordenker der Morde. Erik wurde jedoch als einfühlsam und ruhig angesehen und lebte im Schatten seines Bruders. Tatsächlich war es Erik, der schließlich seinem Therapeuten L. Jerome Oziel die Morde gestand, und Lyle, der damit drohte, Oziel zu töten, wenn er die Behörden alarmierte (Oziel erzählte später seiner Freundin Judalon Smyth, und sie erzählte der Polizei von den Morden) ). Während ihrer Gerichtsverfahren machten beide Brüder Missbrauchsvorwürfe gegen ihren Vater und ihre Mutter, obwohl diese Erfahrungen nicht gut bestätigt wurden.  

Erik und Lyle Menendez vor Gericht im Jahr 1994.

(Foto: Ted Soqui / Sygma über Getty Images)

Mord, Gerichtsverfahren, Verurteilung und Inhaftierung  

Am Abend des 20. August 1989 sahen José und Kitty Menendez fern, als sie in ihrem Haus in Beverly Hills mit einer Mossberg-12-Gauge-Schrotflinte erschossen wurden. Lyle rief 9-1-1 an, um zu berichten, dass er und sein Bruder nach Hause gekommen sind und ihre Eltern tot aufgefunden haben. Lyle und Erik wurden schließlich 1990 wegen der Morde verhaftet. 1993 wurden die Brüder von verschiedenen Geschworenen vor Gericht gestellt, von denen jede wegen jahrelangen Missbrauchs durch beide Elternteile Selbstverteidigung behauptete. Mistrials wurden 1994 verkündet und beide Brüder wurden von einer Jury in dem 1995 stattfindenden Wiederaufnahmeverfahren vor Gericht gestellt. Beide wurden des Mordes ersten Grades für schuldig befunden und 1996 zu lebenslanger Haft ohne Bewährung verurteilt. Die Brüder verbüßen ihre Strafe zu 500 Meilen voneinander entfernt: Lyle im Mule Creek State Prison in Ione, Kalifornien, und Erik in der Richard J. Donovan Justizvollzugsanstalt in San Diego, Kalifornien. Die beiden bleiben nah beieinander, schreiben sich regelmäßig und spielen sogar Schach durch die Post. Lyle war zweimal im Gefängnis verheiratet: 1997 mit der Brieffreundin und ehemaligen Model Anna Eriksson (1998 geschieden) und 2003 mit der Zeitschriftenredakteurin Rebecca Sneed. 1999 heiratete Erik die Brieffreundin Tammi Saccoman. 2005 veröffentlichte Tammi ein Buch über ihr Leben zusammen, Sie sagten wir'd Mach es nie: Mein Leben mit Erik Menendez. Conjugal Visits sind nach kalifornischem Recht für diejenigen verboten, die zu lebenslanger Haft ohne Bewährung verurteilt wurden.

Verdächtiges Verhalten und verbleibende Fragen 

Nach ihrer schuldigen Überzeugung fragten sich viele, warum sie das getan hatten. Da die ersten Gerichtsverfahren von Court TV ausgestrahlt wurden, wurden die Details der Menendez-Brüder & # x2019; Das Leben erzeugte zahlreiche Verdachtsmomente in Bezug auf die Hintergründe der Morde. Zum Beispiel hat Lyle angeblich seine Eltern geändert & # x2019; wird nach ihrem Tod. Erik schrieb ein 66-seitiges Drehbuch mit dem Titel Freunde über einen reichen, jungen Mann, der seine Eltern für Erbschaftsgeld getötet hat. Beide Brüder verbrachten in den Monaten nach der Geburt ihrer Eltern reichlich Zeit. Tod. Für Lyle ein 64.000-Dollar-Porsche, eine Rolex und ein Restaurant in Princeton, New Jersey. Für Erik, einen Tennislehrer im Wert von 50.000 USD pro Jahr, einen Jeep Wrangler und eine Investition von 40.000 USD in ein Rockkonzert bei L.A..'s Palladium.

Darüber hinaus stellen viele immer noch die Missbrauchsvorwürfe in Frage. Beide Brüder gaben an, dass ihre Mutter und ihr Vater sie bereits in jungen Jahren emotional, körperlich und sexuell missbraucht hätten. Obwohl einige ihrer Behauptungen von Familienmitgliedern unter Eid bestätigt wurden, wurde keiner der Vorwürfe formal begründet. Obwohl sich einige Mitglieder in den anfänglichen Gerichtsverfahren offenbar für die & x201C; Missbrauchsentschuldigung zu interessieren schienen, hat & x201D; Die Mitglieder der Wiederholungsjury taten dies nicht. 

Dann gibt es Bedenken hinsichtlich der Art und Weise, wie die Behörden mit dem Fall umgegangen sind. Beispielsweise brach die Polizei das Protokoll am Tatort, als sie die Brüder & # x2019; Hände und Kleidung für Schussrückstände. Und obwohl sie ursprünglich vor Ort befragt wurden, führte die Polizei erst zwei Monate nach den Morden offizielle Interviews mit Lyle und Erik. Es gibt auch den Verdacht einer politischen Absprache zwischen dem Richter und der Staatsanwaltschaft im zweiten Prozess, die möglicherweise zu Schuldsprüchen geführt hat.

Mit solchen Fragen wecken diese berüchtigten Kriminellen auch mehr als 20 Jahre nach ihrer Verurteilung das Interesse der Öffentlichkeit. 

Von Meredith Worthen

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    Kriminalität & Skandal

    Wiederholung des Falles des Sohnes Sam

    David Berkowitz, der unter dem Namen Son of Sam bekannt wurde, tobte in den 1970er Jahren in New York City, verspottete und beleidigte die Polizei, bis sie ihn gefangen nahmen. Hier ist ein Rückblick auf seinen berüchtigten Fall.

    • Von Meredith Worthen 26. Juli 2019
    Geschichte & Kultur

    Wie lebt der Unabomber jetzt??

    Der einheimische Terrorist antwortete auf eine Anfrage zur Wiedervereinigung in Harvard, indem er seinen derzeitigen Beruf als "Gefangener" und seine acht lebenslangen Haftstrafen als "Auszeichnungen" bezeichnete.

    • Von Meredith Worthen, 19. August 2019
    In den Nachrichten

    "Die Ermordung von Gianni Versace": Die wahre Geschichte seines tragischen Todes

    Die mit Spannung erwartete zweite Staffel von 'American Crime Story' untersucht die Ereignisse, die zu Versaces Tod geführt haben, und untersucht den kulturellen Kontext seines Mordes, einschließlich des homophoben Klimas der 1990er Jahre.

    • Von Meredith Worthen, 18. Juni 2019
    Kriminalität & Skandal

    Jeffrey Dahmers Leben (und Tod) im Gefängnis

    Seine abscheulichen Verbrechen und Morde verurteilten ihn zu lebenslanger Haftstrafe, aber nach weniger als drei Jahren hinter Gittern wurde der kaltblütige Mörder das Opfer.

    • Von Sara Kettler, 18. Juni 2019
    Kriminalität & Skandal

    Der seltsame Fall von Robert Durst

    Während Robert Durst auf das Gerichtsverfahren für den Mord an seiner Freundin Susan Berman im Jahr 2000 wartet, wird das, was einige für seine Erbsünde halten, in dem lebenslangen Film „Die verlorene Frau von Robert Durst“ gezeigt Kathleen Durst, die erste Frau von Immobilien-Scion.

    • Von John CalhounNov 7, 2017
    Kriminalität & Skandal

    JonBenét Ramsey: Eine Schönheitskönigin, deren Tod ihr Leben verewigte

    Werfen Sie einen Blick zurück auf den tragischen, ungelösten Mord an der sechsjährigen Schönheitskönigin, der die Aufmerksamkeit Amerikas noch immer auf sich zieht.

    • Von Meredith Worthen 21. Juni 2019
    In den Nachrichten

    Prinz Harry & Meghan Markles Hochzeit: Was Sie wissen müssen

    Es ist die Hochzeit des Jahres! Wir haben die Fakten über die bevorstehende königliche Hochzeit zusammengetragen.

    • Von Kim Messina, 24. Juni 2019
    Kriminalität & Skandal

    HISTORY's 'American Ripper': Könnte H. H. Holmes Jack the Ripper sein??

    In "American Ripper", einer neuen achteiligen Serie, die am 11. Juli in HISTORY Premiere feierte, behauptet der Ururenkel von H. H. Holmes, "Amerikas erster Serienmörder" sei Londons berüchtigter "Jack the Ripper".

    • Von Meredith Worthen, 18. Juni 2019
    Berühmtheit

    Erinnerung an Johnny Cash: 10 Dinge, die Sie möglicherweise nicht über das Country-Symbol wissen

    Der 'Mann in Schwarz' war ein Bündel von Widersprüchen.

    • Von Joe McGaskoSep 11, 2019
    Wird geladen ... Weitere



    Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.