Kid Rock Biografie

  • Mark Lindsey
  • 142
  • 2988
  • 446
Kid Rock ist ein US-amerikanischer Sänger, Musiker und Plattenproduzent, der durch seine einzigartige Mischung aus Rap, Heavy Metal und Country Rock berühmt wurde.

Zusammenfassung

Kid Rocks musikalische Reise umfasste unterirdischen Detroit-Rap, Heavy Metal und Country-Rock. Indem er die perfekte Mischung aus allen dreien fand, verwandelte er eine unterwürfige Karriere in einen riesigen Erfolg. Von der anfänglichen Kontroverse über sexualisierte Texte bis hin zum Verkauf von 35 Millionen Platten weltweit und der Heirat (und Scheidung) von Pamela Anderson war es eine wilde Fahrt für einen der wilden Rap-Männer.

Detroit, D-Nice und ein Debüt

Kid Rock wurde am 17. Januar 1971 in Romeo, Michigan, einer kleinen ländlichen Stadt nördlich des U-Bahn-Bezirks Detroit, als Robert James Ritchie geboren. Sein Vater war ein Autohändler, der einen sechs Morgen großen Obstgarten besaß, in dem der junge Ritchie zusammen mit seinen drei Geschwistern arbeitete. In den 1980er Jahren begann er sich für Hip Hop zu interessieren, wechselte zu einer Breakdance-Crew und brachte sich selbst Rap und DJ bei. Von dort aus trat er auf lokalen Partys als Teil einer Rap-Gruppe namens The Beast Crew auf und lernte D-Nice, ein Mitglied von KRS-One's Boogie Down Productions, kennen. Dies führte zu einem Eröffnungsslot bei einem BDP-Konzert, und D-Nice, der bei Jive Records unter Vertrag stand, half Kid Rock, einen Vertrag mit demselben Label abzuschließen.

Stark beeinflusst von den Beastie Boys und ihrem Klassiker Zugelassen an Ill, Kid Rocks Debüt, Grits Sandwiches zum Frühstück, Rolling Stone hat es später in eine Liste von "20 schrecklichen Debütalben von großartigen Künstlern" aufgenommen und kritisiert, dass es so beharrlich generisch ist, als hätte er alles, was mit Hip Hop zu tun hat, mit hineingeworfen 1990 in ein Riesensieb und die ganze Individualität herausgesiebt. & # X201D; Mit der Produktion von Too Short und D-Nice erlangte es Bekanntheit, als eine unzensierte Version der Single "Yo-Da-Lin in the Valley" des Albums & # x2014; ein Lob an Oralsex & # x2014; wurde auf einem College-Radiosender gespielt, was zu einer FCC-Geldstrafe führte. Rock wurde kurz darauf von Jive aus seinem Vertrag entlassen.

'Teufel ohne Grund' Geht Multi-Platin, 'Bawitdaba' Hilft

Seine nächsten beiden Alben Die Polyfuze-Methode (1993) und Am frühen Morgen' Steind Zuhälter (1996) enthielten Texte, die zu dreckig waren, um im Radio gespielt zu werden, aber unerbittliche Tourneen und ein Geschenk zur Eigenwerbung brachten Kid Rock eine Kult-Gefolgschaft ein. Er hatte auch angefangen, sich stärker auf Country und Rock in seinen Samples zu stützen und beschloss, seine eigene Band, Twisted Brown Trucker, zu gründen. Anschließend unterschrieb er bei Atlantic Records und 1998 sein viertes Album, Teufel ohne Grund, Nach seiner Durchbruchssingle "Bawitdaba" wurden über 14 Millionen Exemplare verkauft. & # x201C; Wir haben einen so abwechslungsreichen Datensatz & # x201D; Rock erzählte einem Interviewer von seiner Freilassung. "Ich mache Old-School-Rap-Songs und dann mache ich eine Metal-Sache." Er fing an, Touren zu eröffnen, und sein Auftritt bei Woodstock 1999 gab ihm noch mehr Aufmerksamkeit. Trotz seiner 10 Jahre als Künstler wurde er 2000 für den besten Nachwuchspreis bei den Grammys nominiert & # x2014; Eine von zwei Nominierungen, die er in diesem Jahr nicht gewinnen konnte.

Sein Bandmitglied Joseph "Joe C" Calleja starb im Schlaf im Jahr 2000 & # x2014; er hatte den größten Teil seines Lebens an Zöliakie gelitten & # x2014; Aber Rock konnte nach einem langsamen Start im Jahr 2001 die Dynamik aufrechterhalten's Großspurig, Ein großer Dank geht an die Crossover-Country-Ballade "Picture" mit Sheryl Crow. Das Album enthielt mehr Balladen als Teufel ohne Grund, signalisiert eine weitere leichte Klangverschiebung. Es wurde mehr als 5 Millionen Mal verkauft. Rob Brunner von Entertainment Weekly nennt es eine Mischung aus Low-Rider-Hip-Hop und Strip-Mall-Heavy-Metal.

'Rock n Roll Jesus' Übersteigt die Charts

Er selbst betitelt Kinderrock Album im Jahr 2003 war Ritchie's letzter Longplayer, der erkennbar Hip Hop war. Anfang 2004 war er in Kontroversen verwickelt, als er im Super Bowl XXXVIII mit einem Poncho aus amerikanischer Flagge auftrat. Er wurde von einigen Gruppen wegen der Entweihung der Flagge kritisiert, aber ein Großteil der Aufregung wurde wegen des größeren Lärms um Janet Jackson ignoriert's "Garderobenstörung" während der gleichen Show.

Rock n Roll Jesus (2007) verabschiedeten sich vom Hip-Hop und begrüßten Kid Rocks erstes Album Nr. 1 auf dem Billboard 200, das sich über 5 Millionen Mal verkaufte. Er ist 2010 noch mehr in die USA gereist Frei geboren, Produziert von Rick Rubin und mit Sheryl Crow und Bob Seger. Rebellische Seele 2012 war ein Wiedersehen mit der Twisted Brown Truckers Band und seinem letzten Album für Atlantic Records. Seine letzte Veröffentlichung, Erster Kuss, ist im Februar 2015 bei Warner Bros. Records erschienen.

Pamela Anderson, juristische Probleme und Politik

Kinderrock'Sein Privatleben hat seine Karriere zeitweise überschattet. Er fing an, mit dem ersteren auszugehen Baywatch Schauspielerin Pamela Anderson im Jahr 2001. Sie verlobten sich im April 2002, beendeten ihre Beziehung im Jahr 2003, kamen dann wieder zusammen und heirateten im Juli 2006. Vier Monate später meldeten er und Anderson die Scheidung an.

Wie für Kid Rock'Aufgrund seiner rechtlichen Probleme wurde er 2005 beschuldigt, einen DJ in einem Strip-Club angegriffen zu haben. Zwei Jahre später wurde er mit fünf Mitgliedern seines Gefolges vor einem Waffelhaus in Atlanta verhaftet, nachdem er mit einem männlichen Kunden in Streit geraten war. Rock wurde wegen eines Vergehens einer einfachen Batterie in Gewahrsam genommen und an diesem Nachmittag freigelassen. Dies geschah nur einen Monat, nachdem er mit dem Motley Crue-Schlagzeuger Tommy Lee & # x2014; Pamela Anderson's anderer Ex-Ehemann & # x2014; bei den Video Music Awards 2007 (Lee bezeichnete Rock später als "eifersüchtigen Country-Trottel").

Rock hat sich wegen seiner Liebe zur Jagd auch mit Tierschützern gestritten und war 2017 bei den Präsidentschaftswahlen ein klarer Befürworter von Donald Trump.

Er lebt immer noch in Michigan und ist jetzt Großvater. Sein erwachsener Sohn, Robert James Ritchie Jr. & # x2014; deren Mutter ist Rock's Ex-Freundin Kelley South Russell & # x2014; hat eine Tochter, Skye, geboren im Jahr 2014. 

(Profilfoto von Kid Rock von VALERIE MACON / AFP / Getty Images)

Faktencheck

Wir bemühen uns um Genauigkeit und Fairness. Wenn Sie etwas sehen, das nicht richtig aussieht, kontaktieren Sie uns!

Zitierinformationen

Artikelüberschrift

Kid Rock Biografie

Autor

Biography.com Herausgeber

Webseiten-Name

Die Biography.com-Website

URL

https://www.biography.com/musician/kid-rock

Zugriffsdatum

Verleger

A & E-Fernsehsender

Zuletzt aktualisiert

21. Juni 2019

Ursprüngliches Erscheinungsdatum

2. April 2014

    Biografie-Newsletter

    Melden Sie sich für den Biografie-Newsletter an, um Geschichten über die Menschen zu erhalten, die unsere Welt geprägt haben, und über die Geschichten, die ihr Leben geprägt haben.

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    Person

    Rock Hudson

    Rock Hudson, der für sein außergewöhnliches Aussehen und seine komödiantische Filmperformance bekannt ist, war eine Ikone der Schauspieler, die sich im späteren Leben mit dem AIDS-Virus infizierte und daran starb.

    • (1925-1985)
    Person

    Johnny Cash

    Johnny Cash, der Mann in Schwarz, war ein Sänger, Gitarrist und Songwriter, dessen Musik innovativ Country-, Rock-, Blues- und Gospel-Einflüsse mischte.

    • (1932-2003)
    Person

    Missy Elliott

    Missy Elliott ist eine mit einem Grammy ausgezeichnete Sängerin, Rapperin, Songwriterin und Produzentin, die mit Hits wie "Sock It 2 ​​Me", "Get Ur Freak On" und "Work It" große Erfolge erzielte.

    • (1971-)
    Person

    Sundance Kid

    Sundance Kid war ein US-amerikanischer Krimineller, der vor allem für seine Raubüberfälle und Banküberfälle bei der Wild Bunch-Bande Ende der 1890er und Anfang des 20. Jahrhunderts bekannt war.

    • (1867 - ca. 1908)
    Person

    Chris Rock

    Der frühere 'Saturday Night Live'-Darsteller Chris Rock hat in Filmen wie' Bad Company 'mitgewirkt und ist der Schöpfer der Fernsehsendung' Everybody Hates Chris '.

    • (1965-)
    Person

    Eminem

    Eminem ist ein amerikanischer Rapper, Plattenproduzent und Schauspieler, der als einer der umstrittensten und meistverkauften Künstler des frühen 21. Jahrhunderts bekannt ist.

    • (1972-)
    Person

    Snoop Dogg

    In Anspielung auf seinen Hit "Gin and Juice" stellte Snoop Dogg am Samstag beim BottleRock Napa Valley Music Festival den Guinness-Weltrekord für den bisher größten Gin und Saft auf. Der Cocktail war zwei Meter groß und enthielt 180 Flaschen Hendrick's Gin.

    • (1971-)
    Person

    R kelly

    R. Kelly ist ein mit einem Grammy ausgezeichneter amerikanischer R & B-Singer-Songwriter und Plattenproduzent, der für seinen evangelischen Gesang, seine stark sexualisierten Texte und seine Vorwürfe wegen Fehlverhaltens bekannt ist.

    • (1967-)
    Person

    Kanye West

    Kanye West ist eine mit einem Grammy ausgezeichnete Rapperin, Plattenproduzentin und Modedesignerin. Ausgesprochen und anfällig für Kontroversen, wurde er mit seiner Ehe mit Kim Kardashian zusätzliches Prominentenfutter.

    • (1977-)
    Wird geladen ... Weitere



    25.11.22 17:18
    purchase cialis for sale <a href="https://edtadalfi.com/">cialis 40mg us</a> buy generic toradol
    25.11.22 09:27
    cialis price costco <a href="https://tadaledplls.com/">cialis 20mg price</a> buy toradol online
    23.11.22 13:34
    lioresal ca <a href="https://abaclocl.com/">order baclofen generic</a> viagra over the counter
    21.11.22 18:03
    oral rosuvastatin 10mg <a href="https://bazetipl.com/">ezetimibe oral</a> order tetracycline 250mg online
    19.11.22 18:23
    brand acyclovir <a href="https://bdiltiaz.com/">buy diltiazem generic</a> allopurinol 300mg generic
    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.