Megyn Kelly Biografie

  • Russell Fisher
  • 0
  • 3201
  • 845
Megyn Kelly war der Moderator der Fox News-Fernsehsendung "The Kelly File", bevor sie "Megyn Kelly Today" auf NBC moderierte. Die morgendliche Nachrichtensendung wurde im Oktober 2018 abgesagt, nachdem Kelly einen kontroversen Kommentar abgegeben hatte, der viral wurde.

Wer ist Megyn Kelly??

Megyn Kelly wurde 1970 in Champaign, Illinois, geboren. Sie begann ihre Karriere als Anwältin, bevor sie 2004 ihren Beruf als Berichterstatterin wechselte. Im selben Jahr wurde sie vom Fox News Channel als Washington DC-Korrespondentin eingestellt. Kelly etablierte sich schnell als kompetente Reporterin, die keine Angst hatte, schwierige Fragen zu stellen, und katapultierte sich in die Medien's Mittelpunkt. Kelly wurde Co-Anker von Amerikas Newsroom 2006 Anker von America Live im Jahr 2010 und Anker von Die Kelly-Akte im Jahr 2013. Die Kelly-Akte wurde eine der am höchsten bewerteten Kabelnachrichtensendungen im Fernsehen. 2017 verließ sie Fox als Gastgeberin Megyn Kelly Heute auf NBC, obwohl die Show im Herbst 2018 nach einem umstrittenen Segment abgesagt wurde.

Frühes Leben und Ambitionen

Megyn Marie Kelly wurde am 18. November 1970 in Champaign, Illinois, geboren. Als jüngstes von drei Kindern wuchs sie in DeWitt, New York, auf, bevor ihre Familie nach Delmar in der Nähe von Albany zog. Kelly besuchte die Bethlehem Central High School, wo sie sich mit Leichtathletik beschäftigte und Kapitän ihres Cheerleading-Teams war. Als sie 15 Jahre alt war, starb ihr Vater an einem plötzlichen Herzinfarkt.

Nach ihrem Abitur 1988 besuchte Kelly die Syracuse University. Nachdem sie von der Schule für öffentliche Kommunikation abgelehnt worden war, entschied sie sich für ein Studium der Politikwissenschaft anstelle des Journalismus und erwarb 1992 ihren Bachelor-Abschluss. Anschließend schrieb sie sich an der Albany Law School ein und redigierte das Albany Law Review, Das erlaubte ihr, in einem Gremium mitzuwirken, das sexuelle Belästigungsvorwürfe gegen Fakultätsmitglieder prüfte. Als sie 1995 ihr Studium mit Auszeichnung abschloss, wollte sie Staatsanwältin werden's Büro. Stattdessen fand sie eine Anstellung bei der Anwaltskanzlei Bickel & Brewer und zog 1997 nach Chicago.

Vom Gesetz zum Journalismus

In Chicago lernte Kelly den Medizinstudenten Dan Kendall kennen und heiratete ihn im September 2001. Sie setzte ihren juristischen Karriereweg fort und wurde Corporate Litigator bei Jones Day, wo sie fast ein Jahrzehnt lang arbeitete. Als ihr Ehemann jedoch 2003 vom Johns Hopkins Hospital eingestellt wurde, übersiedelte das Ehepaar in die Gegend von Washington, DC. 

Kelly hatte angefangen, ihre Berufswahl in Frage zu stellen, und mit Hilfe eines Freundes schnitt sie ein Demo-Band für Fernsehnachrichten ab und begann, die Sender zu leiten. Sie kehrte zu ihren früheren Ambitionen als Journalistin zurück, als die ABC News-Tochter WJLA-TV in Washington sie als freiberufliche Reporterin engagierte. Kelly etablierte sich schnell in der Szene des DC-Journalismus, indem sie über die Wahlen von 2004 und die Nominierungsanhörungen des Obersten Gerichtshofs für ABC berichtete. 

Im selben Jahr sprang sie als Washingtoner Korrespondentin für Fox News auf die nationale Bühne. Dies wäre ein wichtiger Schritt auf ihrem Weg zu einer der beliebtesten Fernsehjournalisten des Landes.

Die nationale Bühne

2006 ließen sich Kelly und ihr Ehemann scheiden und Fox News schickte sie nach New York City, um gemeinsam zu verankern Amerikas Newsroom mit Bill Hemmer. Die Show zeigte ein Segment mit dem Namen "Kelly's Court" ("Kelly's Court"). Währenddessen griff sie auf ihre juristische Expertise zurück, um Nachrichten zu analysieren. Im Jahr 2008 heiratete Kelly den Internet-Sicherheitsmanager und Romanautor Douglas Brunt. In den kommenden Jahren würde das Paar drei Kinder zusammen haben: Yates, Yardley und Thatcher.

Aber Mutterschaft würde Kellys Fortschritt nicht bremsen, und 2010 wurde sie zur Leiterin des Fox News-Programms gewählt America Live. In dieser Show etablierte sich Kelly einen kompetenten Anker, der keine Angst hatte, ihre Gäste mit schwierigen Fragen herauszufordern. Nachdem Kelly Mutterschaftsurlaub genommen hatte, kehrte sie zu Fox zurück, um das neu geschaffene zu verankern Kelly File, Während dieser Zeit berichtete sie über wichtige Nachrichtenereignisse wie den Boston-Marathon-Bombenanschlag, das Schießen in der Grundschule von Sandy Hook und den Fall der Vergewaltigung durch Lacrosse der Duke University.

Foto: Helga Esteb / Shutterstock.com

Donald Trump Debacle

Kelly war bereits ein nationaler Name und erreichte eine neue Bekanntheit, als sie den hoffnungsvollen Präsidenten Donald Trump während der GOP-Debatte im August 2015 herausforderte, indem sie ihn aufforderte, sexistische Äußerungen zu erklären, die er in der Vergangenheit über Frauen gemacht hatte. Trump war empört über ihre Frage, und nach der Debatte reagierte er schändlich, indem er Kelly anrief. sowie & # x201C; verrückt & # x201D; & # x201C; wütend & # x201D; und & # x201C; ein Bimbo & # x201D; Er ging auch auf CNN und sagte, Blut komme aus ihren Augen und Blut komme überall aus ihr. Vor diesem Vorfall sagte Kelly, Trump habe mehrfach versucht, sie für die positive Berichterstattung über seine Kampagne zu werben.

"Dies ist tatsächlich eine der unerzählten Geschichten der Kampagne 2016, die & x201D; Frau Kelly in ihrem Buch schreibt Geben Sie sich mit mehr zufrieden. & # x201C; Ich war nicht der einzige Journalist, dem Trump Geschenke anbot, die eindeutig die Berichterstattung beeinflussen sollten. Viele Reporter haben mir erzählt, dass Trump hart gearbeitet hat, um ihnen etwas Fabelhaftes anzubieten & # x2014; von Hotelzimmern zu Fahrten mit seiner 757. & # x201D;

Trotz Trump'Als Kelly misshandelt wurde, kam Fox News ihr nicht zu Hilfe. In der Tat hatte CEO Roger Ailes eine freundschaftliche Beziehung zu Trump. Den beiden 70-Jährigen würde sexuelle Belästigung durch verschiedene Frauen vorgeworfen, und Kelly würde schließlich offenbaren, dass auch sie eine von Ailes gewesen war' Opfer, neben Fox-Anker Gretchen Carlson, die die erste Frau war, die öffentlich gegen Ailes herauskam.

Wechseln Sie zu NBC

Während ihrer Amtszeit bei Fox hob Kelly die Augenbrauen mit ihren Behauptungen über den & x201C; Weißgrad & x201D; über Jesus und den Weihnachtsmann und ihre Ablehnung des Labels "feministisch", während sie gleichzeitig einige von Fox 'typisch konservativer Zuschauerschaft mit ihrer Unterstützung der gleichgeschlechtlichen Ehe verärgert. Trotz dieser Kontroversen wurde Kelly jedoch eine der beliebtesten Nachrichtenjournalisten im Fernsehen und übertraf den Kollegen von Fox News, Bill O'Reilly's Rang unter den jüngeren Zuschauern. Sie wurde in Titelgeschichten für Zeitschriften wie vorgestellt Vanity Fair und Vielfalt, und im Jahr 2014, ZEIT Das Magazin hat sie auf die Liste der 100 einflussreichsten Menschen der Welt gesetzt. 2016 veröffentlichte sie ihre Memoiren Geben Sie sich mit mehr zufrieden.

Im Januar 2017 gab Kelly bekannt, dass sie Fox verlässt, um sich NBC News anzuschließen, um ihre eigene Tagesnachrichtensendung zu hosten, eine Sonntagnachtsnachrichtensendung zu verankern und zum Netzwerk beizutragen'Aktuelle Nachrichten, Berichterstattung über politische Ereignisse und Sonderveranstaltungen. Kelly schrieb über den Umzug auf Facebook: "Vor über einem Dutzend Jahren begann ich bei Fox News in einem Job, der mein Leben verändern würde. Jetzt habe ich beschlossen, meine Zeit bei FNC zu beenden, unglaublich bereichert durch die Erfahrungen, die ich gemacht habe'habe gehabt. " 

'Megyn Kelly Heute' und Blackface Kontroverse

NBC debütierte die Morgenshow Megyn Kelly Heute Im September 2017 hatte die Gastgeberin jedoch einen schwierigen Start, als der frühe Gast Jane Fonda sich über eine Frage zur plastischen Chirurgie beschwerte und sie in ihrem neuen Zuhause nie wirklich Fuß fassen konnte.

Am 23. Oktober 2018 machte Kelly eine kontroverse Bemerkung über Menschen, die an Halloween während dieser Zeit Blackface-Make-up tragen Megyn Kelly Heute. & # x201C; Was ist rassistisch? & # x201D; Sie fragte. & # x201C; Du bekommst wirklich Ärger, wenn du eine weiße Person bist, die an Halloween Schwarzgesicht zeigt, oder eine schwarze Person, die ein weißes Gesicht zeigt ... Das war in Ordnung, als ich ein Kind war, solange du dich wie eine Figur kleidest . & # x201D; 

Der Kommentar wurde schnell viral und trotz Kelly'Leider hat NBC ihre Show zwei Tage später abgesagt. Im Januar 2019 wurde bekannt gegeben, dass die beiden Seiten ihren Ausstieg aus dem Netzwerk verhandelt hatten.

Faktencheck

Wir bemühen uns um Genauigkeit und Fairness. Wenn Sie etwas sehen, das nicht richtig aussieht, kontaktieren Sie uns!

Zitierinformationen

Artikelüberschrift

Megyn Kelly Biografie

Autor

Biography.com Herausgeber

Webseiten-Name

Die Biography.com-Website

URL

https://www.biography.com/media-figure/megyn-kelly

Zugriffsdatum

Verleger

A & E-Fernsehsender

Zuletzt aktualisiert

13. August 2019

Ursprüngliches Erscheinungsdatum

12. April 2016

    Biografie-Newsletter

    Melden Sie sich für den Biografie-Newsletter an, um Geschichten über die Menschen zu erhalten, die unsere Welt geprägt haben, und über die Geschichten, die ihr Leben geprägt haben.

    MEHR GESCHICHTEN AUS DER BIOGRAFIE

    Person

    Barbara Walters

    Die berühmte Fernsehjournalistin Barbara Walters ist bekannt als die 11-jährige Hauptdarstellerin der Sendung Today und die erste weibliche Co-Moderatorin einer abendlichen Fernsehsendung.

    • (1929-)
    Person

    Robin Roberts

    In den 1990er Jahren begann Robin Roberts, das Sportscenter zu hosten und als Gastreporter bei Good Morning America aufzutreten. 2005 wurde sie als hauptamtliche Co-Moderatorin der Morgennachrichtensendung eingestellt.

    • (1960-)
    Person

    Katie Couric

    Die US-amerikanische Fernsehjournalistin Katie Couric, ehemals bei "Today", unterzeichnete 2006 einen Vertrag, um die erste Frau zu werden, die "CBS Evening News" allein ankert.

    • (1957-)
    Person

    Dan Rather

    Dan Rather ist einer der bekanntesten amerikanischen Journalisten und seit mehr als vier Jahrzehnten für CBS News tätig.

    • (1931-)
    Person

    Kelly Ripa

    Kelly Ripa ist die Co-Moderatorin der ABC-Talkshow "Live with Kelly and Ryan". Bevor sie Talkshow-Moderatorin wurde, war sie in dem ABC-Tagestheater "All My Children" zu sehen.

    • (1970-)
    Person

    Walter Cronkite

    Walter Cronkite war ein Mann fürs Leben, der als nächtlicher Moderator die Stimme der Wahrheit für Amerika wurde.

    • (1916-2009)
    Person

    Tom Brokaw

    Tom Brokaw war von 1982 bis 2004 Anker der NBC Nightly News. Während seiner Karriere berichtete er über Watergate, den Fall der Berliner Mauer und den 11. September.

    • (1940-)
    Person

    Dan Abrams

    Dan Abrams ist der Chief Legal Affairs Anchor von ABC News und Moderator von Shows wie A & E's "Live PD". Er gründete auch Abrams Media, zu dessen Web-Eigenschaften Mediaite gehört.

    • (1966-)
    Person

    Rachel Maddow

    Rachel Maddow weinte in der Luft und las über „zarte Altersunterkünfte“ für Babys und Kleinkinder, die nach dem illegalen Überschreiten der Grenze zwischen den USA und Mexiko gewaltsam von ihren Eltern entfernt worden waren. Schließlich übergab sie das Segment an ihren MSNBC-Kollegen Lawrence O'Donnell.

    • (1973-)
    Wird geladen ... Weitere



    Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

    Biografien berühmter Persönlichkeiten.
    Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.