Brenda Lee Biografie

  • Joseph Wood
  • 0
  • 5254
  • 221
Brenda Lee war eine der beliebtesten Künstlerinnen der 1960er Jahre. Am bekanntesten für ihre Karriere als "Rockin 'Around the Christmas Tree" ist sie seit über fünf Jahrzehnten.

Zusammenfassung

Brenda Mae Tarpley wurde am 11. Dezember 1944 in Atlanta, Georgia, geboren. Mit fünfzehn Jahren wurde Lee mit der legendären Judy Garland verglichen und hatte Fans auf der ganzen Welt. Unterwegs erhielt sie Auszeichnungen und Preise von der Georgia Music Hall of Fame und der National Academy of Recording Arts and Sciences.

Frühen Lebensjahren

Brenda Lee wurde am 11. Dezember 1944 in Atlanta, GA, als Brenda Mae Tarpley geboren'Seine Karriere als Musiker hat unglaubliche fünf Jahrzehnte gedauert.

Brenda'Grayce und Reuben, die Eltern, waren arm, konnten ihre Kinder aber durch Schreinerarbeiten und lange Arbeitsstunden in den Baumwollspinnereien in Georgia unterstützen. Brenda sang seit ihrer Kindheit. Als ihre Schwester mit drei Jahren an einem Talentwettbewerb teilnahm, gewann Brenda. Sie fuhr fort, in örtlichen Hallen und bei Baseballspielen zu singen. Als sie erst acht Jahre alt war, Brenda'Sein liebender Vater kam bei einem Bauunfall auf tragische Weise ums Leben. Brenda's Gesangsjobs wurden notwendig für das finanzielle Überleben ihrer Familie.

Brenda und ihre Mutter Grayce arbeiteten unermüdlich daran, Brenda zum Singen zu bewegen. Ein lokaler DJ namens Peanuts Fairclough verkürzte ihren Namen von Brenda Mae Tarpley auf Brenda Lee und sagte, es sei einfacher, sich daran zu erinnern, wann sie berühmt war. Brenda'Seine Mutter heiratete erneut einen Mann namens Jay Rainwater, der einen Plattenladen eröffnete, in dem Brenda am Wochenende sang. Ihre erste Pause machte sie 1955, als sie erst zehn Jahre alt war. Sie lehnte einen Auftritt ab, um Country & Western-Star Red Foley zu treffen. Er wurde von dem kleinen Mädchen umgehauen's unglaublich kraftvolle Stimme. Foley brachte sie in seine beliebte Country-Musik-Fernsehsendung, Ozark-Jubiläum, "The Junior Jamboree" Edition und Brenda waren eine Sensation, als sie Songs wie "Jambalya" und den Explosivstoff "Dynamite" sangen. Von diesem Tag an wurde Brenda Little Miss Dynamite genannt.

Große Pause

Im Jahr 1957 zog die Familie schließlich nach Nashville, wo Brenda unter der Leitung von Manager Dub Allbritten und dem legendären Produzenten Owen Bradley aufgenommen wurde. Diese beiden Männer waren beide sehr liebevolle Vaterfiguren in ihrem Leben. Die junge Brenda bereiste das Land mit Stars wie Patsy Cline, Mel Tillis und George Jones. Mit 12 spielte sie im Grand Ole Opry und in Vegas. Im September 1959 schoss Brenda mit "Sweet Nothings" auf Platz eins der Rock'n'Roll-Charts. Obwohl Brenda gutes Geld verdiente, wurde das meiste davon aufgrund des Jackie-Coogan-Gesetzes bis zu ihrem 21. Lebensjahr als Treuhandkonto geführt. Im Jahr 1959 Brenda'Sein Stiefvater hat die Familie verlassen und sie pleite gelassen. Obwohl die 15-jährige Brenda auf Welttournee war und ihr Herz heraussang, mussten Brenda, ihre Mutter, ihr Bruder und zwei Schwestern mit 75 Dollar im Monat in einer Wohnwagensiedlung leben. 1960 landete Brenda mit "I" ganz oben in den Charts'Tut mir leid. "Es war ihr bisher größter Hit und siegte sowohl mit einer Grammy-Nominierung als auch mit einer Goldenen Schallplatte. Sie ersuchte das Gericht, ihr etwas mehr Geld zu geben und ihre Familie aus dem Wohnwagensiedlung zu holen. Sie gewann und kaufte sie mama ein haus, das anschließend niedergebrannt ist.

Ehe und Kinder

Brenda mit ihrer riesigen Singstimme und ihrer winzigen Statur (sie war erst 4 Jahre alt)'9 "groß) war verwirrend für die ausländische Presse, die sie nicht persönlich gesehen hatte. In Frankreich kursierte das Gerücht, sie sei eine" 32-jährige Zwergin ". Ihre Frankreich-Tournee im zarten Alter von 15 Jahren führte zu mehr als Die normalerweise blase französische Presse verglich sie mit der legendären Judy Garland und sie hatte Fans auf der ganzen Welt.

Im Alter von 18 Jahren lernte sie Ronnie Shacklett (6'4 "groß). Gegen den Willen ihres Managers und ihrer Mutter waren sie verheiratet. Sie hatten zwei Töchter, Julie und Jolie. Julie'Die Geburt war sehr traumatisch. Sie wurde mit einer Hyalin-Membran-Krankheit geboren und es wurde nicht erwartet, dass sie lebt. Ihr Leben wurde durch die Brillanz von Dr. Mildred Stalman gerettet, dem gleichen Arzt, der auch die Geburten der Kennedy-Kinder begleitet hatte.

Komm zurück

Es war Mitte 1960's, und die Beatles hatten die nordamerikanische Musikszene übernommen. Ihr langjähriger Manager und Vater Dub Allbritten starb. Brenda wurde depressiv und fand keinen Platz in der Musikindustrie, den sie so sehr liebte. Und die Jahre auf der Straße holten sie ein. 1974 wurde Brenda mit lebensbedrohlichen Blutgerinnseln ins Krankenhaus eingeliefert. Eine Notoperation rettete ihr Leben. Schließlich kehrte Brenda in ihre Heimat und zu ihren westlichen Wurzeln zurück. Ende 1974 nahm sie den Songwriter Kris Kristofferson auf's erstes Lied "Nobody Wins". Es erreichte die Top Ten der Country Charts und Brenda war mit einer Reihe von C & W-Hits wieder an der Spitze. Sie erhielt Auszeichnungen und Preise von der Georgia Music Hall of Fame und der National Academy of Recording Arts and Sciences.

Brenda spielte weiter und tourte mit unerbittlichem Tempo. Ihr 1989er Auftritt bei K.D. Lang's Album Schattenland gab ihr noch eine Grammy-Nominierung. Im Jahr 1998 starb Owen Bradley und Brenda war völlig am Boden zerstört. Sie sammelte jede Faser in ihrem Sein, um "Es wird Frieden im Tal geben" bei seiner Beerdigung zu singen. 1999 wurde bei Brenda eine Zyste an den Stimmbändern diagnostiziert. Brenda musste sich einer Operation stellen, die ihre Stimmbänder dauerhaft beschädigen könnte, und entschied sich stattdessen für eine Auszeit und eine Pause. Obwohl nicht geheilt, wurde der Schaden gestoppt. Brenda ist immer noch mit ihrer geliebten Ronnie verheiratet und mit ihren Kindern in der Nähe. Sie singt weiterhin ihr Herz für das Publikum auf der ganzen Welt. Sie ist immer noch "Little Miss Dynamite".




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Biografien berühmter Persönlichkeiten.
Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.