Neue Kinder auf dem Block Die Hürden, die sie überwunden haben, bevor sie den Erfolg der Popmusik genossen haben

  • Russell Fisher
  • 0
  • 2062
  • 216

In den späten 1980er und frühen 'In den 90ern verkauften New Kids on the Block Millionen von Alben, hatten ihre Gesichter auf Produkten von Notizbüchern und Lunchboxen bis zu Schlafsäcken und begrüßten unzählige begeisterte Fans zu ihren Konzerten. Sie begannen jedoch als eine Gruppe von Kindern aus raueren Gegenden Bostons, die keine Garantien für einen solchen Erfolg hatten. Zum Glück waren sie von Anfang an bereit, sich von einem erfahrenen Produzenten leiten zu lassen und fleißig an ihrer Musik zu arbeiten.

Der Mann hinter New Edition machte sich auf die Suche nach 'weiße Kinder' wer könnte singen und tanzen

Die Geschichte von New Kids on the Block knüpft an eine andere Boyband aus den 1980er Jahren an: New Edition. Maurice Starr (ursprünglich Larry Johnson) war der Produzent und Promoter, der den fünf schwarzen Teenagern der New Edition zum Erfolg verhalf. Aber nach Hits wie "Candy Girl" entschloss sich die Gruppe, sich von Starr zu trennen, der einen anschließenden Rechtsstreit verlor.

Starr war entschlossen, sich von diesem Rückschlag nicht definieren zu lassen. Stattdessen wollte er einen noch größeren Erfolg erzielen & # x2014; und er hatte eine Idee, wie man das macht. Wie er später erklärte New York Times, "Wenn New Edition so groß wäre wie sie, könnte ich mir vorstellen, was passieren würde, wenn weiße Kinder dasselbe tun würden." Im Sommer 1984 bat er die Talentagentin Mary Alford, in der Nachbarschaft von Boston nach weißen Jungen zu suchen, die Rap, Gesang oder Tanz spielen konnten.

Neue Kinder am Block: Donnie Wahlberg, Jordan Knight, Joey McIntyre, Jonathan Knight und Danny Wood

Foto: Michel Linssen / Redferns

Donnie und Mark Wahlberg waren die ersten Mitglieder

In Dorchester, einem Arbeiterviertel in Boston, fand Alford die 14-jährige Donnie Wahlberg. Wahlberg traf sich dann und klopfte auf Starr, was er später erzählte Menschen Magazin: "Ich habe einen meiner besten spontanen Raps aller Zeiten gemacht." Er wurde das erste Mitglied der Gruppe. Wahlberg wurde von seinem jüngeren Bruder, dem 13-jährigen Mark, gefolgt.

Andere Mitglieder wurden von Wahlberg angeworben. Freund Jamie Kelly hat sich früh angemeldet. Dann sprach Wahlberg mit Jordan Knight, der sein Gesangs- und Tanztalent für Starr unter Beweis stellte und in die Gruppe aufgenommen wurde. Jonathan, Jordanien'Sein älterer Bruder, nicht wahr?'Ich möchte nicht ausgelassen werden, also wurde er auch Mitglied. Und Wahlberg-Freund Danny Wood bekam Starr's Zustimmung nach dem Vorzeigen einiger Breakdance-Fähigkeiten.

Keiner von ihnen war jedoch New Kids zu diesem Zeitpunkt. Aus nur ihm bekannten Gründen nannte Starr ursprünglich die Gruppe Nynuk (ausgesprochen "na-nook").

Als die Band zusammenkam, versuchte Boston, die Schulen abzutrennen

In der Grundschule waren Wahlberg, Wood und die Ritter aus Dorchester vertrieben worden, um die Bostoner Schulen abzusondern. Später sagte Wood: "Außerhalb der Schule war es eine sehr kontroverse Zeit." Wir waren von Chaos umgeben, aber in der Schule war es erstaunlich. Wir haben das alles nicht gespürt. Jeder war offen dafür, mit allen anderen zusammen zu sein . "

Wahlberg erzählte Vielfalt 2019 wollten sie Menschen zusammenbringen, um voneinander zu lernen und verschiedenen Dingen ausgesetzt zu sein, und genau das ist uns passiert. Busing führte die Jungen nicht nur in neue Musik und andere Lebensbereiche ein, sondern ermöglichte ihnen später auch, bequem in ein größtenteils schwarzes Viertel zu reisen, um mit Starr zu arbeiten. Mit Starr, einem schwarzen Mann, als Produzent, Choreograf und Songwriter für weiße Performer zeichnen sie sich ebenfalls aus.

New Kids on the Block im Jahr 1989

Foto: Michel Linssen / Redferns

Zwei der ursprünglichen Mitglieder verließen und Joey McIntyre trat bei

Nach ein paar Monaten verließ Mark Nynuk (obwohl er später als Marky Mark und dann als Schauspieler berühmt werden würde). Laut seinem Bruder wollte Mark entweder "mit seinen Freunden Autos stehlen" oder "Basketball spielen". Kelly machte auch einen frühen Ausstieg aus Nynuk. Dies kann auf mangelndes Talent oder einfach auf mangelndes Engagement zurückzuführen sein.

Starr meinte jedoch, die Gruppe brauche ein fünftes Mitglied. Nachdem keines der von den vier verbleibenden Mitgliedern organisierten Vorspiele geklappt hatte, wandte er sich erneut an Alford, um ein Kind zu finden, das singen und tanzen konnte. Sie landeten auf Joey McIntyre, einem 12-Jährigen, der in der Nähe der Jamaica Plain lebte und oft in seinem örtlichen Gemeinschaftstheater aufgetreten war. McIntyre bestand sein Vorsprechen und sang Nat King Cole's "L-O-V-E", aber er tat es nicht't die Gelegenheit nutzen, sich der Gruppe anzuschließen. "Ich dachte, Dorchester sei zu weit weg", sagte er später Menschen. & # x201C; Die anderen waren alle Freunde. Ich wollte es nicht tun. "

McIntyre unterschrieb schließlich, auch weil er ein Fan der New Edition war. Dennoch bereute er diese Entscheidung. Nynuk'Die anderen Mitglieder, die alle ein paar Jahre älter waren, schikanierten das neueste Mitglied ihrer Gruppe bis zu dem Punkt, an dem McIntyre gehen wollte. Aber er überlegte es sich anders, nachdem Wahlberg angerufen und ihn überredet hatte, weiterzumachen und ihm zu sagen: "Wir möchten, dass Sie glänzen. Sie können uns großartig machen."

Bei einem frühen Auftritt warf die Menge Sachen auf die Band

Nynuk probte fleißig und nahm fast jeden Auftritt, den sie bekommen konnten, von Talentshows und Gesellschaftsräumen bis zu Seniorenheimen. Eine Aufführung fand bei einem Mann statt's Gefängnis, in dem einer von Wahlberg untergebracht war's Brüder. Dort warf die Band Zigaretten aus, um die Insassen für sich zu gewinnen.

Während eines frühen Auftritts beim Franklin Park Kite Festival sah sich Nynuk einer höhnischen Menge gegenüber, die anfing, Dinge auf sie zu werfen. Holz'Wahlberg bestand darauf, dass sie auftreten, weil er es nicht tat'Ich möchte nicht, dass ein Klassenkamerad in der Menge sie wieder nach unten sieht. Die Menge schätzte ihre Hartnäckigkeit und applaudierte. "Zurück auf die Bühne zu gehen bedeutete einfach, dass wir an uns glauben und uns behaupten wollten", sagte Wahlberg später.

Neue Kids auf dem Block während ihrer Total Package Tour im Juni 2017.

Foto: Gilbert Carrasquillo / Getty Images

Ihr erstes Album floppte

1986 wurde die Gruppe bei Columbia Records in die R & B-Abteilung aufgenommen. Allerdings hat das Etikett nicht'Ich kümmere mich nicht um den Namen Nynuk. Da die Jungs den Namen auch nie mochten, freuten sie sich, die New Kids on the Block zu werden, ein Name, der mit einem Rap-Song geteilt wurde, der von Wahlberg mitgeschrieben worden war. Ihr erstes Album, das gleichnamige Neue Kinder im Block, wurde 1986 veröffentlicht.

Obwohl die New Kids weiße Teenager waren, galt ihre Musik als "schwarz", weil sie Rap und R & B mochten und spielten. Starr wollte, dass die Gruppe das schwarze Publikum für sich gewinnt, bevor sie zu den weißen übergeht. Dieser Plan ging jedoch fehl'Funktioniert nicht für dieses Album. Nur ein Song, "Be My Girl", wurde auf Billboard veröffentlicht's Top 100 Singles.

Nachdem das erste Album gefloppt war, überlegte ihr Label, die New Kids fallen zu lassen. Glücklicherweise glaubte ein Vertreter von A & R immer noch an die Gruppe und trat für sie ein.

Dank eines Radiosenders aus Florida, NKOTB's zweites Album machte sie zu Stars

1987 arbeiteten die New Kids an ihrem zweiten Album, von dem ein Großteil in einem Studio bei Starr aufgenommen wurde's Haus, das Schallisolierung und andere Annehmlichkeiten fehlte. Und obwohl Starr immer noch ihre Musik schrieb, waren sie jetzt selbstbewusster und fügten ihre eigenen Akzente hinzu.

Wann Hangin' Zäh Als Starr 1988 herauskam, wollte er immer noch, dass die Gruppe ein schwarzes Publikum anspricht. Das Video zur Single "Please Don'"t Go Girl" wurde auf BET veröffentlicht und Starr konzentrierte sich auf schwarze Radiosender, bei denen er Verbindungen aus seiner Zeit mit New Edition hatte. Dann begann ein Radiosender aus Florida, "Please Don" zu spielen't Go Girl. "Die Anfragen gingen ein, und die Pläne, das Album zu promoten, änderten sich.

Die New Kids on the Block hatten die jungen Mädchen gefunden, die ihre treue Fangemeinde bilden würden. Nach einem harten Start waren sie auf dem Weg zum stratosphärischen Erfolg.

Von Sara Kettler

Sara Kettler liebt es, über Menschen zu schreiben, die ein faszinierendes Leben geführt haben.

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    Berühmtheit

    George Michaels 'Freedom' 90 ': Der kulturelle Einfluss von Liedern und Musikvideos

    Das von Supermodels geprägte Video, das sich als Popsänger zu eigen machte, brachte die Welten von Mode und Musik zusammen.

    • Von Sara Kettler, 24. Juni 2019
    Berühmtheit

    Die Monkees: Wie die für das Fernsehen geschaffene Band die Pop-Charts eroberte

    Zusammengenommen durch einen Casting-Aufruf musste der Vierer lernen, einer Funktionsband zu ähneln, bevor er als Fernseh- und Musikstars berühmt wurde.

    • Von Tim Ott, 22. August 2019
    Berühmtheit

    Die Fallstricke von Teen Stardom

    Zu Ehren von A & E's Biografie-Special 'David Cassidy: The Last Session' werfen wir einen Blick auf Cassidy und andere Teenager-Idole, die berühmt dafür sind, gegen ihre inneren Dämonen auf der Weltbühne zu kämpfen.

    • Von Sara Kettler, 17. Juni 2019
    Berühmtheit

    Biggie und Tupac: Wie sie von Freunden zu den größten Rivalen der Musik wurden

    Zwei Rapper auf dem Vormarsch zum Hip-Hop-Star wurden zu schnellen Freunden - und noch schnelleren Feinden, die möglicherweise zu ihrem vorzeitigen Ausscheiden geführt haben.

    • Von Rachel ChangSep 12, 2019
    Geschichte & Kultur

    Die Gründerväter: Wie waren sie wirklich??

    Zur Feier der Geburt der Vereinigten Staaten erkunden wir die wahren Persönlichkeiten der Gründerväter.

    • Von Sara Kettler, 28. Juni 2019
    Berühmtheit

    Die komplizierte Natur der Sexualität von Freddie Mercury

    Der Königin-Frontmann und die Rock-Ikone waren sowohl mit Männern als auch mit Frauen befasst, bestätigten jedoch nie öffentlich seine Sexualität, eine Entscheidung, die möglicherweise durch die Zeit, in der er lebte, veranlasst wurde.

    • Von Sara Kettler, 18. Juni 2019
    Berühmtheit

    Die Parallelen zwischen Audrey Hepburn und Holly Golightly

    Es gibt viele Ähnlichkeiten zwischen der Schauspielerin Hepburn, die 1961 in dem Film "Breakfast at Tiffany's" berühmt wurde.

    • Von Sara Kettler, 16. Juni 2019
    Nostalgie

    Die 'Tatsachen des Lebens': Wo sind sie jetzt??

    "Du nimmst das Gute, du nimmst das Schlechte, du nimmst sie beide und da hast du die" Tatsachen des Lebens "- vor 35 Jahren!

    • Von Sara Kettler, 17. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Die Kennedys und die Windsors: Die Parallelen zwischen den beiden Familien

    Eine davon ist eine amerikanische politische Dynastie. Das andere ist das britische Königshaus. Obwohl sie aus verschiedenen Welten stammen, sind ihre Leben seit Jahrzehnten miteinander verflochten.

    • Von Sara Kettler, 21. Juni 2019
    Wird geladen ... Weitere



    Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.