Sidney Poitier und 9 andere schwarze Schauspieler und Schauspielerinnen, die Oscars gewonnen haben

  • Kenneth Cook
  • 1
  • 6033
  • 489

Die Leistungen afroamerikanischer Schauspieler und Schauspielerinnen im Kino waren ein monumentaler Aufstieg. Die Oscarverleihung hat nur 16 Schauspielerauszeichnungen für Afroamerikaner verliehen, was Social-Media-Kampagnen wie #OscarsSoWhite dazu veranlasste, das Problem der Unterrepräsentation im Hollywood-Kino zur Sprache zu bringen.

Hier sind 10 berühmte schwarze Schauspieler und Schauspielerinnen, die mit ihren dramatischen und komödiantischen Darbietungen Rassenschranken überwunden haben.

"data-full-height =" 672 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTYxMTE3Nzc3NjUgodg0ubg jr-photo-credit-should-read-timothy-a-claryafpgetty-images.jpg "data-full-width =" 1024 "data-image-id =" ci023c67c3f0002602 "data-image-slug =" Cuba Gooding Jr (Foto Gutschrift sollte lauten TIMOTHY A. CLARY: AFP: Getty Images) "data-public-id =" MTYxMTE3Nzc3NjUyODg0NjU0 "data-source-name =" Foto: TIMOTHY A. CLARY / AFP / Getty Images "data-title =" Cuba Gooding Jr ">"data-full-height =" 1400 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTYxMTE3NzkyMTQ4Mzk-5 oscar-photo-by-getty-images.jpg "data-full-width =" 2000 "data-image-id =" ci023c67c7500024ae "data-image-slug =" Halle-Beery-Oscar (Foto von Getty Images) "data-public -id = "MTYxMTE3NzkyMTQ4Mzk5Mjc4" Datenquellenname = "Foto: Getty Images" Datentitel = "Halle Berry">Million Dollar Baby. Der milde Kassenstar dankte dem Regisseur dafür, dass er wieder mit ihm zusammenarbeiten konnte (sie arbeiteten 1992 zusammen)'s unvergeben) und sagte, dass es eine "Liebesarbeit" sei, Teil des Films zu sein.

"data-full-height =" 2000 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTYxMTE3ODA4NTIyOTMYNfre3MTE3ODA4N Gewinner-Bester-Schauspieler-in-einer-Nebenrolle-für-Millionen-Dollar-Baby-Foto-von-m-caulfieldwireimage.jpg "data-full-width =" 1794 "data-image-id =" ci023c67cb30002602 " data-image-slug = "Morgan Freeman, Gewinner des besten Darstellers in einer Nebenrolle für 'Million Dollar Baby' (Foto von M. Caulfield: WireImage) "data-public-id =" MTYxMTE3ODA4NTIyOTYyNDM0 "Datenquellenname =" Foto: M. Caulfield / WireImage "Datentitel =" Morgan Freeman ">"data-full-height =" 2000 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTYxMTE3ODIwMzM0MT4TIctIy photo-by-kevin-wintergetty-images.jpg "data-full-width =" 1791 "data-image-id =" ci023c67cdf00024ae "data-image-slug =" Octavia Spencer (Foto von Kevin Winter: Getty Images) " -public-id = "MTYxMTE3ODIwMzM0MTIyNDk4" data-source-name = "Foto: Kevin Winter / Getty Images" data-title = "Octavia Spencer">"data-full-height =" 1331 "data-full-src =" https://www.biography.com/.image/c_limit%2Ccs_srgb%2Cfl_progressive%2Ch_2000%2Cq_auto:good%2Cw_2000/MTYxMTE3ODMxMDcxNTQ by-kevork-djanseziangetty-images.jpg "data-full-width =" 2000 "data-image-id =" ci023c67d0700024ae "data-image-slug =" Mahershala Ali (Foto von Kevork Djansezian: Getty Images) "data-public -id = "MTYxMTE3ODMxMDcxNTQwMzk4" Datenquellenname = "Foto: Kevork Djansezian / Getty Images" Datentitel = "Mahershala Ali">10Galerie10 Bilder

Sidney Poitier

Sidney Poitier gewann 1964 einen Oscar für 'Lilien des Feldes'

Foto: Archivfotos / Getty Images

Sidney Poitier war der erste Schwarze, der für seine Rolle in den begehrten Preis für den besten Schauspieler gewann Lilien des Feldes. Trotz Poitier'Aufgrund seiner historischen Errungenschaft war die Realität der Rassendiskriminierung immer noch sehr real, als berichtet wurde, dass einige Leute es als anstößig empfanden, dass Schauspielerin Anne Bancroft, die Poitier den Preis überreichte, ihn auf die Wange küsste, um ihm zu gratulieren. Poitier erhielt später einen Ehrenpreis bei den Oscars im Jahr 2002.

Hattie McDaniel

Hattie Mc Daniel gewann 1940 einen Oscar für 'Vom Winde verweht'

Foto: Getty Images

Hattie McDaniel, ein Kind von zwei Sklaven, war der erste Afroamerikaner, der jemals einen Oscar gewann. Darstellung der frechen Sklavin Mammy in David O. Selznick's Vom Winde verweht, McDaniel musste ihre Auszeichnung als beste Nebendarstellerin in einem rassentrennenden Hotel entgegennehmen. Selznick konnte jedoch einige Fäden ziehen, damit McDaniel ihre Dankesrede bei den 12. Academy Awards halten konnte. "Ich werde es immer als Leuchtfeuer für alles halten, was ich in Zukunft tun kann", sagte sie. "Ich hoffe aufrichtig, dass ich meinem Rennen und der Filmindustrie immer Ehre machen werde."

REGISTRIEREN SIE SICH FÜR DEN BIOGRAPHY.COM NEWSLETTER

Denzel Washington

Denzel Washington gewann 1990 einen Oscar für 'Ruhm' und nochmal im Jahr 2002 für 'Trainingstag'

Foto: John Barr / Verbindungsperson

Fast 40 Jahre sollten vergehen, bis Denzel Washington der zweite afroamerikanische Schauspieler wurde, der einen Oscar gewann. 1990 gewann er den Preis als bester Nebendarsteller für seine Rolle als trotziger Bürgerkriegssoldat in Ruhm. Washington würde 2002 wieder Geschichte schreiben, mit seinem Sieg als Bester Schauspieler für Trainingstag, Damit ist er der einzige Afroamerikaner, der bisher mehrere Oscars gewonnen hat. Seine zweite Auszeichnung zu erhalten, war insofern besonders ergreifend, als sein Mentor Sidney Poitier an diesem Abend auch einen Oscar erhielt. "Vierzig Jahre ich'Habe Sidney [Poitier] verfolgt, sie geben es mir endlich, was'tun sie Sie geben es ihm in derselben Nacht ", erklärte Washington." Ich'Ich werde dich immer verfolgen, Sidney. ich'Ich werde immer in deine Fußstapfen treten. Dort'Ich würde nichts lieber tun, Sir. Nichts, was ich lieber tun würde. Gott segne dich. Gott segne dich."

Whoopi Goldberg

Whoopi Goldberg gewann 1991 einen Oscar für 'Geist'

Foto: Getty Images

Es war schwer zu übersehen, Whoopi Goldberg's urkomische und berührende Darbietung als psychische Oda Mae Brown im romantischen Fantasy-Thriller Geist & # x2014; und die Akademie stimmte zu. Goldberg wurde 1991 als beste Nebendarstellerin für ihre Rolle ausgezeichnet und gestand im Rahmen ihrer Dankesrede, dass sie schon als kleines Kind davon geträumt hatte, einen Oscar zu gewinnen. Aber was hat sie nicht getan?'Ich gestehe (bis Jahrzehnte später), dass sie hoch war, als sie gewann. (Um ihre Nerven vor dem Ereignis zu beruhigen, hatte sie einen Joint geraucht ... und die Entscheidung bereut.)'"Es besteht die Möglichkeit, mit hundert Millionen Menschen sprechen zu müssen", sagte sie in einem Video von der '"Und, Schatz, als [Denzel Washington] meinen Namen sagte, bin ich aufgetaucht.", Dachte ich, 'Oh, f - k! Oh, f - k!'"sie erinnerte sich."'Okay, die Treppe hoch. Eins zwei drei vier fünf. Okay, um das Podium. Dort'Millionen von Menschen! Hebe die Statue auf!'"

Cuba Gooding Jr.

Cuba Gooding Jr. gewann 1997 einen Oscar für 'Jerry Maguire'

Foto: TIMOTHY A. CLARY / AFP / Getty Images

Zeig mir den Oscar! Das'Grundsätzlich fühlte sich Cuba Gooding Jr. so, als er herausfand, dass er 1997 als bester Nebendarsteller ausgezeichnet wurde, weil er Rod Tidwell, den Breitenspieler der Arizona Cardinals, in der Sport-Rom-Com spielte Jerry Maguire. Gooding war so überwältigt von seinem Sieg, dass er auf der Bühne herumsprang und "Ich liebe dich!" Schrie. mehrmals, so dass jeder das Gefühl hatte, Rod Tidwell sei zurück und kurz davor, sein berühmtes "Zeig mir das Geld!" tanzen.

Halle Berry 

Halle Berry gewann 2002 einen Oscar für 'Monster's Ball'

Foto: Getty Images

Der 74. Oscar war ein Bannerjahr für schwarze Schauspieler. Denzel Washington und Sidney Poitier nahmen nicht nur Oscars mit nach Hause, sondern Halle Berry nahm auch eine goldene Statue für ihre dramatische Rolle in mit nach Hause Monster's Ball, Damit ist sie die einzige afroamerikanische Frau, die bisher in der Kategorie "Beste Schauspielerin" gewonnen hat. Berry spürt die Schwerkraft ihres Sieges von 2002'Seine Rede war geradezu dramatisch, als sie unter Tränen die Welt ansprach: "Dieser Moment ist so viel größer als ich", sagte sie. "Dieser Moment ist für Dorothy Dandridge, Lena Horne, Diahann Carroll. Es's für die Frauen, die neben mir stehen, Jada Pinkett, Angela Bassett, Vivica Fox. Und es's für jede namenlose, gesichtslose Frau in Farbe, die jetzt eine Chance hat, weil diese Tür heute Abend geöffnet wurde. Danke. ich'Ich bin so geehrt. ich'Ich bin so geehrt. "

Morgan Freeman

Morgan Freeman gewann 2005 einen Oscar für 'Million Dollar Baby'

Foto: M. Caulfield / WireImage

Als Morgan Freeman 2005 seinen ersten Oscar gewann, war er ein Veteran in der Branche und hatte vier Nominierungen in der Tasche. Freeman gewann als bester Nebendarsteller für seine Rolle als Eddie "Scrap-Iron" Dupris in Clint Eastwood's Boxdrama Million Dollar Baby. Der milde Kassenstar dankte dem Regisseur dafür, dass er wieder mit ihm zusammenarbeiten konnte (sie arbeiteten 1992 zusammen)'s unvergeben) und sagte, dass es eine "Liebesarbeit" sei, Teil des Films zu sein.

Octavia Spencer

Octavia Spencer gewann 2011 einen Oscar für 'Die Hilfe'

Foto: Kevin Winter / Getty Images

Octavia Spencer war voller Tränen, Dankbarkeit und Nervosität, nachdem sie 2011 ihren Oscar als beste Nebendarstellerin für das Periodendrama gewonnen hatte Die Hilfe. Sie bezeichnete ihre Statue als "den heißesten Kerl im Raum" und bedankte sich bei einer Reihe von Leuten, darunter Steven Spielberg, von dem sie sagte, dass er ihr Leben verändert habe. (Spielberg'Dreamworks, sein Studio, stand hinter der Entwicklung des Films, und die beiden arbeiteten weiter an der Fox-Fernsehserie Red Band Society ein paar Jahre später.) Aber das interessantere Detail ihres Oscar-Gewinns ist Spencer's langjährige Freundschaft mit Die Hilfe'Regisseurin Tate Taylor und Buchautorin Kathryn Stockett, die in Spencer lebte's scharfzüngiger Charakter Minny über die reale Schauspielerin selbst. Obwohl sich die drei Jahre vor der Entstehung des Buches und des Films kannten, war Spencer & # x2014; die nur kleine Rollen in Film und Fernsehen gespielt hatten & # x2014; Musste noch vorsprechen, um die Rolle zu spielen. Sie hat es bekommen, und seitdem hat sie'Ich war in Hollywood's A-Liste und hat zwei weitere Oscar-Nominierungen erhalten.

Mahershala Ali 

Mahershala Ali gewann 2017 einen Oscar für 'Mondlicht'

Foto: Kevork Djansezian / Getty Images

Als Mahershala Ali 2017 seinen Oscar für seine Nebenrolle als Juan & # x2014 gewann; der Drogendealer mit Herz & # x2014; in dem Coming-of-Age-Drama Mondlicht, er ging den bescheidenen Weg. "Es'geht es nicht um dich Es'Über diese Charaktere «, sagte er in seiner Dankesrede.» Sie sind ein Diener. Sie'Ich bin im Dienst dieser Geschichten und dieser Charaktere und ich'Ich bin so gesegnet, eine Chance gehabt zu haben. "Mit seinem Sieg schrieb Ali Geschichte, nicht nur als schwarzer Schauspieler, sondern auch als Muslim, und wurde der erste Schauspieler in seinem Glauben, der einen Oscar gewann. So viel wie dieser Erfolg nicht war'Um ihn nicht zu verlieren, betrachtete Ali den Moment aus einer künstlerischen Perspektive. "Unabhängig von der Theologie eines Künstlers ist es meine Aufgabe, mich mit diesen Charakteren so tief wie möglich zu verbinden", sagte er der Presse hinter den Kulissen.

Viola Davis

Viola Davis gewann 2017 einen Oscar für 'Zäune'

Foto: Eddy Chen / ABC über Getty Images

Bis Viola Davis 2017 ihren Oscar als beste Nebendarstellerin für ihre emotional aufregende Leistung in der Verfilmung von August Wilson gewann's Zäune, Die Schauspielerin war bereits ein Veteran in der Preisverleihung und erhielt eine Reihe von NAACP- und SAG-Preisen, darunter ein Emmy und zwei Tonys. Nach so vielen Siegen hat Davis & # x2014; Wer ist die erste schwarze Schauspielerin, die drei Oscar-Nominierungen erhalten hat? hat sich einen guten Ruf als Rednerin von Powerhouse erarbeitet und bei den 89. Oscar-Verleihungen keine Ausnahme gemacht. "Dort'Es ist ein Ort, an dem sich alle Menschen mit dem größten Potenzial versammeln'Auf dem Friedhof «, begann sie.» Die Leute fragen mich die ganze Zeit, 'Was für Geschichten möchtest du erzählen, Viola??' Und ich sage, 'Exhume diese Körper. Exhume diese Geschichten. Die Geschichten von Menschen, die große Träume hatten und diese Träume nie verwirklicht haben. Menschen, die sich verliebt und verloren haben.' Ich wurde Künstler, und Gott sei Dank habe ich das getan, weil wir der einzige Beruf sind, der feiert, was es bedeutet, ein Leben zu führen. "

Stichworte
Begriffe:
Schwarze Geschichte
Von Eudie Pak

Eudie Pak ist Redakteurin und Autorin in New York.

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    Geschichte & Kultur

    Katherine Johnson und 9 andere schwarze Pionierinnen in der Wissenschaft

    Diese afroamerikanischen Frauen in STEM durchbrachen die Rassengrenze und stiegen an die Spitze ihres Fachs.

    • Von Brad Witter 21. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Shirley Chisholm und die 9 anderen ersten schwarzen Frauen im Kongress

    Diese politischen Pioniere haben in ihrer Zeit als Abgeordnete des Repräsentantenhauses Rassen- und Geschlechterbarrieren überwunden.

    • Von Eudie PakJun 25, 2019
    Geschichte & Kultur

    Bessie Coleman und 9 andere schwarze Pioniere in der Luftfahrt

    Diese afroamerikanischen Piloten und Astronauten ebneten anderen den Weg, den Himmel zu erkunden.

    • Von Eudie PakJun 17, 2019
    Geschichte & Kultur

    Maya Angelou und 9 andere meistverkaufte schwarze Autoren

    Diese afroamerikanischen Schriftsteller, die sich mit Themen wie Rassismus, Unterdrückung und Gewalt befassen, haben sich zu Recht ihren Platz im Kanon der großen Autoren verdient.

    • Von Brad Witter, 24. Juni 2019
    Berühmtheit

    Will Smith und 9 andere schwarze Science-Fiction-Film- und Fernsehstars

    Diese afroamerikanischen Schauspieler und Schauspielerinnen haben Charaktere gespielt, die uns in weit entfernte Welten geführt haben.

    • Von Clarence Haynes, 27. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Jean-Michel Basquiat und 9 Black Visual Artists, die Barrieren durchbrochen haben

    Ob Bildhauer, Maler, Fotograf, Regisseur oder Illustrator - afroamerikanische bildende Künstler haben sich im Laufe der Geschichte einen Namen gemacht.

    • Von Eudie Pak, 18. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Sonia Sotomayor und 9 weitere Latina-Pioniere des 19., 20. und 21. Jahrhunderts

    Entdecken Sie die vielen Möglichkeiten, wie Latina-Frauen geschlechtsspezifische und kulturelle Barrieren überwunden haben.

    • Von Eudie PakAug 7, 2019
    Berühmtheit

    Chris Rock und 9 der größten schwarzen Comedians aller Zeiten

    Diese afroamerikanischen Comedians unterhalten das Publikum seit Jahrzehnten mit ihrem Humor.

    • Von Clarence Haynes, 17. Juni 2019
    Geschichte & Kultur

    Jackie Robinson und 10 andere afroamerikanische Pioniere im Sport

    Diese schwarzen Athleten durchbrachen Barrieren, repräsentierten ihre Gemeinschaften und schrieben mit ihren beeindruckenden sportlichen Fähigkeiten Geschichte.

    • Von Eudie PakAug 9, 2019
    Wird geladen ... Weitere



    11.01.21 03:00
    Medication information leaflet. Brand names. <a href="https://prednisone4u.top">how to get generic prednisone pill</a> in the USA. All trends of medicine. Read here. <a href=https://www.justiciatransparentepro.com/2020/12/abogados-penalistas-en-tijuana/#comment-3341>Some trends of medication.</a> <a href=https://dienmaysonganh.com/san-pham/may-phun-khoi-diet-con-trung-oshima-pk-350am.html>Everything information about medication.</a> <a href=https://www.petit-mariage-entre-amis.fr/mr-mrs-emonet/blog/tic-tac-tic-tac/63746#add_comment>Actual news about drugs.</a> 8810dbf
    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.