Kate Spade Biografie

  • Mark Lindsey
  • 0
  • 3878
  • 66
Die amerikanische Modedesignerin Kate Spade wurde in den 1990er Jahren durch die Einführung einer erfolgreichen Handtaschenlinie bekannt.

Wer war Kate Spade??

Die Modedesignerin und Geschäftsfrau Kate Spade wurde 1962 in Kansas City, Missouri, geboren. 1993 brachte sie ihre eigene Linie von Kate Spade-Handtaschen auf den Markt, und das Unternehmen expandierte, um zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte zu umfassen und seine Produkte über High-End-Läden zu verkaufen. Spade verkaufte die restlichen Anteile ihrer Firma im Jahr 2006, tauchte aber später mit einer neuen Modemarke wieder auf. Sie wurde am 5. Juni 2018 bei einem Selbstmord in ihrer New Yorker Wohnung tot aufgefunden.

Frühe Jahre

Kate Spade wurde am 24. Dezember 1962 in Kansas City, Missouri, als Katherine Noel Brosnahan geboren. Nach ihrem Abschluss als Journalistin ging sie 1985 zur Arbeit Mademoiselle Zeitschrift in New York City.Sie würde fünf Jahre bei verbringen Mademoiselle, Schließlich wurde sie leitende Redakteurin und Chefin für Accessoires, bevor sie 1991 ging, um ihre kreative Energie in die Gestaltung ihrer eigenen Linie zu stecken.

Mode Erfolg

Kate Spade setzte ihr Wissen und Interesse an Accessoires ein, brachte 1993 ihre eigene Handtaschenmarke auf den Markt und eröffnete bald darauf eine kleine Boutique im Viertel SoHo in Manhattan. Ihre Handtaschen zeichneten sich durch einen modernen, schlanken Look, farbige Akzente und zweckmäßige Formen aus. Ihr Mann wurde ihr Partner, und im Laufe der Jahre expandierte ihr Geschäft international. 

Das Unternehmen, das Modeartikel über ihre charakteristischen Taschen hinaus beförderte, umfasste mehrere Einzelhandelsgeschäfte und präsentierte seine Produkte in High-End-Läden wie Bloomingdale's, Saks Fifth Avenue und Neiman Marcus. 1996 zeichnete der Council of Fashion Designers of America Spade aus's klassische Entwürfe, indem sie ihr das "Amerika gibt's Auszeichnung "New Fashion Talent in Accessories".

Kate Spade bot in mehr als 450 Läden weltweit Produkte in verschiedenen Kategorien an, von Brillen über Schuhe bis hin zu Papierwaren. Während sie das Unternehmen 1999 an die Neiman Marcus Group verkauften, wurde & # x2014; die später an Fifth & Pacific (ehemals Liz Claiborne) verkauft wurde & # x2014; Die Spaten blieben aktive Kräfte innerhalb der Marke, die sie bauten.

Im Jahr 2004 teilte Kate Spade ihren persönlichen Stil und ihre Philosophien in ihren drei Büchern: Sitten und Bräuche, Gelegenheiten und Stil. Zwei Jahre später verkauften Kate und ihr Ehemann die Marke Kate Spade, damit Kate mehr Zeit für die Erziehung ihres Kindes verwenden konnte. Etwa zur gleichen Zeit investierte das Paar in Plum TV, ein kleines Fernsehprogramm, das in den elitären Urlaubsorten sendet: den Hamptons, Nantucket und Martha's Weinberg.

2016 haben die Spades zusammen mit ihren langjährigen Freunden Elyce Arons und der Schuhdesignerin Paola Venturi ihr neues Modeunternehmen Frances Valentine ins Leben gerufen. In diesem Jahr wurde auch eine Produktlinie mit Minnie Mouse-Motiven eingeführt, deren Beliebtheit 2017 zu einer neuen Serie von Minnie-Geldbörsen, Telefonzubehör und Schmuck führte. 

Persönliches Leben

1983 lernte Spade ihren zukünftigen Ehemann Andy kennen, als beide Studenten an der Arizona State University waren. Sie heirateten 1994. Andy ist der Bruder des Schauspielers und Komikers David Spade. Das Ehepaar begrüßte im Februar 2005 ihr Kind Frances Beatrix Spade.

Tod

Am 5. Juni 2018 gaben Polizeibeamte bekannt, dass Spade von einer Haushälterin in ihrer Park Avenue-Wohnung in Manhattan tot aufgefunden worden war, weil sie anscheinend Selbstmord begangen hatte. Die 55-Jährige soll sich an einem an einer Tür befestigten Schal aufgehängt haben und einen Zettel für ihre Tochter hinterlassen haben. "Die heutige Tragödie hat uns alle am Boden zerstört", sagte die Familie in einer Erklärung an die New York Daily News.

Am nächsten Tag enthüllte ihr Mann, dass der Designer seit sechs Jahren unter schweren Depressionen leidet. "Sie suchte aktiv Hilfe und arbeitete eng mit ihren Ärzten zusammen, um ihre Krankheit zu behandeln, die viel zu viele Leben kostet", sagte er. "Es gab keinen Hinweis und keine Warnung, dass sie das tun würde. Es war ein völliger Schock." 

Andy Spade sagte auch, dass die beiden einen holprigen Punkt in ihrer Ehe erreicht hatten und getrennt lebten, obwohl er die Vorstellung, dass Eheprobleme seine Frau über den Rand gedrängt hätten, abschreckte. "Wir wurden nicht rechtlich getrennt und haben nie über Scheidung gesprochen", sagte er. "Wir waren beste Freunde, die versuchten, unsere Probleme so zu lösen, wie wir es wussten."




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Biografien berühmter Persönlichkeiten.
Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.