Nicki Minaj Biografie

  • Virgil Tyler
  • 0
  • 2024
  • 285
Der Hip-Hop-Künstler Nicki Minaj machte sich mit Tracks wie "Super Bass", "Starships" und später "Anaconda" einen Namen. Sie ist die erste weibliche Solokünstlerin, die sieben Singles gleichzeitig auf dem Billboard 100-Chart hat.

Wer ist Nicki Minaj??

Sie mag winzig sein, aber Nicki Minaj steckt eine Menge Talent in ihrem 5-Fuß-2-Zoll-Rahmen. Geboren in der Karibik, zog sie als Fünfjährige nach New York und hat eine schwierige Kindheit hinter sich, um eine der erfolgreichsten Rap-Künstlerinnen dieser oder einer anderen Generation zu werden. Minaj hat sich auch auf Fernsehen und Film spezialisiert und ist nach ihrer farbenfrohen Persönlichkeit und ihrem Image aus Kaugummi gefragt. Sie ist in den sozialen Medien und in der Mode aktiv und hat mehrere Düfte auf den Markt gebracht. Ihre Labelkollegin Lil Wayne nennt sie & # x201C; ein Symbol & # x201D; Wer hat erreicht weit über alles, was ich mir vorgestellt hätte. Nicki wird als einer der Besten in der Musikgeschichte eingestuft. & # X201D;

Harte Kindheit in Queens, NY

Die Rapperin und Sängerin Nicki Minaj wurde am 8. Dezember 1982 in St. James, Trinidad und Tobago, als Onika Tanya Maraj geboren und zog mit ihrer Familie im Alter von fünf Jahren nach Queens, New York. Minaj'Sein Vater war ein schwerer Drogenabhängiger mit einer langen Geschichte von Gewalt. Irgendwann setzte er die Familie in Brand's zu Hause in einem gescheiterten Versuch, Minaj zu töten's Mutter. Diese frühen Kämpfe, hat Minaj gesagt, haben dazu beigetragen, ihren Antrieb zu stärken, sich über das Leben ihrer Eltern zu erheben. "ICH'Ich hatte immer diese weibliche Kraft im Hinterkopf ", sagte sie Einzelheiten "Weil ich wollte, dass meine Mutter stärker ist, und sie konnte nicht't sein. ich dachte, 'Wenn ich'Ich bin erfolgreich, ich kann ihr Leben verändern.'"

Um diesen Punkt zu erreichen, entwickelte die junge Minaj Personas für sich, die es ihr ermöglichen würden, sich neu zu erfinden. Eine frühe Inkarnation war "Cookie", dann kam "Harajuku Barbie", bevor sie sich schließlich für Nicki Minaj entschied. "Fantasie war meine Realität", hat sie gesagt. Minaj hatte eindeutig ein Händchen für Leistung. Im Alter von 12 Jahren verfasste sie ihren ersten Rap und vertiefte sich dann in die Schauspielerei an der LaGuardia Hochschule für Musik und Kunst, der Schule, die den Film inspirierte Ruhm. Ihre Schauspielkarriere begann jedoch nicht, und sie nahm eine Reihe von festen Jobs an, darunter die Kellnerin bei Red Lobster, wo sie entlassen wurde, weil sie unhöflich gegenüber Kunden war.

Mixtapes machen Platz für Young Money Deal

Minaj war fest entschlossen, im Musikgeschäft Fuß zu fassen, und übernahm Ersatz-Gesangsrollen für lokale New Yorker Rapper, darunter auch für Full Force. Bald begann sie, ihr eigenes Material zu schreiben. Sie wurde schließlich vom Dirty Money CEO Fendi entdeckt, der auf Minaj stieß's MySpace-Seite, war begeistert von dem, was er hörte, und unterzeichnete sie bei seinem Label.

Diese Verbindung führte Minaj zu Lil Wayne, die mit ihr an einer Reihe von Mixtapes zusammenarbeitete, von denen das erste, Die Spielzeit ist vorbei, wurde im April 2007 veröffentlicht. Diese und nachfolgende Mixtapes, einschließlich Saugen Sie frei (2008) und Beam 'mich rauf, Scotty (2009) präsentierte Minaj's weibliche Prahlerei und Out-Front-Stil. Im August 2009 unterzeichnete sie eine Unterschrift bei Lil Waynes Young Money-Label und wurde die erste Künstlerin überhaupt. Sie festigte ihren wachsenden Repräsentanten mit Auftritten auf Wir sind junges Geld Compilation Album (2009), auch in Zusammenarbeit mit Mariah Carey und Robin Thicke.

Debütalbum: 'Pinker Freitag'

Bis Anfang 2010 hatte sich die Vorfreude um Minaj herum gewachsen's Debütalbum, das im Herbst erscheinen sollte. Im April dieses Jahres veröffentlichte sie ihre erste Single "Massive Attack", gefolgt von "Your Love". Zwei Monate später wurde sie bei den jährlichen BET Awards als beste Hip Hop-Frau ausgezeichnet. Sie widmete den Preis Lil Wayne. Der rosarote Freitag Das Album wurde im November veröffentlicht und acht Singles wurden veröffentlicht, um für es zu werben. Es wurde mit dreifachem Platin ausgezeichnet und erhielt allgemein positive Bewertungen. Wöchentliche UnterhaltungBrad Wete von & x2019; s wurde an & x201C; ihren Labelkollegen Drake & x2014; erinnert. voll bewusst, wie toll sie ist, aber auch wie zerbrechlich. & # x201D; Minaj zeigte bei ihren Veröffentlichungen eine Reihe von Alter Egos, darunter Onika, Nicki Lewinsky und Roman Zolanski.

'amerikanisches Idol' Fehde mit Mariah Carey

Im März 2012 gastierte Minaj beim beliebten Fernsehwettbewerb amerikanisches Idol. Sie forderte die Sängerin Jennifer Lopez, damals Richterin in der Show, auf, "ein bisschen herumzurollen", um Platz für sie bei den Richtern zu schaffen' Tabelle. Es gab Gerüchte über eine Fehde zwischen Minaj und Lopez, die Minaj später zurückwies. Später in diesem Jahr bekam Minaj jedoch anscheinend ihren Wunsch, als sie als Richterin am bekannt gegeben wurde amerikanisches Idol. Es hat nicht geklappt'Es dauerte nicht lange, bis das Feuerwerk zwischen ihr und ihrer Richterin Mariah Carey begann. Das Paar schien sich augenblicklich nicht zu mögen und trat während der Show offen gegeneinander an's frühe Vorsprechen.

Die Fernsehzuschauer konnten die beiden Rechtecke nach der Show sehen'Die zwölfte Staffel wurde Anfang 2013 ausgestrahlt. Minaj und Carey gerieten während der Auditions in Charlotte, North Carolina, in einen Streit, als Minaj von der Bühne stürmte. Carey behauptete später, dass Minaj ihr körperlichen Schaden androhte und beschloss, aus diesem Grund zusätzliche Sicherheitskräfte einzustellen New York Daily News. Minaj hat die Show ebenfalls kritisiert und getwittert amerikanisches Idol "ist KEIN Gesangswettbewerb."

'Roman Reloaded' und 'Der Pinkprint'

Minaj erreichte mit ihrem Super Bowl-Auftritt 2012 ein nationales Publikum. Sie trat neben Madonna im Spiel auf's beliebte Halbzeitshow. Kurze Zeit später veröffentlichte Minaj das Album Pink Friday: Roman Reloaded. Das Album erwies sich als großer Erfolg und erreichte die Spitze der Pop-, R & B- und Rap-Charts. Das ansteckende Tanzlied "Starships" war die erste Breakout-Single. Bald folgte "Pound the Alarm" und "Va Va Voom". Im selben Jahr spielte sie "Roman Holiday" bei den Grammy Awards.

Acht weitere Singles wurden von ihrem nächsten Album veröffentlicht, Der Pinkprint, Das Album wurde am 12. Dezember 2014 veröffentlicht. Auf der mit Stars besetzten Gästeliste des Albums standen Beyoncé, Chris Brown, Ariana Grande und Drake. Es wurde doppelt mit Platin ausgezeichnet und 2016 gewann sie zum siebten Mal in Folge den Preis für die beste Hip-Hop-Künstlerin bei den BET Awards.

Filmrollen und andere Geschäftsinteressen

Minaj hatte sich auch in andere Gebiete verzweigt. Sie lieferte die Stimme von Mammut Steffie im Jahr 2012 Eiszeit: Continental Driftund gab 2014 ihr Filmdebüt Die andere Frau, gegenüber Cameron Diaz. Sie erhielt später eine Teen Choice Awards 2016-Nominierung für ihre Rolle in Barbershop: Der nächste Schnitt. Sie hat eine Reihe von Werbeverträgen und Werbekampagnen durchgeführt, darunter MAC Cosmetics, Adidas Originals und Pepsi, und verfügt über eine eigene Duftlinie. Sie ist Anteilseignerin des Tidal Streaming Service. Ihre Beziehung zum Rapper Meek Mill endete Anfang 2017.

Mehr Treffer und 'Königin'

Trotz all ihrer anderen Projekte hat Minaj ihren musikalischen Fokus nicht verloren. Sie trat 2017 in einer Reihe von Singles auf und übernahm mit der gleichzeitigen Veröffentlichung und den Erfolgen von "No Frauds", "Regret in Your Tears" und "Changed It" den Rekord der meisten Einträge auf der Billboard Hot 100 von a Künstlerin, eine Marke, die zuvor von Aretha Franklin gehalten wurde.

Im folgenden April ließ Minaj zwei neue Tracks fallen, "Chun-Li" und "Barbie Tingz". Später in diesem Jahr enthüllte sie mit Ariana Grande "Rich Sex" mit Lil Wayne und "Bed" und begleitete den umstrittenen Rapper Tekashi 6ix9ine auf dem Track "FEFE". Am 8. August brachte die Künstlerin sie auf den Markt Königin Radio auf Apple Music zeigen's Schlägt 1 Station; zwei Tage später ihr viertes Studioalbum, Königin, debütierte auf Platz 2.

Anfang 2019 startete Minaj mit dem Rapper Juice Wrld die Nicki Wrld Tour in Frankfurt. Zusammen mit ihren zahlreichen Kooperationen ließ die Künstlerin Ende Juni ihre erste Solo-Single des Jahres "Megatron" fallen. Um diese Zeit gab sie bekannt, dass sie und ihr Freund Kenneth Petty eine Heiratsurkunde erhalten hatten.

Im September kurz nach der Veröffentlichung von Der Angry Birds Film 2, Minaj, in der sie eine Sprechrolle hatte, beeindruckte ihre Fans, indem sie sie twitterte'Ich beschloss, mich zurückzuziehen, um "meine Familie zu haben".

(Profilfoto von Nicki Minaj von Kevin Mazur / AMA2015 / WireImage)




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Biografien berühmter Persönlichkeiten.
Ihre Quelle für echte Geschichten über berühmte Leute. Lesen Sie exklusive Biografien und finden Sie unerwartete Verbindungen zu Ihren Lieblingsstars.