Lorne Michaels Biografie

  • Ezra Gilbert
  • 0
  • 2158
  • 152
Lorne Michaels ist ein Fernsehproduzent, der für die Erstellung und Gestaltung der langjährigen Sketch-Comedy-Show "Saturday Night Live" bekannt ist.

Wer ist Lorne Michaels??

1975 beauftragte NBC Lorne Michaels mit einer Show, die am Samstagabend stattfinden sollte. Nachdem er eine Gruppe von Schauspielern und Schriftstellern versammelt hatte, debütierte Michaels Samstag Nacht Live, Eine Sketch-Comedy-Show, die mehr als 60 Emmy Awards gewonnen und die Karrieren einiger der größten Namen der Unterhaltungsbranche gestartet hat. Michaels gilt als einer der einflussreichsten Comedy-Produzenten aller Zeiten.

Frühen Lebensjahren

Lorne Michael Lipowitz wurde am 17. November 1944 in einem Kibbuz in Israel geboren. Seine Familie wanderte als Kind nach Toronto in Kanada aus. Michaels begann als Teenager Romane zu schreiben. Kurz nach seinem Abschluss an der University of Toronto strebte er eine Karriere in der Unterhaltungsbranche an.

Michaels arbeitete mit seinem kanadischen Kollegen Hart Pomerantz zusammen und das Comedy - Duo entwickelte eine Show für die Canadian Broadcasting Co., Die tolle Stunde von Hart und Lorne. Im Jahr 1968 zog Michaels nach Los Angeles, Kalifornien, um für zu schreiben Die schöne Phyllis Diller Show und Einlachen, sowie für eine Reihe von kanadischen Fernsehsendungen.

Die Ursprünge von 'SNL'

1975 stellte NBC den 30-jährigen Michaels und einen 27-jährigen Manager namens Dick Ebersol ein, um einen Ersatz für die Wiederholungen von zu schaffen Die Tonight Show die am Samstagabend ausgestrahlt wurden. Das Paar entwickelte die Idee einer Sketch-Comedy-Show, die vor einem Live-Publikum gedreht wurde und eine Gruppe von Autoren und Schauspielern zusammenbrachte, die den Spitznamen "Nicht bereit für Prime Time-Spieler" erhielten. Darunter waren Talente wie Chevy Chase und Gilda Radner und John Belushi.

Samstag Nacht Live debütierte am 11. Oktober 1975 mit dem Komiker George Carlin als Show's erster Gastgeber. In der Saison 1975 wurden Kurzfilme von Albert Brooks und mehrere Auftritte von Jim Henson gezeigt's Muppets.

SNL, Die Eröffnungsskizze endet immer mit der Ankündigung "Live from New York! It's Saturday Night! "wurde zu einer Sensation. Nach ihrer ersten Staffel erhielt die Serie vier Emmy Awards sowie ein fanatisches Publikum.

Einfluss und Ansehen

Mit der Zeit erlangte die Show den Ruf einer Comedy-Institution und wurde bekannt für ihre Fähigkeit, sich durch einen stetigen Strom der besten und intelligentesten neuen Comedy-Talente neu zu erfinden. Über die Jahre, SNL hat einige der größten Namen in der Komödie ins Leben gerufen, darunter Dan Aykroyd, Bill Murray, Eddie Murphy, Mike Myers, Will Ferrell und Conan O.'Brien, Jimmy Fallon, Tina Fey, Kristin Wiig und Amy Poehler.

Michaels ging SNL 1980 für fünf Jahre bis NBC'Brandon Tartikoff, der damalige Programmchef, rekrutierte ihn, um die misslungene Show zurück in die nationale Bekanntheit zu bringen. Michaels kehrte 1985 als ausführender Produzent zurück - ein Titel, den er bis heute hält.

Über Jahrzehnte hinweg, SNL hat mehr als 60 Emmy Awards gewonnen. Bei den Kennedy Center Honours 2004 erhielt Michaels den Mark Twain-Preis für amerikanischen Humor. In 2008, ZEIT Magazin nannte ihn zu seiner "100 einflussreichsten Personen" Liste. 2012 wurde Michaels mit einem Individual Peabody Award ausgezeichnet. 2016 wurde er zum Empfänger der von Barack Obama überreichten Freiheitsmedaille des Präsidenten ernannt.

Michaels hat innerhalb der Welt einen gespaltenen Ruf, den er hat's erstellt. Während ihn viele Darsteller als väterlichen Mentor charakterisieren, empfinden ihn andere als kalt und zurückhaltend. Speziell im Kontext von SNL Bei Vorspielen wird Michaels als einschüchternd und kryptisch beschrieben, und Komiker warten oft stundenlang vor seinem Büro, bevor sie mit ihnen sprechen. Michaels ist auch dafür bekannt, dass er eine volle Schüssel Popcorn in seinem Büro hat und ständig drei junge weibliche Assistenten anstellt, die als "die Lornettes" bezeichnet werden.

Im Jahr 2002 veröffentlichten Tom Shales und James Miller Live aus New York: Eine unzensierte Geschichte von Saturday Night Live, Dies beinhaltet Anekdoten über den ausführenden Produzenten von Darstellern und Gastgebern im Laufe der Jahre, die sowohl schmeichelhaft als auch dämonisierend sind. Berichten zufolge behauptete Micheals, er habe das Buch nie gelesen und tat es auch nicht'Ich habe das nicht vor.

Manchmal wird Kritik an der mangelnden Vielfalt der Show laut'In seiner Besetzung bemühte sich Michaels um eine Verbesserung in diesem Bereich, indem er mehr afroamerikanische Schriftsteller und Interpreten anstellte. Ein solches Talent, Stand-up-Comic und Schauspielerin Leslie Jones, wurde nach ihrem Debüt im Jahr 2014 ein Hit bei den Fans.

Vor dem Beginn der Herbstsaison 2019 wurde Michaels dafür gelobt, dass er den Schriftsteller Bowen Yang zum ersten chinesisch - amerikanischen Darsteller in der Serie gemacht hat SNL Geschichte. Michaels erlitt jedoch auch einen Fehltritt, als sich herausstellte, dass ein weiterer Neuzugang, der Comic Shane Gillis, eine beleidigende Sprache und rassistische Äußerungen aufwies, die zu Gillis führten' Abfahrt kurz danach.

Sonstige Herstellerkredite 

Lorne Michaels gründete 1979 seine Produktionsfirma Broadway Video. Das Unternehmen ist bekannt für die Produktion von Shows wie Kinder in der Halle, sowie Filme basierend auf SNL Skizze wirkt wie Wayne's Welt und Tommy Boy.

Darüber hinaus ist Michaels dafür bekannt, das Talent zu fördern, das er entdeckt SNL. Er wählte O aus'Brien, dann ein Schriftsteller SNL, zu hosten Late Night 1993, nachdem David Letterman NBC für CBS verlassen hatte. Michaels war der ausführende Produzent von Late Night und behielt seine Position, als Fallon die Show im Jahr 2009 übernahm. 

Michaels war auch ausführender Produzent von Die Tonight Show nach Fallon ersetzt Jay Leno im Jahr 2014 und für Late Night mit Seth Meyers wenn der erstere SNL Der Chefautor debütierte noch im selben Jahr mit seiner neuen Show.

Michaels war nicht nur Late-Night-Fare-Produzent, sondern auch ausführender Produzent von Projekten, die von Fey entwickelt wurden, einschließlich der von der Kritik hoch gelobten 30 Rock; ehemalige SNL Darsteller Fred Armisen's IFC-Show, Portlandia; und früher SNL Schriftsteller Emily Spivey's Serie, Die ganze Nacht wach.

Persönliches Leben

Michaels ist mit Paul McCartney, Paul Simon und früheren befreundet SNL herausragender Steve Martin. Er war von 1973 bis 1980 mit Rosie Schuster und von 1984 bis 1987 mit Susan Forristal verheiratet. 1991 heiratete Michaels Alice Barry, mit der er drei Kinder hat.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Biografien berühmter Persönlichkeiten.
Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.