Kourtney Kardashian Biografie

  • Harry Morgan
  • 0
  • 4480
  • 1268
Kourtney Kardashian, die Schwester von Kim Kardashian, hat in der Reality-TV-Show 'Keeping up with the Kardashians' und ihren Ausgründungen mitgespielt.

Wer ist Kourtney Kardashian??

Kourtney Kardashian wurde am 18. April 1979 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. 2007 traten Kourtney und ihre Familie in der Reality-Fernsehserie auf Mit den Kardashians Schritt halten. Nach drei Spielzeiten landete Kourtney die erste von mehreren Ausgründungen. Kourtney hatte drei Kinder mit dem langjährigen Freund Scott Disick, Mason, Penelope und Reign, bevor sie sich 2015 trennten. 

Frühe Jahre

Kourtney Kardashian wurde am 18. April 1979 in Los Angeles, Kalifornien, als Tochter der Eltern Robert und Kris Kardashian geboren. Kourtney hatte zwei jüngere Schwestern, Kim und Khloé Kardashian, und einen jüngeren Bruder, Robert. Ein berühmter Anwalt; ihr Vater verteidigte O.J. Simpson während seines Mordprozesses. Ihre Mutter ist bekannt als Kourtney und ihre Schwestern' "Momager" aufgrund ihrer Rolle bei der Verwaltung ihrer öffentlichen Auftritte.

Im Jahr 1989 Kourtney's Eltern geschieden. Zwei Jahre später heiratete ihre Mutter erneut den Goldmedaillengewinner Bruce Jenner (später Caitlyn Jenner). Die Ehe brachte Kourtney vier Stiefgeschwister: Burt, Casey, Brandon und Brody Jenner. Bruce und Kris gaben Kourtney auch zwei jüngere Halbschwestern, Kendall und Kylie.

Kourtney absolvierte 1998 die Mary Mount High School in Los Angeles. Nach zwei Jahren an der Southern Methodist University in Dallas wechselte sie an die University of Arizona in Tucson, wo sie ihren Bachelor erhielt's grad.

Im Jahr 2003 Kourtney's Vater starb an Speiseröhrenkrebs.

Reality Shows

2007 traten Kourtney und ihre Familie in der Reality-Fernsehserie auf Mit den Kardashians Schritt halten. Kourtney war kein Fremder im Reality-TV. sie hatte bereits in der E mitgespielt! Netzwerkserie Das einfache Leben, mit ihrer Jugendfreundin Paris Hilton. Kourtney war auch unter anderem mit Kindern anderer wohlhabender Promis in der missglückten Reality-Show besetzt worden Filthy Rich: Viehtrieb.

Mit den Kardashians Schritt halten Verfolgt die Heldentaten von Kourtney und dem Rest des Kardashian-Clans, von ihrem Liebesleben und persönlichen Konflikten bis zu ihren beruflichen Aktivitäten. Die Show hat zu mehreren Ausgründungen geführt, darunter Kourtney und Khloé nehmen Miami, später umbenannt Kourtney und Kim nehmen Miami; Kourtney und Kim nehmen New Yorkund Kourtney und Khloé Nimm die Hamptons.

Persönliches Leben

Dank ihrer Reality-Shows war das Publikum in die Höhen und Tiefen von Kourtney eingeweiht's Beziehung zu ihrem langjährigen Freund Scott Disick. Das Paar fing 2006 an, sich zu verabreden. Während der Dreharbeiten zu Kourtney und Khloé nehmen Miami, Das Paar trennte sich vorübergehend. Bevor die Show ausgestrahlt wurde, kam das Paar wieder zusammen und Kourtney stellte fest, dass sie schwanger war.

Kourtney und Scott'S erstes Kind, ein Sohn namens Mason Disick, wurde am 14. Dezember 2009 geboren. Kourtney brachte am 8. Juli 2011 ein Mädchen namens Penelope Scotland Disick zur Welt. Im Juni 2014 gab sie bekannt, dass sie und Scott ihr drittes Kind erwarteten. Das Paar begrüßte am 14. Dezember 2014 einen Sohn, Reign Aston & # x2014; Am selben Tag feierte ihr Sohn Mason seinen fünften Geburtstag.

Im Jahr 2015 teilte sich das Ehepaar Berichten zufolge am Wochenende des 4. Juli nach Angaben von E! Nachrichten. Die Trennung erfolgte, nachdem Boulevardzeitungen berichteten, dass Disick, der sich in und außerhalb von Reha-Einrichtungen befand, in Monte Carlo mit anderen Frauen, einschließlich seiner Ex-Freundin, gefeiert hatte. Kourtney wurde später romantisch in das französische Model Younes Bendjima verwickelt, das Berichten zufolge ihre enthüllenden Social-Media-Fotos ablehnte. Das Paar trennte sich im August 2018.

Unternehmungen

Kourtney ist nicht nur Mutter und Persönlichkeit einer Reality-Show, sondern auch ein erfolgreicher Unternehmer. Sie und ihre Schwestern führten eine Kette von Bekleidungsgeschäften namens DASH, bevor sie im April 2018 bekannt gaben, dass die Geschäfte schließen würden. Sie war auch Mitbesitzerin eines Kindes's Boutique, Smooch, mit ihrer Mutter und arbeitete mit Kylie für neue Produkte durch ihre jüngeren Geschwister zusammen's Kosmetiklinie.

Kourtney hat sich auch als das umweltbewussteste Mitglied der Familie positioniert. Nachdem sie eine Einladung der gemeinnützigen Umweltarbeitsgruppe angenommen hatte, nahm sie im April 2018 an einem Briefing des Kongresses über die Regulierungsreform der Kosmetikindustrie teil und erhielt die Genehmigung, mit ihrer "Star-Power" auf das Problem aufmerksam zu machen.

Im April 2019 startete Kourtney mit Poosh eine neue Lifestyle- und Wellness-Website mit dem erklärten Ziel, "einen modernen Lebensstil zu erziehen, zu motivieren, zu kreieren und zu pflegen, der für alle erreichbar ist".




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Biografien berühmter Persönlichkeiten.
Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.