Jennifer Hudson Biografie

  • Scott Jenkins
  • 0
  • 2618
  • 413
Jennifer Hudson ist eine Oscar- und Grammy-ausgezeichnete Schauspielerin und Sängerin, die vor allem für ihre Hauptrolle in "Dreamgirls" bekannt ist.

Wer ist Jennifer Hudson??

Jennifer Hudson ist eine amerikanische Schauspielerin und Sängerin. 2004 hat sie sich einen Platz verdient amerikanisches Idol, Bekanntheit und eine treue Fangemeinde. 2006 spielte sie eine Sängerin aus der Motown-Ära in dem Film Traummädchen, für die sie einen Golden Globe und einen Oscar gewann. Sie gewann 2008 auch einen Grammy für ihr Debütalbum. Im selben Jahr wurden ihre Mutter, ihr Bruder und ihr Neffe von ihrem entfremdeten Schwager getötet, was dazu führte, dass Hudson sich die Zeit nahm, um sich Sorgen zu machen. Sie kehrte zurück, um in einer Reihe von Projekten mitzuspielen, darunter im Fernsehen Haarspray Live! und die Broadway-Wiederbelebung von Die Farbe Lila.

Frühe Karriere & 'amerikanisches Idol'

Jennifer Kate Hudson wurde am 12. September 1981 in Chicago, Illinois, geboren. Sie wuchs als Sängerin im Kirchenchor auf und absolvierte 1999 die Dunbar Vocational Career Academy. Nachdem sie ein Jahr lang auf einem Disney-Kreuzfahrtschiff gesungen hatte, spielte Hudson für die dritte Staffel von FOX vor's amerikanisches Idol Als Finalistin gewann sie Bekanntheit und eine Fangemeinde und verschwand fast aus dem Rampenlicht, nachdem sie von der Show ausgeschlossen worden war. Es kam zu Kontroversen über ihren Abschied, als sie von den Legionen als herausragende Sängerin anerkannt wurde, die andere Kandidaten hinter sich lassen konnte.

Filme, Fernsehen und Musik

Ein Oscar für 'Traummädchen'

2005 schlug Hudson Hunderte von Konkurrenten, um die Rolle von Effie White in der Verfilmung des Broadway-Musicals zu gewinnen Traummädchen. Ihre Szene stehlende Leistung, einschließlich einer unvergesslichen, entzückenden Wiedergabe von "Und ich sage dir, dass ich nicht gehe", brachte der jungen Sängerin einen Golden Globe und einen Oscar in den Kategorien der Nebendarstellerin ein.

Am 30. Mai 2008 setzte Jennifer Hudson ihre Filmarbeit fort, indem sie im Erfolgsfilm auftrat Sex in der Stadt, Louise, die elektronisch versierte Assistentin von Carrie Bradshaw (Sarah Jessica Parker). Dann spielte Hudson die Hauptrolle Das geheime Leben von Bienen im Oktober 2008 zusammen mit Queen Latifah, Alicia Keys und Sophie Okonedo.

Im September 2008 veröffentlichte Hudson auch ihr selbstbetiteltes Debütalbum, das einen Grammy für das beste R & B-Album gewann.

'JHUD' und 'Reich'

Hudson ist ein Sprecher für Weight Watchers geworden und hat das Buch 2012 veröffentlicht Ich habe folgendes verstanden: Wie ich meine Wege geändert und verloren habe, was mich belastet hat. Sie gründete ihre eigene Modelinie und trug zum Soundtrack für bei Denke wie ein Mann, und weiterhin auch in Filmprojekten mitspielen. Sie porträtierte Winnie Mandela in einem Biopic von 2011, benannt nach demberühmter südafrikanischer Aktivist und wurde in 2012 vorgestellt Die drei Handlanger. 2013 trat Hudson dann als wiederkehrender Gaststar in der TV-Musicalserie auf Smash, sowie im Musical Schwarze Geburt Christi.

Hudson machte weiter neue Musik und veröffentlichte ihr letztes Album, JHUD, 2014 eine schillernde Affäre mit Produktionen von Pharrell Williams und Timbaland. Sie kehrte auch im folgenden Jahr zum Fernsehen zurück und trat in dem erfolgreichen Musical auf Reich. Die von Lee Daniels und Danny Strong mitgestaltete Show konzentriert sich auf die Familie, die hinter einem erfolgreichen Musikgeschäft steht. Hudson spielte nicht nur einen Musiktherapeuten in der Serie, sondern spielte auch seinen Soundtrack. 

'Die Farbe Lila,' 'Die Stimme' und 'Katzen'

2015 spielte Hudson erneut in einem berühmten Musical mit, diesmal als Shug Avery im Broadway-Revival von Die Farbe Lila am Bernard B. Jacobs Theater. Die gut aufgenommene Produktion gewann den Tony für das beste Revival 2016 und Hudson gewann einen weiteren Grammy für ihre Beiträge zum Soundtrack.

Hudson trat der Besetzung von NBC bei's Haarspray Live! 2016 erhielt sie starke Kritiken für ihre Leistung als Motormouth Maybelle. Im folgenden Jahr erweiterte sie ihr Projektportfolio, indem sie bei der beliebten Gesangswettbewerbsausstellung als Jurorin auftrat Die Stimme.

Im Sommer 2018 wurde bekannt gegeben, dass sich Hudson der Besetzung der Hollywood-Adaption von Andrew Lloyd Webber anschließen wird'S berühmtes Musical Katzen, als Grizabella. Die für Ende 2019 geplante Kinoproduktion zeigt unter anderem die Talente von Judi Dench, Taylor Swift, Idris Elba und James Corden.

Familientragödie

Die Tragödie traf Hudson's Leben im Jahr 2008, als ihr siebenjähriger Neffe, Julian King, verschwand. Der Junge wurde kurz nach Hudson vermisst'Mutter und Bruder wurden in einem scheinbar doppelten Mordfall erschossen. König wurde später auch tot aufgefunden. Im Dezember 2008 nahm die Polizei Hudson fest'Sein Schwager William Balfour in Bezug auf die Morde. Er wurde schließlich wegen Mordes an allen drei Familienmitgliedern verurteilt und zu lebenslanger Haft verurteilt.

Hudson nahm sich viel Zeit, um zu trauern und zu heilen, und trat zum ersten Mal in der Öffentlichkeit auf, nachdem sie 2009 beim Super Bowl XLIII die Nationalhymne gesungen hatte. Im Frühjahr 2011 veröffentlichte sie ihr zweites Album, Ich erinnere mich, Darunter waren Produktion und Songwriting von Keys, Diane Warren und R. Kelly. Außerdem gründete sie den Julian D. King Toy Drive und das Weihnachtsessen sowie die Wohltätigkeitsorganisation Hatch Day, um ihren Neffen zu ehren.

Persönliches Leben

Hudson verlobte sich im September 2008 mit seinem Freund David Otunga und die beiden hatten im folgenden Sommer einen gemeinsamen Sohn. Otunga, Absolvent der Harvard Law School, ist ein professioneller Wrestler und Schauspieler.

Im November 2017 wurde bekannt gegeben, dass die beiden ihre 10-jährige Beziehung beenden würden. Außerdem wurde bekannt, dass Hudson einen Schutzbefehl gegen ihren Ex-Verlobten beantragt und erhalten hatte. Die beiden haben schließlich im Juli 2019 eine Sorgerechtsvereinbarung getroffen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Biografien berühmter Persönlichkeiten.
Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.